Schongau: Ressortarchiv

Betrunken zur Polizei in Schongau gefahren

Betrunken zur Polizei in Schongau gefahren

In alkoholisiertem Zustand ist am vergangenen Freitagabend eine Autofahrerin aus Dillingen bei der Polizeiinspektion Schongau vorgefahren, um Anzeige zu erstatten. Sie …
Betrunken zur Polizei in Schongau gefahren
Nächster Schritt für umstrittenes Baugebiet in Schwabbruck

Nächster Schritt für umstrittenes Baugebiet in Schwabbruck

In der Sache eher trocken, aber unter reger Beobachtung der Bürger hat der Schwabbrucker Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den nächsten Schritt im Bauleitverfahren …
Nächster Schritt für umstrittenes Baugebiet in Schwabbruck
Für saubere Gewässer die Umwelt  gesäubert

Für saubere Gewässer die Umwelt  gesäubert

Peiting - Für saubere Gewässer rund um Peiting setzte sich der Fischereiverein Peiting am vergangenen Samstag beim jährlichen Umweltschutztag ein. Rund 100 der 300 …
Für saubere Gewässer die Umwelt  gesäubert
Frischer Wind für die Peitinger Musiknacht

Frischer Wind für die Peitinger Musiknacht

Die Peitinger Musiknacht ist längst eine feste Größe in der Marktgemeinde. Am 9. Juni geht die beliebte Veranstaltung bereits in ihre achte Runde. Langeweile kommt …
Frischer Wind für die Peitinger Musiknacht
Burggener kämpft gegen das Bienensterben – sein Reichtum an Ideen ist unerschöpflich

Burggener kämpft gegen das Bienensterben – sein Reichtum an Ideen ist unerschöpflich

Das Thema ist derzeit in aller Munde. Medien berichten fast täglich über das Bienensterben. Auch andere Insekten wie Schmetterlinge, Libellen und unsere so geschätzten …
Burggener kämpft gegen das Bienensterben – sein Reichtum an Ideen ist unerschöpflich
Wegen Baustelle an der Kanalbrücke: Von Schongau nach Peiting nur noch über die B17

Wegen Baustelle an der Kanalbrücke: Von Schongau nach Peiting nur noch über die B17

Wer mit dem Auto von Schongau nach Peiting will, der sollte ab Montag mehr Zeit für seinen Weg einplanen. Wegen der engen Straßenverhältnisse an der …
Wegen Baustelle an der Kanalbrücke: Von Schongau nach Peiting nur noch über die B17
So soll der Steingadener Marktplatz belebt werden

So soll der Steingadener Marktplatz belebt werden

Mit der Aktivierung des seit Sommer 2017 leer stehenden Zenetti-Ladens mit neuen Schaufenstern will die Gemeinde Steingaden den Ortskern beleben. Eine …
So soll der Steingadener Marktplatz belebt werden
Schwieriges Thema Abbeten

Schwieriges Thema Abbeten

Abbeten: Ist es nur Scharlatanerie oder doch mehr? „Es ist ein außerordentlich schwieriges Thema, das man nicht so einfach mit Ja oder Nein beantworten kann“, sagte …
Schwieriges Thema Abbeten
Brunnenwasser darf in Apfeldorf weiter frisch fließen

Brunnenwasser darf in Apfeldorf weiter frisch fließen

Bei der Jahresrechnung 2017 ist der Posten ans Tageslicht gekommen: 800 Euro bezahlen die Apfeldorfer pro Jahr dafür, dass der Dorfbrunnen plätschert – mit Trinkwasser. …
Brunnenwasser darf in Apfeldorf weiter frisch fließen
Schongauer Polizei-Vize wechselt nach Garmisch-Partenkirchen 

Schongauer Polizei-Vize wechselt nach Garmisch-Partenkirchen 

Die Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hat seit dieser Woche einen neuen Vize-Leiter: Manfred Maier. Den Peißenberger motivierten vor allem die vielfältigen …
Schongauer Polizei-Vize wechselt nach Garmisch-Partenkirchen 
Damit es den Mitarbeitern gut geht

Damit es den Mitarbeitern gut geht

Unternehmen tragen Verantwortung für den Gesundheitsschutz ihrer Angestellten. Unterstützung erhalten sie dabei von Betriebsärzten. Im Schongauer Land betreut Dr. Yvonne …
Damit es den Mitarbeitern gut geht
Asylkoordination in Schongau wieder in guten Händen

