Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
1 von 19
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
2 von 19
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
3 von 19
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
4 von 19
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
5 von 19
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
6 von 19
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
7 von 19
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.
8 von 19
Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.

Kollision am Samstag

Frontalunfall auf der B17 mit acht Schwerverletzten

Frontalunfall mit acht Schwerverletzten am Samstagnachmittag auf der B17 bei Hohenfurch.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Weilheim
25. Merkur CUP: „Da geht die Post ab“
Der Merkur CUP für E-Junioren wird zum 25. Mal ausgetragen. Die Vorrunden-Auslosung ergab interessante Duelle. Vorgestellt wurde auch der neue Ball.
25. Merkur CUP: „Da geht die Post ab“
Steingaden
Zusammenstoß nach Überholmanöver: Zwei Personen verletzt
Ein 18-Jähriger überholte in einer Kurve auf der Staatsstraße 2059 zwischen Steingaden und Lechbruck einen Lkw. Dabei übersah er allerdings den Gegenverkehr.
Zusammenstoß nach Überholmanöver: Zwei Personen verletzt
Schongau
Die Bilder vom Unfallort auf der B17
Mit schweren Verletzungen musste am Freitag eine 77-jährige Kinsauerin ins Krankenhaus gebracht werden, die am Vormittag auf der Bundesstraße 17 bei Schongau mit einem …
Die Bilder vom Unfallort auf der B17
Dem Nachbarn humorvoll den Spiegel vor die Nase gehalten
In diesem Jahr waren die Lechbrucker an der Reihe, beim traditionellen Gaudiwurm die Nachbarn aus Prem zu derblecken. Die beiden Gemeinden wechseln sich schon lange …
Dem Nachbarn humorvoll den Spiegel vor die Nase gehalten