Schongau: Ressortarchiv

Drogen und ein künstliches Glied

Drogen und ein künstliches Glied

Reichlich Beute haben Schleierfahnder der Grenzpolizei bei einer Kontrolle an der B17 gemacht. Neben Drogen entdecken sie etwas Pikantes: ein künstliches männliches …
Drogen und ein künstliches Glied
18-Jähriger übersieht Gegenverkehr: Verletzte und hoher Sachschaden

18-Jähriger übersieht Gegenverkehr: Verletzte und hoher Sachschaden

Drei Verletzte und hoher Sachschaden waren heute Morgen nach einem Unfall an der Abzweigung der B17 zur Peitinger Umgehung zu beklagen. Ein 18-Jähriger hatte ein …
18-Jähriger übersieht Gegenverkehr: Verletzte und hoher Sachschaden
Das Peitinger Bierfestival geht in die dritte Runde

Das Peitinger Bierfestival geht in die dritte Runde

Weinverkostung kennt jeder. Aber Bier? Auch beim Gerstensaft gibt es große Unterschiede, die Sortenvielfalt steigt dank kleiner Brauereien Jahr für Jahr. Beim …
Das Peitinger Bierfestival geht in die dritte Runde
Abschied von Pfarrer Karl Klein: „Altenstadt war ein Geschenk für mich“

Abschied von Pfarrer Karl Klein: „Altenstadt war ein Geschenk für mich“

Nach sieben Jahren verlässt Pfarrer Karl Klein die Pfarreiengemeinschaft Altenstadt. Im Rahmen des Festgottesdienstes zum Patrozinium St. Michael wurde der beliebte …
Abschied von Pfarrer Karl Klein: „Altenstadt war ein Geschenk für mich“
Umweltinitiative Pfaffenwinkel wirbt für die Fuchstalbahn

Umweltinitiative Pfaffenwinkel wirbt für die Fuchstalbahn

Ein Bild wie aus vergangenen Zeiten bot sich am Sonntagvormittag am Schongauer Bahnhof. Rund 100 Fahrgäste säumten den Bahnsteig, als ein voll besetzter historischer …
Umweltinitiative Pfaffenwinkel wirbt für die Fuchstalbahn
Fahrschulen im Landkreis platzen aus allen Nähten - Kritik an Plänen des Verkehrsministers 

Fahrschulen im Landkreis platzen aus allen Nähten - Kritik an Plänen des Verkehrsministers 

Verkehrsminister Andreas Scheuer will Änderungen bei der Führerscheinprüfung vornehmen, um den Automatik-Führerschein attraktiver zu machen. Nicht alle Fahrlehrer im …
Fahrschulen im Landkreis platzen aus allen Nähten - Kritik an Plänen des Verkehrsministers 
BDM sucht Dialog mit den Verbrauchern

BDM sucht Dialog mit den Verbrauchern

„Wir wären nicht der BDM, wenn wir uns der Thematik nicht stellen würden.“ Mit diesen Worten begrüßte Bernhard Heger vom Kreisvorstand des „Bundes Deutscher …
BDM sucht Dialog mit den Verbrauchern
Peitinger Künstler Peter Mayr gründet eigene Kunstschule

Peitinger Künstler Peter Mayr gründet eigene Kunstschule

Die Marktgemeinde Peiting hat jetzt eine Kunstschule: Nach sieben Jahren Lehrtätigkeit an der Staatlichen Berufsfachschule für Holzbildhauer in Oberammergau hat sich der …
Peitinger Künstler Peter Mayr gründet eigene Kunstschule
Ludwig II. und Sisi kommen aus Rott

Ludwig II. und Sisi kommen aus Rott

Es ist ein Traum vieler Mädchen, einmal als Kaiserin Sisi durch blühende Parkanlagen zu flanieren. Wenn dann an ihrer Seite König Ludwig II. schreitet, fühlt man sich in …
Ludwig II. und Sisi kommen aus Rott
Fallschirmsprung-Lehrgänge: Mehr Bedarf als erwartet

Fallschirmsprung-Lehrgänge: Mehr Bedarf als erwartet

Es war am vergangenen Donnerstag der 19. „Tag der Fallschirmjäger“ am Ausbildungsstützpunkt Luftlande/Lufttransport in Altenstadt. 600 Gäste waren Beweis dafür, welch …
Fallschirmsprung-Lehrgänge: Mehr Bedarf als erwartet
Neuer Treffpunkt für 76 Nationen in Schongau-West

