So feiert die Lechgaujugend Fasching

Hohenfurch - Über 180 Jugendliche aus den Lechgauvereinen feierten im Hohenfurcher Schönachhof zusammen Fasching.

Dieser war als gruselige Hexenhöhle dekoriert. Zu den Klängen der Roattabuachar Bauramusi schwangen die maskierten Jungtrachtler eifrig das Tanzbein. Auch zeigten die Jugendgruppen viel Phantasie bei ihren Kostümierungen. Ein ganzer Bienenschwarm aus Hohenpeißenberg schwirrte im Saal umher, die Schongauer kamen als OP-Ärzte und Patienten, Schneewittchen und die sieben Zwerge aus Peiting sowie Hippies aus Apfeldorf. Auch das Hohenfurcher Prinzenpaar mit Garde stattete den Trachtlern eine Besuch ab und trieben mit Gardemarsch und Showtanzeinlage die Stimmung in die Höhe. Auch die Steingadener Jugendgruppe zeigte eine Einlage. Sie führten eine Verhandlung des Königlich- Bayerischen Amtsgerichtes auf, bei der die beiden Gaujugendleiter Martin Probst und Birgit Nöß zum Anstimmen eines Stimmungsliedes verurteilt wurden. Die Hohenfurcher, alle als finstere Gestalten aus der Unterwelt maskiert, zeigten einen Strumpfhosentanz.

Als Hexen und Zauberer trat die Roattabuachar Bauramusi beim Faschingsball der Lechgaujugend auf.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die ganz große Auswahl: Acht Bewerber wollen Landrat im Raum Weilheim-Schongau werden
Das Kandidatenfeld für die Landratswahl für den Landkreis Weilheim-Schongau im März 2020 wächst und wächst. Bislang haben sieben Männer und die Amtsinhaberin den Hut in …
Die ganz große Auswahl: Acht Bewerber wollen Landrat im Raum Weilheim-Schongau werden
Wegen Pflegenotstands:  Betreutes Wohnen im Heiliggeist-Spital
Der Pflegenotstand ist in Schongau nicht nur angekommen, sondern hat bereits seine finanziellen Auswirkungen: Weil 14 Pflegezimmer im Heiliggeist-Spital wohl auch in …
Wegen Pflegenotstands:  Betreutes Wohnen im Heiliggeist-Spital
Werner Böglmüller zeigt Schelmisches in der Landvolkshochschule
Einmal im Jahr verändern die Wände in der Landvolkshochschule Wies ihr Aussehen. Dann, wenn ein Kunstschaffender aus der Region seine Werke aufhängt. Bis September 2020 …
Werner Böglmüller zeigt Schelmisches in der Landvolkshochschule
Verkehr in der Peitinger Ortsmitte: Nichtöffentlicher Beschluss wirft Fragen auf
Die Verkehrsführung in Peitings Ortsmitte und mögliche Lösungen für die Verkehrsbelastung waren Themen einer Anliegerversammlung, zu der die Gemeinde Anfang Oktober …
Verkehr in der Peitinger Ortsmitte: Nichtöffentlicher Beschluss wirft Fragen auf

Kommentare