125 Jahre Schützenverein Wildsteig
1 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
2 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
3 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
4 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
5 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
6 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
7 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.
125 Jahre Schützenverein Wildsteig
8 von 32
Trotz drohender Unwetter war das Wetterglück auf Seiten der Wildsteiger Schützen. Festlich geschmückte Wagen und schneidige Fußgruppen begeisterten zahlreiche Besucher, die am Sonntagnachmittag den Festumzug angeschaut haben.

125 Jahre Schützenverein Wildsteig

Festumzug: Ein schönes Stück Brauchtum

Wildsteig - Ihr 125-jähriges Bestehen hat der Schützenverein Hubertus Wildsteig am Wochenende gefeiert. Höhepunkt war der große Festzug durch den Ort mit über 70 Gruppen. Rund 2000 Besucher säumten den Weg und freuten sich mit den Vereinen über dieses „schöne Stück Brauchtum“

Schmucke Trachten und schöne Dirndl („Föhla“), anmutige Schützenköniginnen und gestandene Schützenkönige, draufgängerische Wilderer und Mannsbilder mit geschultertem Stutzen, dazu noch zahlreiche Musikkapellen, Trommlerzüge und zahlreiche Festwagen – das war der Festumzug des Schützenvereins „Hubertus“ Wildsteig. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Peiting
Autobrand bei Schweißarbeiten
Feueralarm wurde am gestrigen Sonntag gegen 13 Uhr in Peiting ausgelöst. In einer Lagerhalle in der Hauser Straße war ein Brand ausgebrochen – ausgelöst durch …
Autobrand bei Schweißarbeiten
Böbing
Böbinger Kinderfaschingszug: Kleine Maschkera drehen auf
Der Faschingszug für Kinder wird alle zwei Jahre von den Böbinger Faschingsnarren durchgeführt. Ein großer, 200 Meter langer Gaudiwurm zog bei sehr kalten Ostwind durch …
Böbinger Kinderfaschingszug: Kleine Maschkera drehen auf
Prem
Hohn für markantes Betonhaus und sprachlose Gemeinderäte
Es ist ein Spektakel, auf das man sich lange freut, denn einmal im Jahr wird abwechselnd zwischen den Nachbarn Lechbruck und Prem im Rahmen eines Faschingszuges …
Hohn für markantes Betonhaus und sprachlose Gemeinderäte
Denklingen
Viel Fantasie und eine ordentliche Portion Spott
Petrus ist ein Lechrainer: Während viele Faschingsumzüge in diesem Jahr mit Schnee und Regen zu kämpfen hatten, herrschte am Dienstag in Epfach Bombenwetter. …
Viel Fantasie und eine ordentliche Portion Spott

Kommentare