Schongau: Ressortarchiv

23 Bernbeurer Jungmusiker mit kurzweiliger Melodienfolge

23 Bernbeurer Jungmusiker mit kurzweiliger Melodienfolge

Die Bernbeurer Jugendkapelle hat es auch heuer wieder geschafft, zum Jahreskonzert viele Besucher in die Auerberghalle zu locken. Dirigentin Elisabeth Keck hatte dazu …
23 Bernbeurer Jungmusiker mit kurzweiliger Melodienfolge
Leserfotos: So schön kann der Winter im Schongauer Land sein

Leserfotos: So schön kann der Winter im Schongauer Land sein

Traumhafte Sonnenuntergänge, mysteriöse Hinmmelsspuren und verschneite Gipfel: Auch die dunkle Jahreszeit hat im Schongauer Land einiges fürs Auge zu bieten. Wir …
Leserfotos: So schön kann der Winter im Schongauer Land sein
Vorsicht! Wenn das Taxischild blinkt, sollten Sie schnell reagieren

Vorsicht! Wenn das Taxischild blinkt, sollten Sie schnell reagieren

Taxifahrer haben bekanntermaßen einen nicht ungefährlichen Job. Wenn es wirklich mal zu einem Überfall kommt, können sie sich aber mit zwei unterschiedlichen Alarmen aus …
Vorsicht! Wenn das Taxischild blinkt, sollten Sie schnell reagieren
Paketfahrer wird von Tür schwer verletzt

Paketfahrer wird von Tür schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Paketfahrer, als ein Auto gegen seinen Lieferwagen fuhr. Der 45-Jährige  kam  ins Unfallkrankenhaus Murnau.   
Paketfahrer wird von Tür schwer verletzt
Schon 32 Fälle von Grippe

Schon 32 Fälle von Grippe

Dem Gesundheitsamt in Weilheim wurden in den vergangenen Wochen insgesamt 32 Fälle von Influenza gemeldet, davon alleine schon zehn Fälle in der ersten Woche des neuen …
Schon 32 Fälle von Grippe
Heinrich Schropp zum Ehrenmitglied der Tannenberger Feuerwehr ernannt

Heinrich Schropp zum Ehrenmitglied der Tannenberger Feuerwehr ernannt

Ehrungen über Ehrung: Sie standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Tannenberger Feuerwehr.
Heinrich Schropp zum Ehrenmitglied der Tannenberger Feuerwehr ernannt
Patientenarmband für mehr Sicherheit

Patientenarmband für mehr Sicherheit

Ab Montag werden alle Patienten in der Krankenhaus GmbH über ein Armband digital erfasst. Was sich in großen Häusern längst bewährt hat, soll auch in Schongau und …
Patientenarmband für mehr Sicherheit
„Von der Straße ins Büro“

„Von der Straße ins Büro“

Herbert Haseitl (29) aus Kinsau war Streetworker im Landkreis Augsburg. Jetzt ist er der neue Geschäftsführer des Kreisjugendrings Weilheim-Schongau.
„Von der Straße ins Büro“
Peitinger Wohngebiet Lexe: Weiter kein Telefon und Internet

Peitinger Wohngebiet Lexe: Weiter kein Telefon und Internet

Noch immer müssen über 50 Peitinger Haushalte im Bereich der Lexe ohne funktionsfähigen Telefon- und Internetanschluss auskommen. Nachdem die Telekom vergangene Woche …
Peitinger Wohngebiet Lexe: Weiter kein Telefon und Internet
Verdiente Hohenfurcher Sänger ausgezeichnet

Verdiente Hohenfurcher Sänger ausgezeichnet

Traditionell mit zwei Liedern hat kürzlich die Generalversammlung des Männergesangsvereins Liedertafel Hohenfurch begonnen.
Verdiente Hohenfurcher Sänger ausgezeichnet
Hoerbiger stellt Weichen für Elektro-Mobilität

