Beben im britischen Königshaus: Nach Missbrauchsvorwürfen - Prinz Andrew legt öffentliche Ämter nieder

Beben im britischen Königshaus: Nach Missbrauchsvorwürfen - Prinz Andrew legt öffentliche Ämter nieder
+
Ludwig und Barbara Filser sind sich sicher: "Von daheim schmeckt's am besten."

Regionale Qualität durch 100 Jahre Handwerkstradition

Mit Ludwig Filser tritt die vierte Generation in der Metzgerei Filser in Altenstadt an

Die Leidenschaft merkt man dann, wenn einer zu hundert Prozent hinter seinen Produkten steht. Und sie auch kennt. "Ich weiß genau, was ich verarbeite, ich kenne jedes Tier", sagt Ludwig Filser.

Der 36-jährige Metzgermeister und Betriebswirt tritt ab Januar die Nachfolge seines Vaters Peter Filser, 69, an. Er arbeitet jedoch schon seit Jahren im Betrieb mit. Seine Handschrift kennt man bereits - etwa am edlen Dry Aged-Rindfleisch, mit dem er Steak-Freunde glücklich macht oder durch seine von ihm selbst kreierte Salsiccia, eine Bratwurst italienischer Art.

Eigene Landwirtschaft -  eigene Futtermittel - gesunde Tiere

Die Metzgerei Filser bietet etwas Einzigartiges: eine eigene Landwirtschaft, in der sogar die Futtermittel produziert werden. Auf dem Hof in Hohenfurch sieht Senior Peter Filser weiter nach dem Rechten. Die Tiere – Edelrassen wie Angus, Limousin, Fleckvieh sowie Murnauer- Werdenfelser Rind – werden mit Mais, Gras und Weizenschrot aufgezogen, künftig auch mit Heu.

Vom Stall bis zur Metzgerei sind es nur wenige Minuten. "Damit ersparen wir den Tieren den Stress langer Transporte und Wartezeiten."

Die Schweine stammen aus einer soliden Erzeugergemeinschaft in Kaufbeuren, ein Zusammenschluss kleiner Bauernhöfe. Gesunde Tiere sind ihm wichtig. "Du kannst nur aus gutem, frischem Fleisch auch gute, frische Wurst herstellen."

Unsere Frische ist Ihr Genuss.

Ludwig hält die handwerkliche Tradition hoch, die sein Urgroßvater Wendelin Filser 1909 begründete. 18 Mitarbeiter hat der Betrieb heute, darunter ein Asylbewerber, auf den der Chef sowie auf das gesamte Team große Stücke hält. Zwei Mal pro Woche wird geschlachtet, die Wurst stellt Ludwig nach alten Familienrezepten her. Dass Leberkäse und Fleischsalat aus dem Familienbetrieb echte Delikatessen sind, ist längst kein Geheimnis mehr.

Auch internationale Spezialitäten bei der Metzgerei Filser

Neben der eigenen Ware bietet Filser - der Metzger internationale Spezialitäten an: Parma- und San Daniele - Schinken, Antipasti, Edelschimmelsalami aus Italien, Cava und Serranoschinken aus Spanien. Den Käse bezieht er überwiegend von der Weinland-Käserei in Peiting. "Was soll der Käse in der Weltgeschichte herumfahren, wenn man nur über den Lech muss?", fragt er. Das reichhaltige Sortiment und die hohe Qualität haben ihm einen Eintrag in die Fleischbibel "Beef" und einen Platz unter die "400 besten Metzger in Deutschland" vom Gourmetmagazin "Essen und Trinken" eingebracht.

Außerhalb des Ladengeschäfts in Altenstadt bekommt man seine Ware in den Dorfläden von Denklingen und Schwabsoien sowie in der Bäckerei Feneberg in Rettenbach. "Überregional vermarkte ich nicht, ich will regional bleiben", sagt Filser. Wer jedoch gerne zu Hause ohne Arbeit feiern will, dem bietet er seinen Cateringservice an. Für echte Kenner wird es interessant, wenn Ludwig Filser mit seinem Smoker zum Barbecue anrückt.

Aufmerksame Beratung für Ihren Genuss

Neben der hohen Qualität erfahren die Kunden nicht zuletzt eine aufmerksame Beratung. Wer mit der Frage "Was soll ich heute kochen" in den Laden kommt, kriegt stets kreative Tipps. Und wer mal keine Lust hat, am Herd zu stehen, der wird auch gut versorgt: Hier kocht der Chef persönlich, Gulaschsuppe, Chili, Semmelknödel... "Ein guter Metzger muss gut kochen können", sagt Filser.

Seine Ehefrau Barbara, 34, bringt sich seit acht Jahren mit ein. "Ich schätze das Vertrauen unserer Kunden in uns und es bereitet mir Freude, wenn sie das bei uns gekaufte zu Hause genießen und gern wiederkommen. Unser Team geht mit viel Engagement und Begeisterung auf die Kunden zu, dass macht Spaß und die Arbeit ist vielseitig", sagt die 34-Jährige. Sie organisiert den Einkauf, stellt kalte Platten zusammen - soweit ihr die zwei kleinen Töchter Zeit lassen. Ein echter Familienbetrieb eben, der den Charakter unserer Genusslandschaft im Pfaffenwinkel ausmacht.

Filser - Der Metzger: Impressionen

Gutscheine müssen aufgrund der Übernahme bis spätestens 30.03.19 eingelöst werden.

Kontakt

Filser - Der Metzger
Burglachbergstraße 18
86972 Altenstadt
Tel: 08861 4136
Web: www.metzgerei-filser.de
Facebook: metzgerei.filser
Instagram: filser_dermetzger

Öffnungszeiten:
Montag - Mittwoch: 8:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag: 8:00 - 12:30 Uhr & 14:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:30 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 7:30 - 12:00 Uhr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keime im Krankenhaus-Wasser
Stirnrunzeln herrschte zuletzt bei den Stadtwerken Schongau: „Coliforme Keime“ waren vergangene Woche schlagartig im Wasser des Schongauer Krankenhauses aufgetaucht. …
Keime im Krankenhaus-Wasser
Nach Streit: Mann stößt Bekannte vor Auto - Fahrerin reagiert geistesgegenwärtig
Ein 31-jähriger Rottenbucher soll am Montag gegen 19 Uhr eine ihm bekannte Weilheimerin vor ein fahrendes Auto gestoßen haben. Die Fahrerin reagierte geistesgegenwärtig.
Nach Streit: Mann stößt Bekannte vor Auto - Fahrerin reagiert geistesgegenwärtig
Ekel-Klos in Kindergarten - Eltern entsetzt: „Vor 40 Jahren schon auf gleiche Toilette gegangen“
Dieses Ekel-Thema stinkt Eltern und Kindern gewaltig: Die Toiletten in einem Kindergarten in Burggen sind unzumutbar. Die Sanierung steckt in der Sackgasse. 
Ekel-Klos in Kindergarten - Eltern entsetzt: „Vor 40 Jahren schon auf gleiche Toilette gegangen“
Heimspiel für einen Profi mit Lampenfieber
Nach 50 Jahren Bühnenjubiläum hat Hans Enzensperger so oft im Ballenhaus gespielt, dass er es fast als sein Wohnzimmer betrachten könnte. Ähnliches gilt auch für sein …
Heimspiel für einen Profi mit Lampenfieber

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.