Trumps Chefstratege Bannon verlässt offenbar das Weiße Haus

Trumps Chefstratege Bannon verlässt offenbar das Weiße Haus

Verflossene Liebe in Schongau

Frau (19) verprügelt Ex-Freund mit Baseballschläger

  • schließen

Manchmal kann Liebe ganz schön weh tun. Vor allem verflossene Liebe. Das hat jetzt ein Schongauer (20) schmerzlich zu spüren bekommen: Seine Ex-Freundin (19) verfolgte den armen Tropf mit dem Baseballschläger und schlug gleich mehrmals auf den jungen Mann ein. Außerdem biss sie ihn in den Rücken. Polizeibeamte mussten dem Verfolgten schließlich zu Hilfe eilen.

Schongau - Wie die Schongauer Polizei mitteilt, hatte die 19-Jährige aus Schongau den Ex am Sonntagabend gegen 20 Uhr zu einer Aussprache aufgefordert, nachdem die Beziehung der beiden in die Brüche gegangen war. Der Ex-Freund lenkte ein, trat vors Haus. Es folgte ein Wortgemenge, dem schließlich Taten folgten. Die 19-Jährige packte den Baseballschläger aus, und drosch auf den 20-Jährigen ein. Mit dem Schläger verfolgte die Frau den Mann übrigens immer noch, als die Schongauer Polizei schließlich an Ort und Stelle eintraf. Die stoppte die wild gewordene Ex-Freundin. Die Beamten belehrten die junge Frau „eindringlich“. Außerdem wird ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen sie eingeleitet.

Rubriklistenbild: © PantherMedia

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schongauer CSU will Expressbus nach Augsburg
Die Schongauer CSU will beim geplanten Neubaugebiet Schongau-Nord am Ball bleiben und fordert von der Stadt einen Projektbeauftragten, der sich des Themas besonders …
Schongauer CSU will Expressbus nach Augsburg
Schreiben ist für Simon Schmitt ein schöner Ausgleich
Als Schwabniederhofener Entertainer  Nr. 1 wurde  Simon Schmitt  schon betitelt. Mit einem Programm „Schmitt happens“ und seinen aberwitzigen Geschichten hat er die …
Schreiben ist für Simon Schmitt ein schöner Ausgleich
„Zukunftsorientiert und vernünftig“ will Seitz-Hoffmann sein
Öffentlicher Personen-Nahverkehr und Gesundheitswesen sind ihre Themen. Zum Auftakt des Bundestagswahlkampfs hatte Grünen-Bundestagskandidatin Gabriela Seitz-Hoffmann …
„Zukunftsorientiert und vernünftig“ will Seitz-Hoffmann sein
Unfall durch waghalsiges Überholen
Wegen eines gefährlichen Überholmanövers hat ein 32-jähriger Steingadener einen Unfall mit zwei Verletzten verursacht.
Unfall durch waghalsiges Überholen

Kommentare