+
Die Polizei sucht nach Zeugen: Wer hat den Vorfall in Schongau-West beobachtet?

Attacke in Schongau-West auf einen Autofahrer - Zeugen gesucht 

Flensburger verprügelt Flensburger (46)

  • schließen

Schongau - Ein bisher Unbekannter hat in Schongau-West aus heiterem Himmel einen Autofahrer angegriffen. Noch kennt die Polizei keine näheren Hintergründe und sucht nach Zeugen.

Wie die Polizei berichtet, war ein 46-jähriger Flensburger in der Straße Am Lerchenfeld auf dem Weg zu McDonald's. Da hielt plötzlich ein schwarzer BMW vor ihm an. Der Fahrer stieg aus und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht und gegen die Brust. Als Passanten vorbeikamen, konnte sich der Flensburger in Sicherheit bringen – er lief einfach davon. Der Täter stieg dann zusammen mit seinem Beifahrer wieder in das Fahrzeug und flüchtete.

Erste Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Schläger und dem Beifahrer um zwei Männer handelt, die ebenfalls aus Flensburg kommen. „Vermutlich handelt es sich um eine Auseinandersetzung im privaten Bereich“, bestätigt Herbert Kieweg, Polizeichef von Schongau. Das Motiv steht noch nicht fest. Aber nachdem das Autokennzeichen des Täters bekannt ist, ist es nun auch an der Polizei in Flensburg, die Hintergründe zu ermitteln.

Der 46-Jährige erlitt durch die Schläge eine Schwellung am Auge, sowie Blutergüsse im Brustbereich. Wer hat etwas beobachtet oder kann etwas zu dem Vorfall sagen? Zeugen sollen sich bitte mit der Polizeiinspektion Schongau in Verbindung setzen unter 08861/23460.

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem iPhone

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem Android

Auch interessant

<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Neue Straße hinter dem Friedhof in Kinsau
Kinsau hat eine neue Straße: Hinter dem Friedhof wurde nun eine neue Verbindung zwischen Kirchweg und Königsau geschaffen. Denn mit dem Bezug des Rathauses im sanierten …
Neue Straße hinter dem Friedhof in Kinsau
EVA baut neue Vergärungsanlage für Restmüll
Ganz neue Wege bei der Energiegewinnung in der Abfallwirtschaft will künftig die EVA gehen. Sie plant ein in Deutschland bisher einzigartiges Projekt: Eine so genannte …
EVA baut neue Vergärungsanlage für Restmüll
Wieder falsche Polizei-Anrufe
Sie geben nicht auf: Erneut sind in Schongau überwiegend ältere Frauen von Betrügern angerufen worden. Doch viele waren durch die Presse-Veröffentlichungen vorgewarnt.
Wieder falsche Polizei-Anrufe
Dobrindt ist Auslöser für Ärger im heimatlichen Kreistag
Alexander Dobrindt, Bundesverkehrsminister und Kreisrat, fehlt immer wieder bei Kreistagssitzungen. Das ist den Grünen Bettina Buresch und Hans Schütz ein Dorn im Auge.
Dobrindt ist Auslöser für Ärger im heimatlichen Kreistag

Kommentare