Sportlerball in Wildsteig

Mehr als 450 Maskerer in Gemeindehalle

Mit mehr als 450 Narren und Närrinnen präsentierte sich der diesjährige Sportlerball in der vollbesetzten Wildsteiger Gemeindehalle als Faschings-Highlight im Landkreis.

Wildsteig - Die Stimmung war einmal mehr grandios, die Kostümvielfalt außergewöhnlich groß und farbenprächtig.

Die ausgefallenen Einlagen der Turnerfrauen als eine neue Sportart im Verein mit einem ,,amerikanischen Football Team“ sowie die Turnermädels mit dem Motto „150-jähriger Hochzeitstag mit Totenfeier“ und die Fußballmannschaft mit einigen gewagten, fetzigen Auftritten sorgten bei allen Ballbesuchern für viel Gelächter und Heiterkeit. Dafür, dass die Tanzfläche immer gut belegt war, sorgte die Band „Live Time“. 

Werner Schubert

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sattelzug kracht in Pkw
Mit großer Wucht ist am Freitagmorgen bei Issing ein Sattelzug in einen Pkw gekracht. Eine Frau wurde schwer verletzt. Am Steuer des Lkw saß ein 64-jähriger Mann aus dem …
Sattelzug kracht in Pkw
Sorge um den Fischbestand in der Litzauer Schleife
Die Litzauer Schleife ist ein Naturschutzgebiet, in dem die Umwelt längst nicht mehr völlig in Ordnung ist. Deshalb hat das Wasserwirtschaftsamt Weilheim ein …
Sorge um den Fischbestand in der Litzauer Schleife
Halle 9 für Hirschvogel genehmigt
Das Wachstum der Firma Hirschvogel in Schongau geht weiter: Der Automobilzulieferer ist mitten in der Planung für die bereits neunte Halle im Schongauer Westen, der …
Halle 9 für Hirschvogel genehmigt
Böbing überarbeitet Einheimischenmodell
„Bauen, Bauen, Bauen und nochmal Bauen!“, fordert die Bayerische Staatsregierung von Städten und Gemeinden. Wohnraum wird im Freistaat immer knapper. Wir wollen in …
Böbing überarbeitet Einheimischenmodell

Kommentare