Immer gut beraten sind Sie mit dem kompetenten Team der Firma Regenerative Heiztechnik Manfred Schratt.

Individuelle Bad-Installation

Innovative und regenerative Heiztechnik aus natürlichen Ressourcen

Manfred Schratt feiert 20-jähriges Bestehen seiner Firma. Regenerative Heiztechnik ist gleichzeitig Firmenname und Firmenphilosophie. Hier erfahren Sie mehr über die neuesten Technologien auf dem Gebiet.

Das Unternehmen bietet neben kostengünstiger, umweltschonender Heiztechnik aus natürlichen Ressourcen auch Sanitärinstallation und feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen.

Das Firmengebäude der Firma Regenerative Heiztechnik Manfred Schratt.

„Qualitätsarbeit, Innovation und Fachberatung sind unser Arbeitsprinzip. Die modernsten Anlagen für Ihre Haustechnik und ein Badezimmer zum Wohlfühlen. Dafür machen wir uns stark!“, sagt Manfred Schratt. Mit seinem Angebot deckt er zwei wichtige Wohlfühl-Faktoren im eigenen Zuhause oder aber auch öffentlichen Einrichtungen ab. Schon früh setzte er auf regenerative Energietechnik und ist heute ein ausgewiesener Fachmann auf diesem Gebiet. Der Schwerpunkt des Firmenangebots liegt auf Scheit-, Pellets- und Hackschnitzel-Anlagen sowie Solaranlagen zur Heizungsunterstützung für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Kindergärten, Schulen und Sporthallen.

Regenerative Heiztechnik Schratt: Umweltverträgliche Heiztechnik und individuelle Bad-Installation

Moderner Gas-Brennwertkessel.

“Umweltschutz leben wir aus Überzeugung“, ist nicht nur die Devise von Manfred Schratt, sondern das Ergebnis jahrelanger positiver Erfahrungen. Durch die Nutzung des CO2 neutralen, nachwachsenden und regionalen Brennstoffes Holz wird nicht nur ein überzeugender Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Angesichts von Ressourcenverknappung bei Erdgas und Rohöl sowie damit verbundenen, steigenden Preisen ist es Zeit umzusteigen. Der Komfort einer modernen Holzheizung steht einer herkömmlichen Heizung in nichts nach. Daneben erreicht moderne Brennwert-Technik für Gas und Öl hohe Nutzungsgrade und reduziert den Brennmitteleinsatz.

Bei der Gas-Brennwerttechnik werden mit modernen Brennwertkesseln Nutzungsgrade von bis zu 110% erzielt. Und so funktioniert es: Bei der Verbrennung von Gas entsteht Kohlendioxid und Wasserdampf, dieser wird abgekühlt, er kondensiert und gibt einen zusätzlichen Wärmeanteil frei. In der Öl-Brennwerttechnik hat der Blaubrenner einen entscheidenden Vorteil. Mit einem zweistufigen Betrieb kann er seine Leistung dem Wärmebedarf des Gebäudes bzw. an die Außentemperatur anpassen. Er verbrennt das Öl praktisch rußfrei. Darüber hinaus ist die Abgasnutzung möglich und führt zu einem Nutzungsgrad von bis zu 99 Prozent.

Regenerative Heiztechnik Manfred Schratt: Impressionen

Ausgeklügelte Technik steckt in den Heizsystemen der Firma Regenerative Heiztechnik Manfred Schratt.

Auch Erdwärme lässt sich optimal nutzen. Hier bietet Regenerative Heiztechnik Manfred Schratt für jede Anwendung das richtige System: Flächenkollektor, Erdsonde oder Grundwasserbrunnen - individuell einsetzbar nach Grundstücksgröße und Wohnfläche. Leise kompakt und wirtschaftlich bieten Erdwärmepumpen-Systeme für fast jeden Anspruch die richtige Lösung. Solar-Energie steht in großer Menge zur Verfügung. Das Prinzip von Solaranlagen ist ganz einfach: Ein im Kollektor befindliches Wärmeträgermedium wird der Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Die gewonnene Wärmeenergie zur Erwärmung des Brauchwassers genutzt. Durch moderne Speichertechnik kann bis zu 30 Prozent des Heizungs- und bis zu 80% des Warmwasserbedarfes gedeckt werden.

Regenerative Heiztechnik Manfred Schratt bietet auch Badsanierung

Holen Sie sich ein neues Design in Ihr Badezimmer! Relaxen Sie und tun Sie etwas für Ihre Gesundheit. Eine ausgewählte Kollektion an Waschtischen, Toiletten, Duschen oder Badewannen bietet vielfältige Möglichkeiten für jedes Badproblem. Lassen Sie sich vom Fachmann beraten und fühlen Sie sich rundum wohl in ihren eigenen vier Wänden. Mit der richtigen, kostensparenden Heizung und einem individuell zugeschnittenen Bad. Mit umfassendem, über 20 Jahre bewährtem Know-How ist die Firma Regenerative Heiztechnik Manfred Schratt der richtige Ansprechpartner für Bauherren, egal ob Privatleute, Firmen oder öffentliche Einrichtungen. Fünf Anlagenmechaniker, ein Auszubildender und drei Teilzeitkräfte im Büro sorgen neben Manfred Schratt für kompetenten und zuverlässigen Service von der Beratung bis hin zur Ausführung.

uf

Kontakt

Manfred Schratt

Am Lerchenfeld 6a
86956 Schongau
Tel.: 08861 - 9518
Fax: 08861 - 9534
Email: info@regenerative-heiztechnik.de
Web: www.regenerative-heiztechnik.de
Facebook: www.facebook.com/regenerativeheiztechnik

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trotz gezogener Handbremse: Traktor macht sich plötzlich selbstständig und rast quer über Staatsstraße
Zu einem spektakulären Unfall ist es am Mittwochabend nahe Wildsteig gekommen. Ein führerloser Traktor raste samt Anhänger einen Abhang hinab und schleuderte quer über …
Trotz gezogener Handbremse: Traktor macht sich plötzlich selbstständig und rast quer über Staatsstraße
Landessieger Sebastian Rudolph
Toller Erfolg: Mit seinem Bild „Ich erfinde eine Keksmaschine“ hat erstmals seit 48 Jahren ein Kind aus dem Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel auf …
Landessieger Sebastian Rudolph
Helfer sind ganz besonderer Schatz
Sie stehen rund um die Uhr in Bereitschaft, leisten Tag und Nacht für ihre Mitbürger einen wertvollen Dienst. Und das ehrenamtlich, ohne jegliche Bezahlung. Drei …
Helfer sind ganz besonderer Schatz
Vorhang auf für blühende Blütenpracht
Der insektenfreundliche Garten sowie der Nutzgarten: Diese beiden stehen im Mittelpunkt beim Tag der offenen Gartentür. Mit dabei sind drei Gärten in Schönberg und einer …
Vorhang auf für blühende Blütenpracht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.