Neuer Treffpunkt für 76 Nationen in Schongau-West

Ein buntes Fest für und mit Menschen aus 76 Nationen durfte Schongau-West am gestrigen Freitag auf dem so genannten Brahmsplatz feiern. Gut hundert Neugierige kamen zu …
Neuer Treffpunkt für 76 Nationen in Schongau-West
Immer mehr Engpässe bei Arzneimitteln im Landkreis 

Immer mehr Engpässe bei Arzneimitteln im Landkreis 

Apotheker und Ärzte sind besorgt: Mehr als 250 Medikamente sind derzeit nicht lieferbar, darunter auch stark wirksame, die nicht ersetzt werden können. Worauf sind die …
Immer mehr Engpässe bei Arzneimitteln im Landkreis 
Bereits 800 000 junge Bäume gepflanzt

Bereits 800 000 junge Bäume gepflanzt

Für Förster und Waldbesitzer ist der Klimawandel im Wald schon seit Jahren spürbar. Seit Sturm „Niklas“ im Jahre 2015 wütete, folgt ein Schadensjahr auf das andere.
Bereits 800 000 junge Bäume gepflanzt
13 Sänger machten vor 70 Jahren den Anfang im Männcherchor Böbing

13 Sänger machten vor 70 Jahren den Anfang im Männcherchor Böbing

70 Jahre Tradition, Verlässlichkeit, Kameradschaft und Freude am Singen: Das ist jetzt beim 70. Geburtstag des Böbinger Männerchores gefeiert worden.
13 Sänger machten vor 70 Jahren den Anfang im Männcherchor Böbing
Nach jahrelangen Verzögerungen: Stadt Schongau stellt neue Homepage und App vor

Nach jahrelangen Verzögerungen: Stadt Schongau stellt neue Homepage und App vor

Darauf hat man lange gewartet: Seit Dienstagnachmittag präsentiert sich die Internetseite der Stadt Schongau in neuem Gewand. Nicht nur die Optik wurde auf einen …
Nach jahrelangen Verzögerungen: Stadt Schongau stellt neue Homepage und App vor
Nach Polizeieinsatz in Postagentur in der Schongauer Altstadt: Früherer Betreiber erhebt Vorwurf

Nach Polizeieinsatz in Postagentur in der Schongauer Altstadt: Früherer Betreiber erhebt Vorwurf

Die Enttäuschung bei den Postkunden ist groß: Die Filiale in der Schongauer Altstadt nimmt keine Post mehr entgegen. Vorausgegangen war ein Polizeieinsatz. Jetzt meldet …
Nach Polizeieinsatz in Postagentur in der Schongauer Altstadt: Früherer Betreiber erhebt Vorwurf
Reichlinger Orgel wird am 29. September geweiht

Reichlinger Orgel wird am 29. September geweiht

Die Reichlinger Orgel wird an diesem Sonntag, 29. September, um 10 Uhr feierlich eingeweiht. Das Pontifikalamt zur Orgelweihe in St. Nikolaus Reichling findet mit …
Reichlinger Orgel wird am 29. September geweiht
Frontal-Crash auf  schnurgerader B17 gibt der Polizei Rätsel auf

Frontal-Crash auf  schnurgerader B17 gibt der Polizei Rätsel auf

Ein Frontalzusammenstoß auf der B17 bei Schongau gibt der Polizei Rätsel auf. Zwei Männer wurden bei dem Unfall in der Nacht auf Donnerstag verletzt, der Sachschaden ist …
Frontal-Crash auf  schnurgerader B17 gibt der Polizei Rätsel auf
Auerberghalle: Neue Pächter, neue Räume

Auerberghalle: Neue Pächter, neue Räume

Es wird bereits fleißig umgebaut und saniert. Schon am 21. Oktober wollen die neuen Pächter der Auerberghalle in Bernbeuren durchstarten.
Auerberghalle: Neue Pächter, neue Räume
Haftung geklärt: Im Schwaigsee darf auch künftig gebadet werden

Haftung geklärt: Im Schwaigsee darf auch künftig gebadet werden

Jetzt ist es offiziell: Der Schwaigsee ist eine Badestelle geworden. Der Wildsteiger Gemeinderat beschloss die Satzung – inklusive eines Hundeverbots. Doch so einfach …
Haftung geklärt: Im Schwaigsee darf auch künftig gebadet werden
Bürgerbefragung zum Platz am  Münzgebäude Schongau startet am Montag

