Schongau: Ressortarchiv

Hoerbiger streicht 17 Arbeitsplätze in Schongau

Hoerbiger streicht 17 Arbeitsplätze in Schongau

Hoerbiger streicht 17 Arbeitsplätze in Schongau
Amtsgericht Weilheim verhängt harte Strafe für Betrügerin aus Hohenpeißenberg

Amtsgericht Weilheim verhängt harte Strafe für Betrügerin aus Hohenpeißenberg

Wegen Betrugs ist eine vorbestrafte Hohenpeißenbergerin (52) vom Amtsgericht Weilheim zu einer Gesamtstrafe von zwei Jahren und zwei Monaten verurteilt worden. Sie muss …
Amtsgericht Weilheim verhängt harte Strafe für Betrügerin aus Hohenpeißenberg
Vereiste Stelle übersehen: 74-Jähriger stürzt mit Harley Davidson

Vereiste Stelle übersehen: 74-Jähriger stürzt mit Harley Davidson

Das Wetter am Sonntag war perfekt für die erste Motorradtour des Jahres. Doch der Ausflug eines 74-jährigen Türkheimers mit seiner Harley Davidson endete in Schwabsoien …
Vereiste Stelle übersehen: 74-Jähriger stürzt mit Harley Davidson
Schongau belebt gibt Projekte ab

Schongau belebt gibt Projekte ab

Die Gruppe Schongau belebt richtet sich neu aus. Dazu gehört unter anderem, dass sie Projekte an andere abgibt. Der Gruppe fehlen die Mitglieder, um weiterhin alles …
Schongau belebt gibt Projekte ab
Ein Segen für Bernbeuren

Ein Segen für Bernbeuren

In der Kirche, bei der Feuerwehr oder in anderen Vereinen und Institutionen. Ohne Ehrenamtliche würde in der Gemeinschaft nichts richtig funktionieren. Was bewegt diese …
Ein Segen für Bernbeuren
Rigoros: Mundart-Festival rockt Bushalle

Rigoros: Mundart-Festival rockt Bushalle

Die Peitinger Nachwuchsband Rigoros feiert heuer ihren vierten Geburtstag – aber nicht irgendwie, sondern mit ordentlich Karacho: Gemeinsam mit drei weiteren Bands …
Rigoros: Mundart-Festival rockt Bushalle
Faschingsparty in Apfeldorf: Reeperbahn im Lechrain

Faschingsparty in Apfeldorf: Reeperbahn im Lechrain

Ziemlich heiß ging es heuer beim Sportlerball in Apfeldorf zu.
Faschingsparty in Apfeldorf: Reeperbahn im Lechrain
Apfeldorf wird zum Kiez

Apfeldorf wird zum Kiez

Unter dem Motto „Reeperbahn“ wurde in Apfeldorf Fasching gefeiert.
Apfeldorf wird zum Kiez
Ungetüm im Dienst des Naturschutzes

Ungetüm im Dienst des Naturschutzes

Das „Ungetüm auf Ketten“ genießt nicht überall einen guten Ruf. Am Lech zwischen Kinsau und Birkland ist der sogenannte Harvester derzeit allerdings für den Naturschutz …
Ungetüm im Dienst des Naturschutzes
Ganz neu: Kaufen Sie jetzt auch im Online-Shop der Marien- und Kreuz-Apotheke Schongau

Ganz neu: Kaufen Sie jetzt auch im Online-Shop der Marien- und Kreuz-Apotheke Schongau

Keine Zeit zum einkaufen? Dann bestellen Sie Ihre Medikamente bequem online im Online-Shop der beiden Schongauer Apotheken Marien- und Kreuz-Apotheke.
Ganz neu: Kaufen Sie jetzt auch im Online-Shop der Marien- und Kreuz-Apotheke Schongau
Überschlag und eine herrenlose Leiter

Überschlag und eine herrenlose Leiter

Mehrfach gekracht hat es am Wochenende im Schongauer Land. Ein Unfallfahrer stand offenbar unter Alkoholeinfluss.
Überschlag und eine herrenlose Leiter
Badegäste am Grubsee weiter willkommen

