Schwerer Unfall auf A9 bei München - Autobahn gesperrt - Hubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall auf A9 bei München - Autobahn gesperrt - Hubschrauber im Einsatz

Polizeibericht

In Schlangenlinien auf der B 17: Polizei blockiert Fahrbahn

  • schließen

Nur durch das Blockieren der Fahrbahn konnte am Donnerstagvormittag ein Schlangenlinienfahrer auf der B 17 gestoppt und ein möglicherweise schlimmer Unfall verhindert werden.

Hurlach – Wie die Polizei berichtet, war ein 79-jährige Augsburger mit seinem grauen BMW einem Lkw-Fahrer aufgefallen, da er auf der B 17 bei Obermeitingen in Richtung Hurlach nur mit Tempo 30 bis 50 unterwegs war und beide Fahrstreifen benötigte. Der Lkw-Fahrer verständigte die Polizei und blieb mit seinem Lkw hinter Auto, um den nachfolgenden Verkehr zu schützen.

Kollegen des Gefahrguttrupps Hohenbrunn und der Polizeiinspektion Landsberg, die zufällig am nahegelegenen Parkplatz Hurlacher Heide Lkw-Kontrollen durchführten, versuchten zunächst, durch einen Beamten mit Haltekelle den Mann zum Stehen zu bringen. Das gelang nicht, der Fahrer ignorierte die Anhaltesignale. Erst als mit einem Streifenwagen beide Fahrstreifen blockiert wurden, hielt der Fahrer an.

Wie sich im Anschluss herausstellte, war der Mann aufgrund einer akuten Erkrankung nicht mehr in der Lage, sein Auto sicher zu führen. Er wurde durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Nach Angaben des Lkw-Fahrers wurden mehrere Verkehrsteilnehmer durch den BMW-Fahrer konkret gefährdet. Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bernbeuren besiegelt Partnerschaft mit Vizinada
Die Partnerschaft zwischen Bernbeuren und der kroatischen Gemeinde Vizinada ist inzwischen offiziell besiegelt worden, und es gibt auch schon Pläne für die Zukunft.
Bernbeuren besiegelt Partnerschaft mit Vizinada
Neue Radlständer, aber keine Radstreifen
Eine Lösung für die Radfahrer am Schulzentrum hat der Bau- und Umweltausschuss am Dienstag gefunden: über den dann neu gestalteten Gartenweg. Wie hilfreich eine …
Neue Radlständer, aber keine Radstreifen
Nagel-Attacke auf Bauernfamilie in Pähl: “Das ist ein gezielter Anschlag“
Georg Popp ist wütend und fassungslos zugleich. Innerhalb von zwei Tagen wurde der 61-jährige Pähler Landwirt zwei Mal Opfer von Attacken auf den Hof.
Nagel-Attacke auf Bauernfamilie in Pähl: “Das ist ein gezielter Anschlag“
Royaler Einkaufsdienst bis zur Haustür
Nicht in die Ferne schweifen, sondern vor Ort helfen: Das haben sich die Peitinger Pfadfinder Royal Ranger für diese Weihnachtszeit auf die Fahnen geschrieben. Gelingen …
Royaler Einkaufsdienst bis zur Haustür

Kommentare