Bürgerbefragung zum Platz am  Münzgebäude Schongau startet am Montag

Jetzt sind die Bürger am Zug: Nach der langen Debatte um den besten Namen für den neuen Platz am Münzgebäude, können die Schongauer sich nun selbst einbringen. Jeder …
Bürgerbefragung zum Platz am  Münzgebäude Schongau startet am Montag
„Altenstadt-Connection“ am Pranger

„Altenstadt-Connection“ am Pranger

In ein schlechtes Licht rückt ein Bericht des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) die Fallschirmjäger-Schule in Altenstadt. Der Ausbildungsstützpunkt der Bundeswehr …
„Altenstadt-Connection“ am Pranger
Reichlinger (27) weicht Wildtier aus und kracht frontal in Baum

Reichlinger (27) weicht Wildtier aus und kracht frontal in Baum

Ein 27-jähriger Reichlinger ist am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Er war mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum gekracht, als er …
Reichlinger (27) weicht Wildtier aus und kracht frontal in Baum
Erschließungskosten im Apfeldorfer Wiesen- und Sinkweg nach 40 Jahren fällig

Erschließungskosten im Apfeldorfer Wiesen- und Sinkweg nach 40 Jahren fällig

In diesem Sommer ist die Straße im Apfeldorfer Wiesen- und Sinkweg fertiggestellt worden. Nun sind die Kosten bekannt. Auf den ersten Blick eine gewaltigen …
Erschließungskosten im Apfeldorfer Wiesen- und Sinkweg nach 40 Jahren fällig
Freisprechungsfeier für Maurer und Zimmerer: „Lehre macht Karriere“

Freisprechungsfeier für Maurer und Zimmerer: „Lehre macht Karriere“

Maurer und Zimmerer sind gefragte Leute. Das bekamen die 19 neuen Maurer und die 49 neuen Zimmerer bei der Freisprechungsfeier im Stroblwirt in Oberhausen zu hören.
Freisprechungsfeier für Maurer und Zimmerer: „Lehre macht Karriere“
Bürgermeisterwahl in Peiting: Grüne nominieren Thomas Elste - Partei-Frontmann gratuliert 

Bürgermeisterwahl in Peiting: Grüne nominieren Thomas Elste - Partei-Frontmann gratuliert 

Nach der SPD haben jetzt auch die Peitinger Grünen einen offiziellen Kandidaten fürs Bürgermeisteramt. Einstimmig gaben die Mitglieder des Ortsverbands am Montagabend …
Bürgermeisterwahl in Peiting: Grüne nominieren Thomas Elste - Partei-Frontmann gratuliert 
Kriseninterventionsteam sucht Verstärkung in Schongau

Kriseninterventionsteam sucht Verstärkung in Schongau

Wenn ein Mensch unerwartet stirbt, stehen die Mitarbeiter des BRK-Kriseninterventionsteams den Hinterbliebenen bei. Doch im Altlandkreis Schongau gibt es nur wenige …
Kriseninterventionsteam sucht Verstärkung in Schongau
Fuchstalbahn fährt in ungewisse Zukunft

Fuchstalbahn fährt in ungewisse Zukunft

Fuchstalbahner aufgepasst – am kommenden Sonntag rollt wieder der historische rote Schienenbus von Landsberg nach Schongau. Während manche von den vielleicht letzten …
Fuchstalbahn fährt in ungewisse Zukunft
Bergwacht rettet verirrten Wanderer und eilt schwer verletztem Mountainbiker zu Hilfe

Bergwacht rettet verirrten Wanderer und eilt schwer verletztem Mountainbiker zu Hilfe

Gleich zu zwei Einsätzen musste jetzt die Bergwacht Steingaden-Peiting ausrücken. Am Sonntag bargen die Rettungskräfte einen Wanderer, der in absturzgefährdetem Gelände …
Bergwacht rettet verirrten Wanderer und eilt schwer verletztem Mountainbiker zu Hilfe
Auch keine Fußgängerampel für Kreuzung an der Blauen Sparkasse

Auch keine Fußgängerampel für Kreuzung an der Blauen Sparkasse

Überraschende Wendung: Nachdem die Pläne für einen Kreisverkehr an der Blauen Sparkasse am fehlenden Platz gescheitert waren, wollte der Gemeinderat zumindest mit einer …
Auch keine Fußgängerampel für Kreuzung an der Blauen Sparkasse
Markante Mitte in Denklingen lockt 1000 Besucher