Badegäste am Grubsee weiter willkommen

Abgeholzte Bäume, aufgeschütteter Weg, Misthaufen am Wasser: Nach der Kritik an den Eingriffen in das Landschaftsbild am Grubsee bei Peiting meldet sich nun die …
Badegäste am Grubsee weiter willkommen
Rotter Herbstmarkt: Gemeinderat gegen Sonntagstermin

Rotter Herbstmarkt: Gemeinderat gegen Sonntagstermin

Viermal hat es bisher einen Herbstmarkt in Rott gegeben. Ob es im September das kleine Jubiläum bei einer fünften Auflage des vom Verein Dorfentwicklung organisierten …
Rotter Herbstmarkt: Gemeinderat gegen Sonntagstermin
VG Bernbeuren verliert nächsten Kämmerer

VG Bernbeuren verliert nächsten Kämmerer

Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Bernbeuren steht ab 1. April wieder ohne Kämmerer da. Nach nur eineinhalb Jahren in der VG hat sich der junge Maximilian Moll einen …
VG Bernbeuren verliert nächsten Kämmerer
Fasziniert vom Eichhörnchenwald

Fasziniert vom Eichhörnchenwald

Die Hobby-Fotografin Sylvia Süss erfreut die Leser der Schongauer Nachrichten öfter einmal mit eindrucksvollen Natur- und Tierfotografien auf den erscheinenden …
Fasziniert vom Eichhörnchenwald
Eltern in großer Sorge: Mann versucht vor Grundschule, Kind in Auto zu locken - weitere Fälle bekannt?

Eltern in großer Sorge: Mann versucht vor Grundschule, Kind in Auto zu locken - weitere Fälle bekannt?

Ein wildfremder Mann fordert ein Kind auf in sein Auto zu steigen: Wieder einmal ist es passiert. Diesmal in Böbing. Am helllichten Nachmittag. 
Eltern in großer Sorge: Mann versucht vor Grundschule, Kind in Auto zu locken - weitere Fälle bekannt?
AWO Peiting denkt an Um- oder Neubau

AWO Peiting denkt an Um- oder Neubau

Die Arbeiterwohlfahrt in Peiting ist ständig im Wandel, geht mit der Zeit – und will jetzt mitmischen am ambulanten Pflege-Markt. Die Tagespflege ist in der …
AWO Peiting denkt an Um- oder Neubau
Waldumbau: Bürgerschelte für den Rathauschef

Waldumbau: Bürgerschelte für den Rathauschef

Mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch waren am Mittwoch rund 100 Schwabsoier zu einer Infoveranstaltung ins Rathaus gekommen. Informiert wurde über den geplanten …
Waldumbau: Bürgerschelte für den Rathauschef
Mähboot am Lido ist der Stadt zu teuer

Mähboot am Lido ist der Stadt zu teuer

Am Schongauer Lido wird kein Mähboot zum Einsatz kommen. Der Bauausschuss entschied sich aus Kostengründen dagegen – ein einzelner Einsatz kostet immerhin 3000 Euro. …
Mähboot am Lido ist der Stadt zu teuer
100 Prozent LTE: Telekom-Kunde fühlt sich verschaukelt

100 Prozent LTE: Telekom-Kunde fühlt sich verschaukelt

Telekom-Kunde Tobias Mader fühlt sich verschaukelt. Nach Angaben des Mobilfunk-Anbieters gibt es in Altenstadt eine 100-prozentige LTE-Netzabdeckung. Der Unternehmer …
100 Prozent LTE: Telekom-Kunde fühlt sich verschaukelt
In 72 Stunden die Welt verbessern

In 72 Stunden die Welt verbessern

Drei Tage lang Gutes tun, Projekte bewältigen, die Welt ein Stück besser machen: Bei der 72-Stunden-Aktion, organisiert vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend, …
In 72 Stunden die Welt verbessern
Gemeinsam mit den Bürgern Peiting aufblühen lassen