Hoerbiger stellt Weichen für Elektro-Mobilität

Noch sind Elektrofahrzeuge ein Nischenprodukt, doch das dürfte sich in naher Zukunft ändern. Der Automobilindustrie steht eine Revolution bevor, die Hersteller wie …
Hoerbiger stellt Weichen für Elektro-Mobilität
Schwarzbauten nachträglich gebilligt

Schwarzbauten nachträglich gebilligt

Mit einem besonderen Bauantrag hatte sich der Schongauer Bauausschuss kürzlich zu befassen: „Die Maßnahme ist bereits im Jahr 2012 durchgeführt worden, ohne …
Schwarzbauten nachträglich gebilligt
Neue Busfahrer schwer zu finden

Neue Busfahrer schwer zu finden

Ein Dienstwagen mit 500 PS und Arbeit, wo andere Urlaub machen – so wirbt die Reisebusbranche um Fahrer. Doch so einfach zieht das nicht: Auch im Schongauer Land wird es …
Neue Busfahrer schwer zu finden
Rottenbuch schafft neue Bauplätze

Rottenbuch schafft neue Bauplätze

„Bauen, Bauen, Bauen und nochmal Bauen!“, fordert die Bayerische Staatsregierung von Städten und Gemeinden. Wohnraum wird im Freistaat immer knapper. Wir wollen in …
Rottenbuch schafft neue Bauplätze
In einer Rotter Pension geht es drunter und drüber

In einer Rotter Pension geht es drunter und drüber

Einen lustigen bayerischen Schwank von Erich Koch, der in der heutigen Zeit spielt, bringt die Rotter Theatergruppe im Pfarrheim Rott zur Aufführung. Der Titel: Pension …
In einer Rotter Pension geht es drunter und drüber
Wildernder Hund verbeißt sich in Reh - Zeuge geht noch dazwischen

Wildernder Hund verbeißt sich in Reh - Zeuge geht noch dazwischen

Ein freilaufender Hund hat nahe Lechbruck ein Reh gejagt und sich in das Wildtier verbissen. Ein Spaziergänger verscheuchte den Hund zwar, doch das Reh war nicht mehr zu …
Wildernder Hund verbeißt sich in Reh - Zeuge geht noch dazwischen
Daumen drücken: Dreieckmusi im Bayern 2-Finale dahoam

Daumen drücken: Dreieckmusi im Bayern 2-Finale dahoam

Alle Radiohörer und Volksmusikfreunde aufgepasst: Die beliebte Musiksendung „Der Steckbrief des Jahres“ vom Sender Bayern 2 wird in diesem Jahr im Lechrain aufgezeichnet …
Daumen drücken: Dreieckmusi im Bayern 2-Finale dahoam
Öko-Backwaren made in Peiting

Öko-Backwaren made in Peiting

Als Bäckerei mit den klimaneutralsten Backwaren Europas hat sich die Öko-Vollwertbäckerei Schwarzmaier über die Region hinaus einen Namen gemacht. Weniger bekannt ist: …
Öko-Backwaren made in Peiting
Twardy: Als Hausarzt und kritischer Stadtrat bleibt er unvergessen

Twardy: Als Hausarzt und kritischer Stadtrat bleibt er unvergessen

Der langjährige SPD-Stadtrat Dr. Franz Twardy ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Er zählte zum Kreis der Träger des Goldenen Ehrenrings der Stadt Schongau. Diese hohe …
Twardy: Als Hausarzt und kritischer Stadtrat bleibt er unvergessen
Schraubenzieher rettet „Sensations-Konzert“

Schraubenzieher rettet „Sensations-Konzert“

„Küssen ist keine Sünd“, und Musik genießen auch nicht. Zu einem rauschenden Neujahrskonzert hatte der Kulturverein Schongauer Land ins Ballenhaus geladen. Und das wurde …
Schraubenzieher rettet „Sensations-Konzert“
Apfeldorf will mehr für die Feuerwehr und Kinsau tun

