Das Peitinger Hornquartett spielt an der Peitnach.

"Ab ins Wochenende"

Blasmusik, Party-Band, großer Festzug und Kabarett

  • schließen

Peiting/Schongau/Altenstadt - Weilheim-Schongau – Bläserklang und Wortgesang in Peiting, Vokalensemble in Altenstadt sowie Kabarett und jede Menge Feuerwehr-Festlichkeiten in Schongau – wir haben für Sie, liebe Leser, wieder die besten Wochenend-Veranstaltungen zusammengefasst.

„Bläserklang und Wortgesang“ in Peiting

Für eine gute Sache singen und musizieren: Darum geht es am Samstagabend, 11. Juni, um 19 Uhr auf der Benefizveranstalung „Bläserklang und Wortgesang“ am Peitnachbogen, direkt unterhalb der Pfarrkirche St. Michael. Heimatautor Hans Schütz liest tolle Natur-Geschichten, klangvoll unterbrochen von Holzbläser- und Hornquartett. Bei schlechtem Wetter weicht das Treffen in den Pfarrsaal aus. Der Eintritt ist frei. Spenden fließen direkt in den Förderverein „Musik in Peiting“.

Kabarettist Rolf Zollner im Eulenspiegel

Kabarettist Rolf Zollner.

Mehr für die Lachmuskeln als Seele ist am Samstagabend, 11. Juni, ab 20.30 Uhr in Schongaus Musikkneipe Eulenspiegel geboten. Dort tritt nämlich der Rosenheimer Kabarettist Rolf Zollner mit seinem Programm „Psychomatisches Allerlei“ auf. Er wagt sich in die Untiefen des menschlichen Denkens – kurios, witzig und lehrreich, unterstrichen mit Liedern unterschiedlichster Stilrichtungen. Der Eintritt ist frei.

150 Jahre Feuerwehr Schongau

Freien Eintritt gibt’s zum Auftakt des Schongauer Feuerwehrjubiläums nicht, dafür ist zu viel geboten. Los geht’s am heutigen Freitagabend, 10. Juni, mit der werdenfelser Kultband Dreisam-Live, die ab 20 Uhr das Festzelt an der Lechuferstraße zum Kochen bringt. Am Samstag, 11. Juni, werden ab 9 Uhr historische Feuerwehr-Fahrzeuge auf dem Schongauer Marienplatz vorgestellt. Abends, ab 20 Uhr, wird wieder das Festzelt gerockt. Diesmal von „Da Huawa, da Meier und I“. So richtig festlich wird es allerdings erst am Sonntag, 12. Juni, mit Kirchenzug und Festgottesdienst um 8.30 Uhr, Frühschoppen mit der Peitinger Knappschafts- und Trachtenkapelle ab 10.30 Uhr, großer Festzug um 14 Uhr, danach Stimmungsnachmittag im Festzelt, ehe die Schongauer Stadtkapelle zum Festausklang spielt – bis zum EM-Spiel Deutschland gegen die Ukrainie (ab 21 Uhr).

Augsburger Vokalensemble in Altensadter Basilika

Wer von so viel Party nichts wissen möchte, sollte sich am Samstagabend, 11. Juni, um 19.30 Uhr das Konzert des Augsburger Vokalensembles QuintenZirkel in der Basilika Altenstadt gönnen – geistliche Volksmusik vom Allerfeinsten.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

Baby-Rassel aus Holz
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo

Meistgelesene Artikel

Das Wild im Winter in Ruhe lassen
Schongau - Dicke Flocken, klirrende Kälte und wenig Nahrung: Aufgrund der aktuellen Witterungsbedingungen appellieren die Jäger an das Verantwortungsbewusstsein von …
Das Wild im Winter in Ruhe lassen
Viele fallen jetzt durchs Statistik-Raster
Weilheim-Schongau – Dass die Staatsregierung die Hürden für arbeitssuchende Flüchtlinge jetzt erhöht hat, bereitet dem Ausländeramt in Weilheim einen ganzen Berg an …
Viele fallen jetzt durchs Statistik-Raster

Kommentare