Asylkoordination in Schongau wieder in guten Händen

Die Stadt Schongau hat mit Vera Friedl im Rathaus eine „Lotsin“ installiert, die sich ab sofort als erste Ansprechpartnerin um die Belange der Vereine und Ehrenamtlichen …
Asylkoordination in Schongau wieder in guten Händen
Bald sind die Schranken am UPM-Bahnübergang wieder weg

Bald sind die Schranken am UPM-Bahnübergang wieder weg

Gute zwei Wochen dauerten die Arbeiten, um die baulichen Voraussetzungen für das neue Schalthaus neben dem Bahnübergang zur Einfahrt zum UPM- Werksgelände zu erstellen.
Bald sind die Schranken am UPM-Bahnübergang wieder weg
Ab Mai rollen zum letzten Mal die Bagger

Ab Mai rollen zum letzten Mal die Bagger

Noch sind keine Baufahrzeuge zu sehen, doch hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen für den dritten Bauabschnitt des Bahnhofstraßen-Ausbaus in Peiting auf …
Ab Mai rollen zum letzten Mal die Bagger
Auto erfasst zwei Radfahrer: Beide schwerst verletzt

Auto erfasst zwei Radfahrer: Beide schwerst verletzt

Zwei Radfahrer wurden bei einem Unfall am Mittwochabend nahe Haslach schwerst verletzt. Ein Autofahrer hatte sie gerammt.
Auto erfasst zwei Radfahrer: Beide schwerst verletzt
Peiting trauert um Marktrat Bernhard Huber

Peiting trauert um Marktrat Bernhard Huber

Er war ein Peitinger Original, einer, der die Marktgemeinde auf vielfältige Weise bereicherte: Am Mittwoch machte im Ort die traurige Nachricht vom überraschenden Tod …
Peiting trauert um Marktrat Bernhard Huber
„Das wäre ein Schildbürgerstreich“

„Das wäre ein Schildbürgerstreich“

Wohin mit der Ladesäule für Elektrofahrzeuge? Mit dieser Frage hat sich der Peitinger Marktgemeinderat nun erneut beschäftigt, nachdem der erste Vorschlag der Verwaltung …
„Das wäre ein Schildbürgerstreich“
Imker im Raum Schongau kämpfen weiter gegen Varroamilbe

Imker im Raum Schongau kämpfen weiter gegen Varroamilbe

Bei den Imkern im Landkreis steht der Kampf gegen die Varroamilbe heuer ganz im Vordergrund. Das wurde bei der Frühjahrsversammlung in Schwabbruck deutlich.
Imker im Raum Schongau kämpfen weiter gegen Varroamilbe
Schnelle Hilfe bei Unfall im Wald

Schnelle Hilfe bei Unfall im Wald

Bei jedem Unfall ist schnelle Hilfe Trumpf. Sie kann in manchen Fällen lebensrettend sein. Was aber, wenn der Unfall mitten im Wald passiert, wo die Orientierung der …
Schnelle Hilfe bei Unfall im Wald
Standort- und Wirtschaftsförderin Yvonne Voigt verabschiedet

Standort- und Wirtschaftsförderin Yvonne Voigt verabschiedet

Es ist diesem Bild vielleicht ein wenig anzusehen: Anlässlich ihres letzten Arbeitstages bei der Stadt Schongau ist Yvonne Voigt von Bürgermeister Falk Sluyterman …
Standort- und Wirtschaftsförderin Yvonne Voigt verabschiedet
Maria Peschek präsentiert Ehealltag, Schneeaktien und alternden Rockstar

Maria Peschek präsentiert Ehealltag, Schneeaktien und alternden Rockstar

In einem Moment ist sie die g’scherte Ratschkathl, und im nächsten dann die gewiefte Anlageberaterin oder Erziehungsratgeberin – oder gar der „harte“ Rockstar mit …
Maria Peschek präsentiert Ehealltag, Schneeaktien und alternden Rockstar
Gutes Omen für den Bernbeurer Georgiritt am 29. April

Gutes Omen für den Bernbeurer Georgiritt am 29. April

Glaubt man den Erzählungen der älteren Vereinsmitglieder, könnte das schlechte Wetter mit leichtem Schneefall an der Jahresversammlung des Georgirittvereins Bernbeuren …
Gutes Omen für den Bernbeurer Georgiritt am 29. April
Neue Peitinger Sozialwohnungen sind fertig

