1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schongau
  4. Kreisbote

Einbruch in Premer Bankfiliale

Erstellt:

Von: Astrid Neumann

Kommentare

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat rund um die Bankfiliale in der Schongauer Straße Beobachtungen gemacht?
Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat rund um die Bankfiliale in der Schongauer Straße Beobachtungen gemacht? © Symbolbild: Julia Boecken

Prem – Am späten Mittwochabend, 15. Dezember, sind bislang unbekannte Täter in eine Bankfiliale in der Schongauer Straße in Prem eingebrochen. Die Kriminalpolizei Weilheim bittet hierzu um Hinweise aus der Bevölkerung.

Im Zeitraum von 21.45 bis 23 Uhr drangen der oder die Täter über ein aufgehebeltes Fenster auf der Rückseite in die Geschäftsräume der Bank ein. Nach den bisherigen Erkenntnissen verließen die Täter die Bankfiliale ohne Beute, verursachten aber Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizeiinspektion Weilheim übernahm die Ermittlungen sowie die kriminaltechnische Untersuchung am Tatort.

Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Kriminalpolizei Weilheim unter der Telefonnummer 0881/640-0 um Hinweise: Wem sind in den späten Abendstunden des Mittwochs oder bereits vorher verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Bankfiliale in der Schongauer Straße aufgefallen?

Auch interessant

Kommentare