Warnung für München: KATWARN löst wieder aus - Heftige Gewitter mit extremem Starkregen kommen

Warnung für München: KATWARN löst wieder aus - Heftige Gewitter mit extremem Starkregen kommen

Nach Großbrand: Haus soll wieder aufgebaut werden

Sachsenried - Noch gut in Erinnerung sind vielen Sachsenriedern die Bilder des 26. August: Ein verheerendes Feuer hatte seinerzeit in der Ortsmitte gleich zwei Häuser dem Erdboden gleichgemacht.

Seitdem klafft an der Kirchenstraße, zentral in der Ortsmitte, ein großes Loch. Das soll bald anders werden. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates haben Schwabsoiens Lokalpolitiker die Pläne zum Neubau eines der Häuser abgesegnet.

Wie berichtet, hatte der Brand im August die Wohnhäuser und Bauernhöfe der Familien Kustermann und Barnsteiner zerstört. Dank eine Welle der Hilfsbereitschaft keimte die Hoffnung auf, dass zumindest für das Kustermann-Haus eine schnelle Lösung möglich wird. Das Fertighaus-Unternehmen „Okal“ aus München hatte in Aussicht gestellt, der Familie so schnell und günstig wie möglich ein Einfamilienhaus hinzustellen. Nachdem die ersten Pläne für eine Genehmigung in der September-Sitzung noch nicht komplett waren, wurden sie nun vom Gemeinderat abgesegnet.

Wie Schwabsoiens Bürgermeister Konrad Sepp erklärte, ist auf dem Grundstück ein Fertighaus mit den Maßen 10,24 mal 7,84 Metern geplant, bestehend aus Erd- und Dachgeschoss sowie einem Keller. Hinzu komme noch eine Doppelgarage. „Wichtig ist uns, dass das Haus zur Kirchenstraße hin orientiert wird, und das ist geschehen“, freute sich der Rathauschef. „Auch wollten wir eine Entzerrung der dichten Bebauung dort, denn wir wissen ja noch nicht, was mit dem Nebengrundstück passiert.“

Da alle Vorgaben der Gemeinde umgesetzt seien und gegen das Vorhaben keine Einwände existierten, gaben die Schwabsoier Gemeinderäte dem Bauantrag grünes Licht. Die entsprechenden Unterlagen liegen auch schon im Landratsamt vor, so dass alle Beteiligten hoffen, dass eventuell noch vor dem Winter zumindest der Keller fertiggestellt werden kann. jos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Müllverbrennung in Altenstadt: Sogar in Fürth wird protestiert
Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel (UIP) richtet sich auf ein volles Haus ein: Am morgigen Dienstag gründet die UIP in Peiting die Aktionsgemeinschaft gegen …
Müllverbrennung in Altenstadt: Sogar in Fürth wird protestiert
Gebietsverkehrswacht Schongau jetzt der „große Bruder“
Die Jahresversammlung der Gebietsverkehrswacht Schongau war mit Informationen über die Aktionen der Gebietsverkehrswacht Schongau vollgepackt. Trotz Corona und der damit …
Gebietsverkehrswacht Schongau jetzt der „große Bruder“
Horror-Unfall auf B 17 bei Peiting: Junger Audifahrer prallt frontal gegen Baum und stirbt
Peiting: Audi-Faher stirbt bei Unfall - B 17 gesperrt
Horror-Unfall auf B 17 bei Peiting: Junger Audifahrer prallt frontal gegen Baum und stirbt

Kommentare