1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schongau

Geburtstag und Neujahr im Badezuber gefeiert

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Anstoßen auf Geburtstag und Neujahr: Martin Sinn (Mitte) und seine Freunde in der Neujahrsnacht im Badezuber.  Foto: herold
Anstoßen auf Geburtstag und Neujahr: Martin Sinn (Mitte) und seine Freunde in der Neujahrsnacht im Badezuber. Foto: herold

Schwabsoien - Ein runder Geburtstag ist sicherlich nichts Alltägliches. Das dachte sich auch Martin Sinn aus Schwabsoien bei seiner Überlegung, wie er sein 40. Wiegenfest feiern kann.

Ein runder Geburtstag ist sicherlich nichts Alltägliches. Das dachte sich auch Martin Sinn bei seiner Überlegung, wie er sein 40. Wiegenfest feiern kann. Freunde sollten dabei sein, heiße Mädels sowieso. Irgendwo am Strand, natürlich warmes Wasser inbegriffen. Kalte Getränke all inclusive.

Warum aber in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah, dachte sich der junge Mann. Das alles gibt es ja genau vor seiner Haustüre, am Kellerberg über den Dächern von Schwabsoien. Und wenn man dann auch noch vom Geburtstag in das neue Jahr hineinfeiern kann - also hiergeblieben. Außentemperatur 5 Grad minus, im Badezuber gute 30 Grad plus, von den Hitzewallungen im Körper gar nicht zu sprechen. Der Blick aus dem Wasser auf die aufsteigenden Raketen im Schongauer Land war sicherlich einmalig. Da kommt Stimmung auf.

Auch interessant

Kommentare