Freundlich, hell und offen treten nun die Empfangsmitarbeiter (im Bild Dagmar Gröger) den Patienten und Besuchern entgegen. Fotos: fkn

Wie in einem Hotel

Das ist der neue Empfang im Krankenhaus

Schongau - Eine Veränderung, die sofort ins Auge fällt: Seit ein paar Tagen präsentiert sich der Empfang im Krankenhaus Schongau im neuen Gewand.

Eine Veränderung, die sofort ins Auge fällt: Seit ein paar Tagen präsentiert sich der Empfang im Krankenhaus Schongau im neuen Gewand. Noch an Weihnachten saßen die Mitarbeiter in einem Empfangsraum, der an der Frontseite verglast war. Die Kommunikation mit den Besuchern erfolgte über eine Sprechanlage.

Seit kurzem schmückt ein Empfangstresen die Eingangshalle der Klinik. Denn: „Der Empfang ist nicht nur die Telefonzentrale der Klinik, sondern auch wichtige Anlaufstelle für die Patienten. Hier erhalten die Patienten unter anderem Kopfhörer für die neuen Medienterminals und Hilfestellung bei organisatorischen Fragen rund um den Aufenthalt - und das 24 Stunden am Tag“, erklärt Krankenhaus-Sprecherin Aguedita Afemann. Das Empfangsteam der Klinik besteht aus sieben Mitarbeitern, die im Drei-Schicht-System für die Patienten und Angehörigen da sind. Im Zuge der Neugestaltung des Empfangs ist auch eine Informationswand in der Eingangshalle verankert worden, an der Prospekte und Veranstaltungshinweise der Fachabteilungen zu finden sind. In die Informationswand integriert ist ein Briefkasten, in den Kritik, Lob oder auch Anregungen eingeworfen werden können. Im Laufe des ersten Quartals wird das Empfangsteam seinen Service nochmals erweitern, so dass Patienten sich dort Bademäntel ausleihen oder auch ein Hotelartikelset, bestehend aus Duschgel, Zahnbürste und Zahnpasta, erwerben können. So wie man es auch aus dem Hotel kennt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung
Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung
Coronavirus: Kind positiv getestet - Kindergarten schließt komplett - weitere Testergebnisse überraschen
Coronavirus: Kind positiv getestet - Kindergarten schließt komplett - weitere Testergebnisse überraschen
Nach wildem Überholmanöver in Schongau: Frontalcrash im Kreisverkehr
Nach wildem Überholmanöver in Schongau: Frontalcrash im Kreisverkehr
5G-Gefahr? Peiting fordert Stellungnahme vom Gesundheitsamt
5G-Gefahr? Peiting fordert Stellungnahme vom Gesundheitsamt

Kommentare