+
Ein Mann ist am Freitagnachmittag von diesem roten Mofa gekippt.

Großeinsatz bei Dienhausen

Ohne Fremdverschulden: Mann kippt von Mofa

Dienhausen -  Ein Mann rollte mit seinem Moped langsam aus, plötzlich fällt er samt Maschine um wie ein nasser Sack Kartoffeln. Aus gesundheitlichen Problemen? 

Rettungskräfte, Polizei und die Feuerwehren Denklingen und Dienhausen waren am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall bei Dienhausen im Einsatz. Ein Mopedfahrer war von seiner Maschine gefallen.

Wie die Landsberger Polizei auf Anfrage der Schongauer Nachrichten mitteilt, gab es bei dem Unfall kein Fremdverschulden. Vielmehr sollen gesundheitliche Probleme des Fahrers die Ursache gewesen sein. Ein Zeuge habe gesehen, „wie die Maschine immer langsamer wurde und der Motorradfahrer schließlich von der Maschine gefallen ist, als diese schon fast gestanden ist“, so ein Sprecher der Polizei.

Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei bremst bewusstlose Frau aus
Geradezu filmreife Szenen haben sich am Freitagnachmittag auf der B 17 zwischen Landsberg und Schongau abgespielt. Zwei Streifenbesatzungen retteten einer 28-Jährigen …
Polizei bremst bewusstlose Frau aus
Wie eine Familie gemeinsam gegen den Voldemort in der Brust kämpft
Diese drei Worte wirken wie ein Keulenschlag. „Sie haben Krebs!“ Ohne Umschweife die knüppelharte Diagnose. Schockstarre im ersten Moment, kalter Schweiß, tiefes …
Wie eine Familie gemeinsam gegen den Voldemort in der Brust kämpft
„Einen zweiten Höldrich findet man nicht“
Er geht! Karl Höldrich, Leiter der Musikschule Pfaffenwinkel in Schongau, wird nach 13-jähriger Amtszeit zum 1. September nicht mehr an der Schule tätig sein. Er …
„Einen zweiten Höldrich findet man nicht“
Schongau: Unterschriften gegen Kinderspielplatz am Lido
Eine Gruppe Schongauer Bürger will sich nicht mit dem geplanten Kinderspielplatz am Lido abfinden und sammelt Unterschriften dagegen. Ihr Argument: Der Lido ist in …
Schongau: Unterschriften gegen Kinderspielplatz am Lido

Kommentare