Markante Mitte in Denklingen lockt 1000 Besucher

Gut 1000 Besucher lockte der Tag der offenen Tür im neuen Denklinger Rathaus an. Aus gutem Grund: Das alte Gebäude ist reich an Geschichte.
Markante Mitte in Denklingen lockt 1000 Besucher
340 Bulldogs, 38 Autos und 54 Mopeds: Oldtimertreffen feiert Teilnehmer-Rekord

340 Bulldogs, 38 Autos und 54 Mopeds: Oldtimertreffen feiert Teilnehmer-Rekord

Zahlreiche Besucher hat die Landjugend Wildsteig in Zusammenarbeit mit den Oldtimerfreunden Rottenbuch-Wildsteig am vergangenen Festwochenende in und am Festzelt in …
340 Bulldogs, 38 Autos und 54 Mopeds: Oldtimertreffen feiert Teilnehmer-Rekord
Thomas-Cook-Insolvenz trifft Reisebüros im Landkreis Weilheim-Schongau 

Thomas-Cook-Insolvenz trifft Reisebüros im Landkreis Weilheim-Schongau 

Zahlreiche Kunden aus dem Schongauer Land haben über Thomas Cook ihren Urlaub gebucht. Die Insolvenz des Reiseveranstalters stellt sie nun vor Probleme. 
Thomas-Cook-Insolvenz trifft Reisebüros im Landkreis Weilheim-Schongau 
Landkreis Weilheim-Schongau: 51-Jähriger wegen Kindesmissbrauchs  vor Gericht

Landkreis Weilheim-Schongau: 51-Jähriger wegen Kindesmissbrauchs  vor Gericht

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und Schutzbefohlenen muss sich derzeit ein 51-Jähriger vor dem Landgericht München II verantworten. Ihm werden …
Landkreis Weilheim-Schongau: 51-Jähriger wegen Kindesmissbrauchs  vor Gericht
Kulturprogramm im Schongauer Brauhaus: Große Namen auf kleiner Bühne

Kulturprogramm im Schongauer Brauhaus: Große Namen auf kleiner Bühne

Das neue Kulturprogramm des Schongauer Brauhauses ist da. Zu sehen sind neben Musikacts auch so einige Comedyeinlagen – und sogar ein bisschen Hollywood.
Kulturprogramm im Schongauer Brauhaus: Große Namen auf kleiner Bühne
Tandemsprung in Altenstadt als Dankeschön für Pfleger

Tandemsprung in Altenstadt als Dankeschön für Pfleger

Die Geschäftsführung der Krankenhaus GmbH hat in ihren Häusern in Schongau und Weilheim je drei Tandem-Fallschirmsprünge verlost. Die Gewinnerinnen hatten riesigen Spaß.
Tandemsprung in Altenstadt als Dankeschön für Pfleger
Große Lösung für drängendes Kita-Problem in Peiting

Große Lösung für drängendes Kita-Problem in Peiting

Die drängende Frage, wo weitere Kindergartenplätze entstehen sollen, beschäftigte die Gemeinderäte. Das Ergebnis ist ein Umbruch für die Peitinger Kita-Landschaft.
Große Lösung für drängendes Kita-Problem in Peiting
Wahlefeld will für BfL Landrats-Posten im Landkreis Weilheim-Schongau holen

Wahlefeld will für BfL Landrats-Posten im Landkreis Weilheim-Schongau holen

Langsam nimmt das Kandidaten-Karussell für den Landrats-Posten Fahrt auf: Die Bürger für den Landkreis (BfL) haben Tillman Wahlefeld aus Weilheim als ihren Kandidaten …
Wahlefeld will für BfL Landrats-Posten im Landkreis Weilheim-Schongau holen
Frontal in den Gegenverkehr: Peitinger bei Unfall schwer verletzt

Frontal in den Gegenverkehr: Peitinger bei Unfall schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am vergangenen Freitagabend auf der Umfahrung bei Peißenberg ereignet. Dabei wurde ein Peitinger schwer verletzt.
Frontal in den Gegenverkehr: Peitinger bei Unfall schwer verletzt
Rätsel um herrenlose Autos in Peiting: Wem gehören Opel, VW und Saab?

Rätsel um herrenlose Autos in Peiting: Wem gehören Opel, VW und Saab?