Apfeldorf will mehr für die Feuerwehr und Kinsau tun

Der Apfeldorfer Neujahrsempfang ist mittlerweile eine feste Institution im Kalender der regionalen Politprominenz: Zum zehnten Mal hat Bürgermeister Georg Epple jetzt in …
Apfeldorf will mehr für die Feuerwehr und Kinsau tun

Großeinsatz der Polizei vor Eishockeyspiel in Schongau

Mit einem Großeinsatz wollte die Schongauer Polizei am Freitagabend für Sicherheit bei den Eishockeyspielen in Schongau und Peiting sorgen - mit Erfolg: In Schongau …
Großeinsatz der Polizei vor Eishockeyspiel in Schongau
Rettungsaktion: Wasserwacht sucht Ammer nach vermisstem Mann ab

Rettungsaktion: Wasserwacht sucht Ammer nach vermisstem Mann ab

Das Wetter erschwert die Suche nach der vermissten Person an der Ammer. Am Montag konnte kein Hubschrauber starten. Von Freitag bis Sonntagabend hatten Einsatzkräfte von …
Rettungsaktion: Wasserwacht sucht Ammer nach vermisstem Mann ab
Trotz heftiger Wehen: Krankenhaus weist Hochschwangere (22) ab

Trotz heftiger Wehen: Krankenhaus weist Hochschwangere (22) ab

Eine Hochschwangere mit Wehen im Minutenrhythmus hat das Krankenhaus Weilheim am Mittwoch nach Weihnachten abgewiesen. Ihre Mutter musste sie in die nächste …
Trotz heftiger Wehen: Krankenhaus weist Hochschwangere (22) ab
„Die Natur kannst Du nicht bändigen“

„Die Natur kannst Du nicht bändigen“

Der Schongauer Bikepark litt heuer unter den Wetterkapriolen. Ausgerechnet im Sommer musste er nach Dauerregen geschlossen werden. Darauf müssen sich die Radfans auch …
„Die Natur kannst Du nicht bändigen“
Peiting legt bei Einwohnern weiter zu

Peiting legt bei Einwohnern weiter zu

Peiting wächst: Die Einwohnerzahl nimmt seit drei Jahren zu. Das ist das Ergebnis der aktuellen Statistik. Die Marktgemeinde ist Männer-dominiert – zumindest von den …
Peiting legt bei Einwohnern weiter zu
Viele Einsätze für Retter am Wochenende

Viele Einsätze für Retter am Wochenende

Gleich drei größere Einsätze hatten die Blaulichtorganisationen am Wochenende. Auf der Ammer läuft seit Freitag eine Personensuche, auf der B 472 gab es einen Unfall und …
Viele Einsätze für Retter am Wochenende
Rott schafft Bauland und neuen Supermarkt

Rott schafft Bauland und neuen Supermarkt

„Bauen, Bauen, Bauen und nochmal Bauen!“: Das fordert die Bayerische Staatsregierung von Städten und Gemeinden. Wohnraum wird im Freistaat immer knapper. Wir wollen in …
Rott schafft Bauland und neuen Supermarkt
Michael aus Wildsteig

Michael aus Wildsteig

Michael ist da Der kleine Michael erblickte nun das Licht der Welt – und zwar als etwas verspätetes Weihnachtsgeschenk. Über ihr Büberl freuen sich Mama Ana Geraldes und …
Michael aus Wildsteig
Bauland, Breitband und wieder Mobilfunk

Bauland, Breitband und wieder Mobilfunk

Baulandentwicklung im Innen- und Außenbereich, Breitbandausbau und Fortsetzung der Endlosplanung für den Mobilfunk: Böbings Bürgermeister Peter Erhard hat beim …
Bauland, Breitband und wieder Mobilfunk
Breitbandausbau in Peiting: Firma muss nacharbeiten