Gemeinsam mit den Bürgern Peiting aufblühen lassen

Das Volksbegehren „Artenvielfalt“ hat in den vergangenen Wochen für kontroverse Diskussionen zwischen Befürwortern und Gegnern gesorgt. In Peiting wollen die Landwirte …
Gemeinsam mit den Bürgern Peiting aufblühen lassen
Schongauer Hoteliers fürchten Konkurrenz

Schongauer Hoteliers fürchten Konkurrenz

Die Pläne für das Boardinghouse in Schongau-West bringen die Schongauer Hoteliers in arge Bedrängnis: „Es kann passieren, dass ortsansässige Betriebe schließen müssen“, …
Schongauer Hoteliers fürchten Konkurrenz
Volksbegehren: Freudentränen bei der ÖDP in Weilheim-Schongau

Volksbegehren: Freudentränen bei der ÖDP in Weilheim-Schongau

Das von der ÖDP initiierte Volksbegehren Artenvielfalt „Rettet die Bienen!“ hat auch im Landkreis Weilheim-Schongau ein überwältigendes Ergebnis eingefahren. Die Freude …
Volksbegehren: Freudentränen bei der ÖDP in Weilheim-Schongau
Närrischer Auftakt mit viel Maskerade

Närrischer Auftakt mit viel Maskerade

Unter dem Motto,,Alle san hier, egal wia“ eröffnete der Veteranen- und Reservistenverein im gut besuchten Saal beim Haslacher den Böbinger Fasching. Für beste Stimmung …
Närrischer Auftakt mit viel Maskerade
Perspektiven für junge Wohnungslose

Perspektiven für junge Wohnungslose

Kommen junge Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren in Wohnungsnot, gibt es oft keine Hilfe, da die Kostenträger Jugendhilfe und Sozialamt sich nicht verantwortlich …
Perspektiven für junge Wohnungslose
Jetzt hat‘s auch Wildsteigs Pistenraupe erwischt

Jetzt hat‘s auch Wildsteigs Pistenraupe erwischt

Keine guten Nachrichten für Langläufer in Wildsteig und Rottenbuch: Weil nach dem Ausfall der Rottenbucher Pistenraupe Ende Januar nun auch noch das Wildsteiger Gefährt …
Jetzt hat‘s auch Wildsteigs Pistenraupe erwischt
Werbung für Viersterne-Radweg und Henkerstochter

Werbung für Viersterne-Radweg und Henkerstochter

Der Tourismusverband Pfaffenwinkel rührt auf der Messe Freizeit und Reisen in München ganz groß die Werbetrommel – und zwar für den ersten Viersterne-Radweg in …
Werbung für Viersterne-Radweg und Henkerstochter
Rotts Rathauschef Krötz hört 2020 auf

Rotts Rathauschef Krötz hört 2020 auf

Paukenschlag in Rott: Bürgermeister Quirin Krötz tritt bei den Kommunalwahlen im kommenden Jahr nicht mehr an.
Rotts Rathauschef Krötz hört 2020 auf
Beste Stimmung beim Wildsteiger Landjugend- und Bauernball

Beste Stimmung beim Wildsteiger Landjugend- und Bauernball

Bombenstimmung herrschte beim Wildsteiger Faschingsauftakt in der voll besetzten Gemeindehalle. Der weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannte Landjugend- und …
Beste Stimmung beim Wildsteiger Landjugend- und Bauernball
Getrübter Badespaß am Grubsee?

Getrübter Badespaß am Grubsee?

Der Grubsee südwestlich von Peiting ist im Sommer ein beliebter Badeort. Viele schätzen seine idyllische Lage mitten in der Natur. Doch ein Eingriff in die Landschaft …
Getrübter Badespaß am Grubsee?
Landjugend- und Bauernball in Wildsteig - das sind die besten Bilder

Landjugend- und Bauernball in Wildsteig - das sind die besten Bilder

In Wildsteig stieg jetzt wieder der berühmte Landjugend- und Bauernball - ein voller Erfolg. Wir haben die besten Bilder.
Landjugend- und Bauernball in Wildsteig - das sind die besten Bilder
„Schongau.app“ nur Arbeitstitel