Zwei alte Golfs, ein Opel Astra und ein in die Jahre gekommener Saab haben in der jüngsten Sitzung des Peitinger Gemeinderats eine längere Diskussion ausgelöst. Drei der …
Rätsel um herrenlose Autos in Peiting: Wem gehören Opel, VW und Saab?
Schongauer Spielplatz im Gnettner-Areal saniert

Schongauer Spielplatz im Gnettner-Areal saniert

Zahlreiche Kinder schaukeln, rutschen eine Stange herunter und spielen über mehrere Holztürme hinweg Fangen. Schon bevor der sanierte Spielplatz am Kurt-Gnettner-Ring in …
Schongauer Spielplatz im Gnettner-Areal saniert
Neues Wohn- und Geschäftshaus in Peitings Ortsmitte: Gegenwind aus dem Landratsamt

Neues Wohn- und Geschäftshaus in Peitings Ortsmitte: Gegenwind aus dem Landratsamt

Am ehemaligen Barnsteiner-Gelände in der Peitinger Ortsmitte soll ein Wohn- und Geschäftshaus entstehen. Im April hatte die Schongauer Baufirma Haseitl entsprechende …
Neues Wohn- und Geschäftshaus in Peitings Ortsmitte: Gegenwind aus dem Landratsamt
Gemeinderat macht den Weg frei: Altenstadt gestaltet Marienplatz für 880 000 Euro um

Gemeinderat macht den Weg frei: Altenstadt gestaltet Marienplatz für 880 000 Euro um

Die Neugestaltung des gesamten Bereiches um den Marienplatz in Altenstadt ist unter Dach und Fach: Die dafür fälligen Kosten sind mittlerweile auch ermittelt. Rund …
Gemeinderat macht den Weg frei: Altenstadt gestaltet Marienplatz für 880 000 Euro um
Schongauerin veröffentlicht zwei Bücher: Sandra Niemand kann auch Liebesroman

Schongauerin veröffentlicht zwei Bücher: Sandra Niemand kann auch Liebesroman

Mit ihrem Buch „Pilgerbleifrei, bitte!“ hat Sandra Niemand aus Schongau bereits vor zehn Jahren auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt hat sie zwei weitere Bücher …
Schongauerin veröffentlicht zwei Bücher: Sandra Niemand kann auch Liebesroman
„Fridays for Future“ auf „Schongauerisch“: Schulinterner Klima-Protest 

„Fridays for Future“ auf „Schongauerisch“: Schulinterner Klima-Protest 

In Weilheim und Penzberg waren tausende Kinder und Erwachsene beim „Fridays for Future“-Protest auf der Straße. Wie der von uns beschriebene Protest auf „Schongauerisch“ …
„Fridays for Future“ auf „Schongauerisch“: Schulinterner Klima-Protest 
Luftballon-Kindergartengruppe ist zurück in der Außenstelle

Luftballon-Kindergartengruppe ist zurück in der Außenstelle

Zwei Jahre lang stand der städtische Kindergarten an der Benefiziumstraße in Schongau leer, seit die Stadt ihn im Jahr 2017 mit dem Umzug in das neue Haus für Kinder …
Luftballon-Kindergartengruppe ist zurück in der Außenstelle
Feuerwehr Schwabsoien feiert 150-Jähriges

Feuerwehr Schwabsoien feiert 150-Jähriges

Die Feuerwehr Schwabsoien blickt auf eine lange Geschichte zurück: seit 150 Jahren gibt es die Wehr nun. Das muss natürlich gefeiert werden.
Feuerwehr Schwabsoien feiert 150-Jähriges
Polizei schnappt mutmaßlichen Koks-Dealer

Polizei schnappt mutmaßlichen Koks-Dealer

Ins Kittchen gewandert ist ein 42-jähriger Italiener, den die Polizei am Dienstagabend in Hohenfurch dingfest gemacht hat. Er hatte „eine nicht geringe Menge“ Kokain bei …
Polizei schnappt mutmaßlichen Koks-Dealer
Radikaler Kahlschlag in einer Peitinger Wohnanlage empört Mieter

Radikaler Kahlschlag in einer Peitinger Wohnanlage empört Mieter

In einer Wohnanlage in der Peitinger Gartenstraße herrscht dicke Luft. Über Jahre habe der Hausmeister im Auftrag der Hausverwaltung fast alle Bäume und Büsche auf dem …
Radikaler Kahlschlag in einer Peitinger Wohnanlage empört Mieter
Neue Rektorin der Staufer-Grundschule: Ute Meub wollte unbedingt nach Schongau

