Kindergarten-Kinder im Krankenwagen

Rott - Wie werden Verbände richtig angelegt, und was tut man bei einem Sonnenstich? Das waren nur zwei der Fragen beim „Erste Hilfe-Tag“ im Kindergarten Rott.

Wie werden Verbände richtig angelegt, und was tut man bei einem Sonnenstich? Das waren nur zwei der vielen Fragen, die beim „Erste Hilfe-Tag“ im Kindergarten Rott auf dem Programm standen. An zwei Stationen bekamen die Kinder Tipps und Hinweise zur Versorgung kleinerer Verletzungen und zum richtigen Verhalten, um einem Sonnenbrand vorzubeugen. Höhepunkt das Tages für die Kinder allerdings Station Nummer drei, ein Krankenwagen des Malteser Hilfsdienst. Paul Dötsch-Perras (hinten im Wagen) erklärte den Kindern dabei geduldig die Ausstattung sowie was mit und in dem Krankenwagen alles gemacht werden kann.

Auch interessant

Kommentare