EU billigt Leitlinien für den Brexit

EU billigt Leitlinien für den Brexit
+
Aus der Metzgerei Rohrmoser in Peiting qualmt es gewaltig.

Einsatz in Peiting

Feuer in der Metzgerei 

  • schließen

Peiting - Rauch und Qualm zogen am Montagnachmittag durch Peiting, die Feuerwehr-Sirene heulte. Gebrannt hat es in der Metzgerei Rohrmoser. 

Die Erstmeldung bei der Feuerwehr war alarmierend. "Es hieß, dass es sich um einen Vollbrand in der Metzgerei Rohrmoser handelt und auch Personen in Gefahr sind", so Kreisbrandinspektor Ludwig Fernsemmer. Mit einem Großaufgebot sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr Peiting und auch der Rettungsdienst am Montag gegen 15 Uhr in Peiting ausgerückt.

Um überhaupt in das Rohrmoser-Gebäude eindringen zu können, musste die Feuerwehr erst die Rauchentwicklung unter Kontrolle bekommen.

"Glücklicherweise stellte sich heraus, dass niemand verletzt wurde", so Fernsemmer weiter. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle, betroffen waren zwei Produktionsräume der Metzgerei. "Die Rauchentwicklung war aber enorm", sagt der Kreisbrandinspektor. Um 16.30 Uhr war die Feuerwehr noch dabei, die Räume zu belüften. 

Eine Brandursache gibt es allerdings noch nicht. Hier muss die Kriminalpolizei ermitteln.  

Auch interessant

<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Trachten-Kropfkette altsilber-farben</center>

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Meistgelesene Artikel

Spenden-Aktion für Schongauer Bücherzelle
Das Entsetzen war groß, als in der Osternacht der offene Bücherschrank am Schongauer Marienplatz brannte. Nun will die Initiative Schongau belebt die Bücherzelle wieder …
Spenden-Aktion für Schongauer Bücherzelle
Halbzeit-Bilanz der Landrätin
Es ist Halbzeit zwischen den Kommunalwahlen. Das war der Anlass für ein Interview mit Landrätin Andrea Jochner-Weiß, die über Berufliches, aber auch über Persönliches …
Halbzeit-Bilanz der Landrätin
Schloßbergler-Tracht beeindruckt den Bundespräsidenten
„Ich habe mich sehr geehrt gefühlt“, sagt Kornelia Funke nach ihrem Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch in München. Zusammen mit rund 300 …
Schloßbergler-Tracht beeindruckt den Bundespräsidenten
Wo im Schongauer Land Maibäume aufgestellt werden
Der 1. Mai ist ein großer Tag für viele Vereine und Freunde des bayerischen Brauchtums, denn in einigen Gemeinden wird ein neuer Maibaum aufgestellt. Was wo im …
Wo im Schongauer Land Maibäume aufgestellt werden

Kommentare