125 Jahre Schützenverein Wildsteig
1 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
2 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
3 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
4 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
5 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
6 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
7 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
8 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.

125 Jahre Schützenverein Wildsteig

Festumzug: Ein schönes Stück Brauchtum

Wildsteig - Ihr 125-jähriges Bestehen hat der Schützenverein Hubertus Wildsteig am Wochenende gefeiert. Höhepunkt war der große Festzug durch den Ort mit über 70 Gruppen. Rund 2000 Besucher säumten den Weg und freuten sich mit den Vereinen über dieses „schöne Stück Brauchtum“

Schmucke Trachten und schöne Dirndl („Föhla“), anmutige Schützenköniginnen und gestandene Schützenkönige, draufgängerische Wilderer und Mannsbilder mit geschultertem Stutzen, dazu noch zahlreiche Musikkapellen, Trommlerzüge und zahlreiche Festwagen – das war der Festumzug des Schützenvereins „Hubertus“ Wildsteig. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schongau
Baufortschritt mit Fingerspitzengefühl
Das Parkplatzangebot außerhalb der Stadtmauer wird in Schongau im Juli wieder ein Stück größer: 69 kostenlose Stellplätze stehen dann am Buchenweg zur Verfügung. …
Baufortschritt mit Fingerspitzengefühl
Bernbeuren
Kran erklimmt Auerberg-Gipfel
Wer den kiesigen, schmalen Weg vom obersten Parkplatz hinauf zur Auerbergkirche kennt, weiß, dass dieser aufgrund seiner Steilheit schon mit einem Auto nicht besonders …
Kran erklimmt Auerberg-Gipfel
Rottenbuch
Wildsteig/Rottenbuch sichert Klassenerhalt in letzter Minute
Spannender kann ein Fußball-Relegationsspiel wirklich nicht sein: Mit unbändigem Kampf und Willen haben die Spieler des FC Wildsteig/Rottenbuch den Klassenerhalt in der …
Wildsteig/Rottenbuch sichert Klassenerhalt in letzter Minute
TSV Steingaden verspielt Aufstiegschance in der ersten Hälfte
Minuten nach dem Schlusspfiff saßen die Steingadener Spieler noch auf dem Rasen im Kreis, analysierten mit Trainer Richard Schuster die Gründe für die vom Entstehen her …
TSV Steingaden verspielt Aufstiegschance in der ersten Hälfte

Kommentare