Breitbandausbau in Peiting: Firma muss nacharbeiten

Bei der Versorgung ihrer Bürger mit schnellem Internet will die Marktgemeinde Peiting ganz vorne mitspielen. Knapp eine halbe Million Euro wurden allein im vergangenen …
Breitbandausbau in Peiting: Firma muss nacharbeiten
Schnitzerstadel: Rathauschef sagt Behörden den Kampf an

Schnitzerstadel: Rathauschef sagt Behörden den Kampf an

Der Protest gegen die erwartete Ablehnung des Abrisses des denkmalgeschützten Schnitzerstadels in Bernbeuren ebbt nicht ab. Bürgermeister Martin Hinterbrandner will …
Schnitzerstadel: Rathauschef sagt Behörden den Kampf an
Verkauft: Hoffnung für Schongauer Gasthof Sonne

Verkauft: Hoffnung für Schongauer Gasthof Sonne

Ein ewiger Leerstand in der Schongauer Altstadt könnte zumindest in absehbarer Zeit Vergangenheit sein: Der Gasthof Sonne wurde verkauft, an einen Wolfratshauser, der …
Verkauft: Hoffnung für Schongauer Gasthof Sonne
Führerschein, die Zweite: Ein Selbstversuch nach 25 Jahren 

Führerschein, die Zweite: Ein Selbstversuch nach 25 Jahren 

Vor 25 Jahren hat Boris Forstner, Leiter unserer Redaktion in Schongau, den Führerschein gemacht. Jetzt wollte er wissen: Würde er die Prüfung wieder schaffen? Ein …
Führerschein, die Zweite: Ein Selbstversuch nach 25 Jahren 
Ein Comeback und viel Tradition

Ein Comeback und viel Tradition

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, schon stehen die nächsten kulturellen Höhepunkte an. Ein Überblick, was am kommenden Wochenende im Schongauer Land alles geboten …
Ein Comeback und viel Tradition
50 Peitinger Haushalte seit Dienstag ohne Telefon und Internet

50 Peitinger Haushalte seit Dienstag ohne Telefon und Internet

Ein Leben ohne Telefon und Internet: schwer vorstellbar. Für einige Anwohner im Bereich der Lexe in Peiting ist genau das aktuell Realität. Seit Dienstag sind dort die …
50 Peitinger Haushalte seit Dienstag ohne Telefon und Internet
Kompromiss beim Wasserschutz

Kompromiss beim Wasserschutz

An drei Brunnen nordwestlich von Schwabsoien hängt die Wasserversorgung der Gemeinden Schwabsoien, Schwabbruck, Altenstadt und der Stadt Schongau. Das Schutzgebiet ist …
Kompromiss beim Wasserschutz
Sternsinger leisten wertvollen Beitrag

Sternsinger leisten wertvollen Beitrag

In den nächsten Tagen ziehen die Sternsinger wieder von Haus zu Haus, um den Bewohnern den Segen zu Weihnachten zu bringen und Spenden für bedürftige Kinder zu sammeln. …
Sternsinger leisten wertvollen Beitrag
Reichling setzt auf den Nachwuchs

Reichling setzt auf den Nachwuchs

„Bauen, Bauen, Bauen und nochmal Bauen!“, fordert die Bayerische Staatsregierung von Städten und Gemeinden. Wohnraum wird im Freistaat immer knapper. Wir wollen in …
Reichling setzt auf den Nachwuchs
Schongaus Strumpf-König ist tot

Schongaus Strumpf-König ist tot

Strumpf-König – so wurde Claus Vatter aus Schongau einst bezeichnet. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder Jürgen hatte er 1982 die Strumpffabrik Bellinda in Schongau von …
Schongaus Strumpf-König ist tot
Umgestürzte Bäume und Stromausfälle durch „Burglind“

Umgestürzte Bäume und Stromausfälle durch „Burglind“

Während Sturmtief „Burglind“ am Mittwoch in ganz Deutschland mit orkanartigen Böen über das Land fegte, zum Teil für Überschwemmungen und große Schäden sorgte, blieb es …
Umgestürzte Bäume und Stromausfälle durch „Burglind“
VHS Peiting: Gesundheitsthemen hoch im Kurs