Neue Peitinger Sozialwohnungen sind fertig

Knapp ein Jahr ist der Spatenstich für elf neue Sozialwohnungen an der Föhrenstraße in Peiting her, die das Staatliche Bauamt im Auftrag des Freistaats errichtet. Nun …
Neue Peitinger Sozialwohnungen sind fertig
Stadtkapelle Schongau: Tonlich und technisch auf höchstem Niveau

Stadtkapelle Schongau: Tonlich und technisch auf höchstem Niveau

Märsche, Walzer, Polkas, Blues, Swing und ein Block aus dem Musical „Ludwig II.“: Die Schongauer Stadtkapelle und die Sänger Anna-Maria Perwein und Michael Etzel haben …
Stadtkapelle Schongau: Tonlich und technisch auf höchstem Niveau
Apfeldorfer  Jahresrechnung 2017 ist im grünen Bereich

Apfeldorfer  Jahresrechnung 2017 ist im grünen Bereich

Der Apfeldorfer Gemeinderat hat im vergangenen Jahr finanziell überzogen – aber alles durch begründete und sinnvolle Ausgaben. Zu diesem Ergebnis kam der …
Apfeldorfer  Jahresrechnung 2017 ist im grünen Bereich
Irrungen und Wirrungen in der Pampa Siziliens

Irrungen und Wirrungen in der Pampa Siziliens

Mit dem Stück „Heinrich-wo sin mir denn“ ist Maria Schweiger wieder ein herrliches Stück geglückt.
Irrungen und Wirrungen in der Pampa Siziliens
Heiße Phase fürs Bezirksmusikfest 2019 in Altenstadt eingeläutet

Heiße Phase fürs Bezirksmusikfest 2019 in Altenstadt eingeläutet

Die jüngste Sitzung des Festausschusses der Blaskapelle Altenstadt war der Startschuss in die heiße Phase der Vorbereitungen. Zum einen wurde der Vertrag mit Festwirt …
Heiße Phase fürs Bezirksmusikfest 2019 in Altenstadt eingeläutet
Musikalische Freudensprünge

Musikalische Freudensprünge

Wenn die Ingenrieder Musikkapelle zu ihrem Osterkonzert bittet, kommen die Besucher. Und dies nicht nur aus dem Ort selbst mit seinen 1050 Einwohnern. 250 waren es am …
Musikalische Freudensprünge
Im Westen viel Neues

Im Westen viel Neues

Es fließt viel Geld nach Brüssel, allerdings fließt in die andere Richtung auch wieder viel Geld in die Regionen zurück – zum Beispiel über das Leader-Förderprogramm zur …
Im Westen viel Neues
Schlimmer Unfall bei Peiting: Biker (27) überschlägt sich mehrmals

Schlimmer Unfall bei Peiting: Biker (27) überschlägt sich mehrmals

Ein Motorradfahrer aus Wielenbach (27) baut am Nachmittag einen schlimmen Unfall bei Rottenbuch. Ein Rettungshubschrauber bringt ihn ins Unfallkrankenhaus.
Schlimmer Unfall bei Peiting: Biker (27) überschlägt sich mehrmals
Der Mann mit den Weisheiten ist 70 geworden

Der Mann mit den Weisheiten ist 70 geworden

Bei Grußworten benutzt Apfeldorfs Bürgermeister Georg Epple gern Sprüche und Zitate namhafter Persönlichkeiten. Im Gespräch zu seinem 70. Geburtstag wartete er jedoch …
Der Mann mit den Weisheiten ist 70 geworden
Höllisches Vergnügen im Sündenpfuhl

Höllisches Vergnügen im Sündenpfuhl

Filmreife Küsse, erotische Anspielungen und teuflische Verwicklungen: Mit dem Stück „Deifi Sparifankerl“ bereiteten die Peitinger Theat’rar dem Publikum bei der …
Höllisches Vergnügen im Sündenpfuhl
Rauch aus dem Spänebunker: Wieder Feuerwehr-Großeinsatz in Premer Schreinerei

Rauch aus dem Spänebunker: Wieder Feuerwehr-Großeinsatz in Premer Schreinerei

Feueralarm in Prem: Die Nachricht vom Brand in einer Schreinerei in Prem hat am Sonntagabend zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst geführt. Das schnelle …
Rauch aus dem Spänebunker: Wieder Feuerwehr-Großeinsatz in Premer Schreinerei
Der neue Vorstand ist der alte

Der neue Vorstand ist der alte

Auf Bewährtes setzt der Förderverein der Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt. Bei der Jahresversammlung im Jakob-Pfeiffer-Haus wählten die 24 anwesenden Mitglieder die …
Der neue Vorstand ist der alte