Aus dem Polizeibericht

Wieder Glatteisunfälle

Steingaden - Vorsicht auf der Straße, liebe Autofahrer: Zwei Glatteisunfälle hat die Polizei im Bereich Steingaden gemeldet.

Zwei Glatteisunfälle meldet die Polizei im Bereich Steingaden. Laut Polizeiangaben fuhr am Mittwoch gegen 19.30 Uhr ein 19jähriger Steingadener mit seinem PKW auf der Ortsverbindungsstraße von Riesen in Richtung Steingaden. Im Ausgang einer Kurve kam er mit seinem Pkw auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern. Der Wagen kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmasten. Durch den Aufprall brach der Telefonmasten ab und fiel quer über die Fahrbahn. Dieser wurde dann durch die Freiwillige Feuerwehr Steingaden beseitigt. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Pkw entstand nur geringer Sachschaden.

Um 21.20 Uhr fuhr eine 60-jährige Peitingerin auf der Staatsstraße 2059 von Lechbruck in Richtung Steingaden. Auf der teilweise mit Schnee bedeckten und leicht eisigen Fahrbahn kam sie mit ihrem Wagen kurz vor dem Ortseingang Steingaden vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei beschädigte sie Teile eines Weidezauns und kam anschließend in einer Wiese zum Stehen. Sie blieb unverletzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handball für alle am 4. November
Die Handballer des TSV Peißenberg und des TSV Schongau sind nicht nur auf dem Spielfeld aktiv – sie engagieren sich auch in Sachen „Inklusion“.
Handball für alle am 4. November
Neues Wohnen für Einheimische im Klosterdorf
Rottenbuch (rund 1790 Einwohner) wird kräftig wachsen. Die Gemeinde weist ein neues Baugebiet im Ortsteil Moos aus. Der Großteil soll als Einheimischenmodell verkauft …
Neues Wohnen für Einheimische im Klosterdorf
Hebammen machen Extraschichten für Geburtsstation im Krankenhaus Schongau 
Groß ist die Belastung für das Hebammenteam im Schongauer Krankenhaus, das während der vorübergehenden Schließung der Weilheimer Geburtshilfe zusätzliche Schichten …
Hebammen machen Extraschichten für Geburtsstation im Krankenhaus Schongau 
Dank Wette: Böbinger Kirchweihmontag-Essen gut besucht
Voll belegt mit Traktoren war der Kirchplatz in Böbing am heutigen Kirchweihmontag. Stand schon wieder eine Milchpreis-Demonstration an?, fragten sich Bürger. Weit …
Dank Wette: Böbinger Kirchweihmontag-Essen gut besucht

Kommentare