+
Mit dem  Rettungshubschrauber wurde der verunglückte  Jugendlche in eine Münchner Klinik geflogen 

Unfall auf der Via Claudia

Leichtkraftradfahrer in Epfach schwer verletzt

Epfach - Bei einem Verkehrsunfall auf der Via Claudia in Epfach ist am Sonntagnachmittag ein  17-Jähriger   aus Jengen  schwer verletzt worden.

Der Jugendliche  fuhr  gegen 13.40 Uhr  mit seinem Leichtkraftrad  auf der  Via Claudia in Epfach ortsauswärts. Aufgrund von Restfeuchtigkeit auf der Fahrbahn kam er in einer Rechtskurve an der Steigung ins Schleudern, stürzte und prallte gegen einen entgegenkommenden Daimler GLK.

Der Fahrer des Leichtkraftrades erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchner Krankenhaus gelogen.

Der 68-jährige Daimler-Fahrer musste mit leichten Verletzungen behandelt werden.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf  rund  10 000 Euro geschätzt.

Die Straße musste wegen der Landung des Rettungshubschraubers durch die örtliche Feuerwehr gesperrt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie kollabierte im Auto an der Lechtalbrücke und sucht Lebensretter mit Münchner Kennzeichen
Andrea Fischer hatte Angst um ihr Leben. Es ging ihr schlagartig schlecht, als sie im Auto nach Schongau fuhr. Sie kollabierte. Mit letzter Kraft signalisierte sie einem …
Sie kollabierte im Auto an der Lechtalbrücke und sucht Lebensretter mit Münchner Kennzeichen
Unfall am UPM-Bahnübergang: Warum krachte Lkw in Regionalbahn?
Großeinsatz am Bahnübergang bei UPM in Schongau: Am Morgen ist dort ein Lastwagen mit einem Zug kollidiert. Mehrere Fahrgäste wurden verletzt. Die Bahnstrecke war …
Unfall am UPM-Bahnübergang: Warum krachte Lkw in Regionalbahn?
Medizinstudium: Rumänien statt Warten
Das bisherige Auswahlverfahren zum Medizinstudium ist teilweise verfassungswidrig. Zu diesem Schluss kam das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe Mitte Dezember. …
Medizinstudium: Rumänien statt Warten
Darum werden die Verkehrsschilder in Schongau ausgetauscht
Nicht nur die Ampeln werden in Schongau neu und intelligent gebaut, auch die Verkehrsschilder sollen nach dem Willen des Staatlichen Bauamts Weilheim ausgetauscht …
Darum werden die Verkehrsschilder in Schongau ausgetauscht

Kommentare