„Schongau.app“ nur Arbeitstitel

Der Name Schongau-App soll rein der künftigen App der Stadt vorbehalten sein. Um eine Verwechslung zu vermeiden, soll daher die App des Verlags WIKOMmedia umbenannt …
„Schongau.app“ nur Arbeitstitel
Denkmalamt hat Bedenken beim Kellerberg

Denkmalamt hat Bedenken beim Kellerberg

Steingadens Gemeinderat musste sich jetzt erneut mit dem Flächennutzungs- und Bebauungsplan für das „Sondergebiet Verbrauchermarkt am Kellerberg“ befassen. Für …
Denkmalamt hat Bedenken beim Kellerberg
Geburt: Eltern nehmen gerne ein paar Kilometer mehr in Kauf

Geburt: Eltern nehmen gerne ein paar Kilometer mehr in Kauf

Die Schongauer Geburtshilfe wirbt nun noch aktiver um die Gunst werdender Eltern. Seit diesem Jahr finden regelmäßig Kennenlern-Abende statt, bei denen man sich über die …
Geburt: Eltern nehmen gerne ein paar Kilometer mehr in Kauf
Stabiles Jahr für Weilheim-Schongauer Sparkasse Oberland

Stabiles Jahr für Weilheim-Schongauer Sparkasse Oberland

Die Sparkasse Oberland hat mit einer leicht um 100 Millionen auf 2,75 Milliarden Euro gestiegenen Bilanzsumme sowie einem gleichbleibenden Jahresgewinn von 3,4 Millionen …
Stabiles Jahr für Weilheim-Schongauer Sparkasse Oberland
Reihenweise Unfälle auf glatten Straßen im Schongauer Land

Reihenweise Unfälle auf glatten Straßen im Schongauer Land

Die neuerlichen Schneefälle sorgten heute im Schongauer Land für glatte Straßen und zahlreiche Unfälle. Den spektakulärsten verursachte am Mittag der Fahrer eines …
Reihenweise Unfälle auf glatten Straßen im Schongauer Land
Auf Wald-Strecke: Baum kracht auf Auto - Fahrerin hat unglaubliches Glück

Auf Wald-Strecke: Baum kracht auf Auto - Fahrerin hat unglaubliches Glück

Einen aufmerksamen Schutzengel hatte in der Nacht auf Montag eine 20-jährige Böbingerin, als ihr Auto von einem umstürzenden Baum erfasst wurde. Die Frau blieb …
Auf Wald-Strecke: Baum kracht auf Auto - Fahrerin hat unglaubliches Glück
Glücksgriff und hoher Niedlichkeitsfaktor

Glücksgriff und hoher Niedlichkeitsfaktor

Mit dem Gaudiball der Vereine in der Gemeindehalle hat Schwabsoien seinem Ruf als Faschingshochburg wieder einmal alle Ehre gemacht. Eine Garde in wunderschönen …
Glücksgriff und hoher Niedlichkeitsfaktor
Experten geben Unternehmen aus der Region Erste Hilfe in Sachen „Brexit“

Experten geben Unternehmen aus der Region Erste Hilfe in Sachen „Brexit“

Premiere im Landkreis: Die Brexit-Roadshow der IHK für München und Oberbayern, die in den nächsten Wochen quer durch Oberbayern zieht, startete in Weilheim.
Experten geben Unternehmen aus der Region Erste Hilfe in Sachen „Brexit“
Gegen „Artensterben“ der Landwirte - Biobauern äußern sich positiv zu Volksbegehren

Gegen „Artensterben“ der Landwirte - Biobauern äußern sich positiv zu Volksbegehren

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen – für den Erhalt der Artenvielfalt“ richtet sich nicht gegen die Landwirte – dieser Ansicht sind die Biobauern, die auf dem Hof der …
Gegen „Artensterben“ der Landwirte - Biobauern äußern sich positiv zu Volksbegehren
Landjugend Apfeldorf unter weiblicher Führung

Landjugend Apfeldorf unter weiblicher Führung

Zum zweiten Mal in der fast 70-jährigen Geschichte steht die Landjugend Apfeldorf unter weiblicher Führung.
Landjugend Apfeldorf unter weiblicher Führung
Funke-Anstich für den schwarzen Bock