VHS Peiting: Gesundheitsthemen hoch im Kurs

Ein Heft, 48 Dozenten und über 90 Kurse: Das neue Programm der Peitinger Volkshochschule für Frühjahr und Sommer ist erschienen und bietet wieder jede Menge Angebote aus …
VHS Peiting: Gesundheitsthemen hoch im Kurs
Peitinger Kanapee-Rennen: Für die Schlitten-Gaudi fehlt der Schnee

Peitinger Kanapee-Rennen: Für die Schlitten-Gaudi fehlt der Schnee

Neues Jahr, neues Glück: So lautet das Motto der Landjugend Peiting für ihr traditionelles Kanapee-Rennen, nachdem die Gaudi-Veranstaltung im vergangenen Jahr und dem …
Peitinger Kanapee-Rennen: Für die Schlitten-Gaudi fehlt der Schnee
Stadt braucht neuen Wirtschaftsförderer

Stadt braucht neuen Wirtschaftsförderer

Schlechte Nachrichten für die Stadt Schongau: Wirtschaftsförderin Yvonne Voigt hat aus persönlichen Gründen gekündigt, die Stadt sucht bereits einen Nachfolger. Der …
Stadt braucht neuen Wirtschaftsförderer
Neujahrsbaby Samuel kam am errechneten Termin

Neujahrsbaby Samuel kam am errechneten Termin

Der Neujahrstag verlief ruhig bei Familie Ullmann aus Forst. Obwohl der 1. Januar tatsächlich der errechnete Geburtstermin des kleinen Samuel war, tat sich lange nichts …
Neujahrsbaby Samuel kam am errechneten Termin
„Noch längst keine gmahde Wiesn“

„Noch längst keine gmahde Wiesn“

Denklingen - Auch wenn es nur einen offiziellen Kandidaten gibt: Es soll sich niemand denken, dass die Denklinger Bürgermeisterwahl am Sonntag, 14. Januar, eine gmahde …
„Noch längst keine gmahde Wiesn“
Beim Schongauer Kindernest steht Umbruch bevor

Beim Schongauer Kindernest steht Umbruch bevor

Als eine Alternative zu den Regelkindergärten ist vor rund 20 Jahren das Schongauer Kindernest gegründet worden. Es stellt eine Bereicherung zur Kindergartenlandschaft …
Beim Schongauer Kindernest steht Umbruch bevor
Seit 50 Jahren im Dienste der Blasmusik

Seit 50 Jahren im Dienste der Blasmusik

Anlässlich der Jahreskonzerte der Knappschafts- und Trachtenkapelle Peiting wurden lang gediente Mitglieder vom stellvertretenden Bezirksleiter des Musikbunds Oberland, …
Seit 50 Jahren im Dienste der Blasmusik
Nur Familienstreit störte die Silvester-Ruhe

Nur Familienstreit störte die Silvester-Ruhe

Eine selten ruhige Silvesternacht hat es im Schongauer Land gegeben. Nur neun Einsätze meldet die Polizei, und die waren meist harmlos. Auch von den Feuerwehren ist …
Nur Familienstreit störte die Silvester-Ruhe
Silvester im Schongauer Land

Silvester im Schongauer Land

Tolle Silvester-Bilder haben uns unsere Leser geschickt - aus fast allen Richtungen des Schongauer Lands.
Silvester im Schongauer Land
Schäferhund vor Schongauer Supermarkt gestohlen

Schäferhund vor Schongauer Supermarkt gestohlen

Schock für einen 50-jährigen Schongauer: Am Tag vor Silvester ist sein Schäferhund, den er kurz vor dem Penny-Markt angebunden hatte, offenbar gestohlen worden.
Schäferhund vor Schongauer Supermarkt gestohlen