Sechs Mannschaften schaffen den Aufstieg

Peiting - Eine hervorragende Punktspielrunde haben die Mansnchaften des Tennisclubs Peiting gespielt. Sechs Teams schafften den Aufstieg.

Ungeschlagen sind die Herren 30 in die Bezirksliga aufgestiegen. Auch die Damen 40 (Bezirksklasse II) belegten Platz eins, ebenso wie die Herren 50 in der Bezirksklasse III. Eine tolle Saison hat auch die neu gegründete Herrenmannschaft hinter sich. Die Mannschaft besteht fast ausschließlich aus Juniorenspielern, denen ein Double gelang. Der Juniorenaufstieg war ein besonders hartes Stück Arbeit, denn man musste am letzten Spieltag den Tabellendritten aus Tutzing unbedingt mit 6:0 besiegen, um aufzusteigen. Dies gelang mit einer bravourösen Leistung. Nicht zu vergessen die Bambini U12-Mannschaft, die den Durchmarsch in die Bezirksklasse III schafften.

Auch interessant

Kommentare