Neue Rektorin der Staufer-Grundschule: Ute Meub wollte unbedingt nach Schongau

Ute Meub ist die neue Rektorin der Staufer-Grundschule. Sie wollte unbedingt nach Schongau und hat sich bereits gut eingelebt. Auch wenn das Schulgebäude ebenfalls noch …
Neue Rektorin der Staufer-Grundschule: Ute Meub wollte unbedingt nach Schongau
Schönberg – ein Dorf mit Zukunft

Schönberg – ein Dorf mit Zukunft

Mitmachen, dabei sein, gewinnen – unter diesem Motto ist das knapp 400 Einwohner zählende Schönberg (Gemeinde Rottenbuch) beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ …
Schönberg – ein Dorf mit Zukunft
Enkenried soll nicht vergessen werden

Enkenried soll nicht vergessen werden

Eine neue Holztafel sowie eine hergerichtete Wasserpumpe erinnern an die 1966 aufgelöste Einöde bei Ingenried. 
Enkenried soll nicht vergessen werden
Schongau rockt wieder: Eine Nacht und zwölf Kneipen

Schongau rockt wieder: Eine Nacht und zwölf Kneipen

Schongau rockt, jodelt und tanzt: Und zwar am 26. Oktober bei der „Musiknacht“. Zwölf Kneipen öffnen ihre Stube für bis zu 2000 Gäste. Aufs Ohr gibt es an diesem Samstag …
Schongau rockt wieder: Eine Nacht und zwölf Kneipen
Ortsdurchfahrt Bernbeuren: Letzter Abschnitt begonnen

Ortsdurchfahrt Bernbeuren: Letzter Abschnitt begonnen

Der nächste Abschnitt der Ortsdurchfahrts-Erneuerung in Bernbeuren hat begonnen. Nun wurde darüber diskutiert, ob auch eine Stützmauer saniert werden soll. 
Ortsdurchfahrt Bernbeuren: Letzter Abschnitt begonnen
Neues Baugebiet am Hochweg: Platz für Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und einen Dreispänner

Neues Baugebiet am Hochweg: Platz für Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und einen Dreispänner

„Endlich kommen wir voran“: Mit diesem erleichterten Satz sprach Peitings Zweiter Bürgermeister Franz Seidel in der Dienstagssitzung des Gemeinderats seinen Kollegen aus …
Neues Baugebiet am Hochweg: Platz für Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und einen Dreispänner
Und zum Schluss kommt der Dirigent im Dirndl

Und zum Schluss kommt der Dirigent im Dirndl

Mit Wunschliedern, Ratespielen, gut gelaunten Belegschaften auf 600 vorreservierten Plätzen und noch gut 300 Spontanbesuchern ist das Musik- und Landjugendfest in …
Und zum Schluss kommt der Dirigent im Dirndl
„Friday for Future“ auf Schongauerisch

„Friday for Future“ auf Schongauerisch

„Alle fürs Klima“ – nur nicht in Schongau? Während am morgigen Freitag wieder weltweit tausende Schüler unter diesem Motto auf die Straßen gehen, bleibt es in der …
„Friday for Future“ auf Schongauerisch
Schlagloch auf der Bahnstrecke: Schienenersatzverkehr zwischen Schongau und Peißenberg

Schlagloch auf der Bahnstrecke: Schienenersatzverkehr zwischen Schongau und Peißenberg

Wegen einer Gleisverwerfung, fuhren am Mittwoch keine Züge zwischen Schongau und Peißenberg. Stattdessen wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.
Schlagloch auf der Bahnstrecke: Schienenersatzverkehr zwischen Schongau und Peißenberg
Landwirt vergisst über Weg gespannte Schnur - Radfahrer (61) stürzt schwer

Landwirt vergisst über Weg gespannte Schnur - Radfahrer (61) stürzt schwer

Die Unachtsamkeit eines Landwirts ist am Dienstagnachmittag einem Radfahrer (61) auf dem Grambacherweg bei Böbing zum Verhängnis geworden.
Landwirt vergisst über Weg gespannte Schnur - Radfahrer (61) stürzt schwer
Streit um Wiese mitten in Denklingen - Richter begutachten sie vor Ort

Streit um Wiese mitten in Denklingen - Richter begutachten sie vor Ort

Ist die Wiese mitten in Denklingen Innen- oder Außenbereich? Das war die entscheidende Frage, die das Verwaltungsgericht München bei einem Ortstermin zu klären hatte.
Streit um Wiese mitten in Denklingen - Richter begutachten sie vor Ort