+
Einige der Bewohner stehen draußen vor der Asylbewerberunterkunft, als die Feuerwehr Altenstadt anrückt. Schnell stellt sich heraus: Fehlalarm.

Feuerwehr in Altenstadt

Asylbewerberheim: Koch-Panne löst Fehlalarm aus

Altenstadt - Schock in der Nacht auf Samstag: In der Asylbewerberunterkunft in Altenstadt wurde ein Brand gemeldet. Die Altenstadter Feuerwehr rückte aus. Was genau passiert ist: 

Ein Fehlalarm in der Asylbewerberunterkunft im Gebäude der ehemaligen Strumpffabrik Vatter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Feuerwehr Altenstadt ausrücken lassen.

Die Brand-Melde-Zentrale des Gebäudes meldete gegen 23.30 Uhr einen Brand. Die Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen aus, auch zwei Rettungswagen und der Notarzt waren vor Ort. Schnell stellte sich heraus: Der Alarm war ein Fehlalarm – offenbar verursacht durch eine Koch-Panne. „Es ist etwas am Herd angebrannt“, so ein Altenstadter Feuerwehrmann. Die Rauchentwicklung habe dann die Alarmanlage in Gang gesetzt.

bas

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Benefizkonzert statt Hochglanz-Broschüre
Drei Chöre, die Schongauer Stadtkapelle und das Peitinger Harfenduo haben beim Jubiläumskonzert „50 Jahre Schongauer Bergsteigerchor“ die gut 400 Besucher im Schongauer …
Benefizkonzert statt Hochglanz-Broschüre
Mit Nachtsichtgeräten zur Rehjagd? Forderung von Grünen-Landtagsfraktionschef empört Jäger
Der Wald spielt für das Klima eine wichtige Rolle. Damit er diese erfüllen kann, muss er besser geschützt werden, sagen die Grünen. Sie fordern deshalb, den Wildverbiss …
Mit Nachtsichtgeräten zur Rehjagd? Forderung von Grünen-Landtagsfraktionschef empört Jäger
So klingen 36 Musikkapellen und vier Trommlerzüge
Reichling kann auf ein gelungenes Festwochenende mit einem starken Gesamtchor und buntem Festzug bei traumhaftem Spätsommerwetter in der musikalischen Grenzregion …
So klingen 36 Musikkapellen und vier Trommlerzüge
Vier Unfälle, ein Frontalzusammenstoß, fünf Einsätze
Ein Frontalzusammenstoß, eine Straßensperre, ein Superstau, drei weitere Unfälle und ein Öl-Rutscher - das war das Unfall-Wochenende im Schongauer Land:
Vier Unfälle, ein Frontalzusammenstoß, fünf Einsätze

Kommentare