Funke-Anstich für den schwarzen Bock

Eine neue Ära des Schockerbock-Anstichs hat begonnen. Man spricht seit der Bierprobe am Donnerstagabend vom „Funke-Anstich“, einer ganz besonderen Version: Kornelia …
Funke-Anstich für den schwarzen Bock
Busunternehmer im Existenzkampf

Busunternehmer im Existenzkampf

Im Dezember hat ein Landsberger Busunternehmen Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Kurz darauf hat ein Pollinger Betrieb eine Firma aus Peißenberg übernommen. Die …
Busunternehmer im Existenzkampf
Brand im Kloster Rottenbuch:  Schuldiger nicht zu ermitteln

Brand im Kloster Rottenbuch:  Schuldiger nicht zu ermitteln

Fünf Monate sind seit dem verheerenden Brand im Kloster Rottenbuch vergangen. Obwohl die Staatsanwaltschaft nach den Ermittlungen der Polizei von fahrlässiger …
Brand im Kloster Rottenbuch:  Schuldiger nicht zu ermitteln
Schongauer Kultkneipe schließt - nach fast 38 Jahren

Schongauer Kultkneipe schließt - nach fast 38 Jahren

Die Schongauer Kultkneipe Eule schließt. Zum 1. April endet der Pachtvertrag von Inge Pfettrisch. Letzter Öffnungstag ist der 26. März, an dem es noch einmal einen der …
Schongauer Kultkneipe schließt - nach fast 38 Jahren
Rechtsruck im AfD-Kreisverband Weilheim-Schongau

Rechtsruck im AfD-Kreisverband Weilheim-Schongau

Der neu gewählte Kreisvorstand der AfD im Landkreis Weilheim-Schongau lässt keine Zweifel an seiner politischen Ausrichtung aufkommen. Der neue Kreisvorsitzende Rüdiger …
Rechtsruck im AfD-Kreisverband Weilheim-Schongau
Volksbegehren „Rettet die Bienen“ stößt im Schongauer Land auf großes Interesse

Volksbegehren „Rettet die Bienen“ stößt im Schongauer Land auf großes Interesse

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ liegt offensichtlich vielen Menschen im Schongauer Land am Herzen. Das zeigt sich in den Rathäusern, wo bis zum Freitag bereits …
Volksbegehren „Rettet die Bienen“ stößt im Schongauer Land auf großes Interesse
Friedhöfe unter Schneemassen begraben

Friedhöfe unter Schneemassen begraben

Die Schneemassen, die sich in den vergangenen Wochen im Landkreis immer weiter auftürmten, machen auch den Mitarbeitern auf den Friedhöfen arg zu schaffen.
Friedhöfe unter Schneemassen begraben
Abtprimas: „Leute, redet miteinander“

Abtprimas: „Leute, redet miteinander“

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ war auch beim Landfrauentag in Bernbeuren ein Thema. Angesichts der Tatsache, dass sich Befürworter und Gegner nach wie vor uneinig …
Abtprimas: „Leute, redet miteinander“
Kreuzerhaus-Verkauf: Bieter taucht ab - jetzt baut die Gemeinde selbst

Kreuzerhaus-Verkauf: Bieter taucht ab - jetzt baut die Gemeinde selbst

Eigentlich sollte das alte Kreuzerhaus in der Peitinger Ortsmitte längst verkauft sein. Im Bieterverfahren hatte die Gemeinde das altersschwache Gebäude Anfang …
Kreuzerhaus-Verkauf: Bieter taucht ab - jetzt baut die Gemeinde selbst
Neue Schongau-App völlig veraltet

Neue Schongau-App völlig veraltet

Ärger gibt es wegen der „Schongau-App“: Gerade erst von der Stadt gemeinsam mit dem Einkaufsführer für die Altstadt vorgestellt, finden sich darin teils haarsträubende …
Neue Schongau-App völlig veraltet
Vorwurf: BRB lässt Passagiere in der Kälte stehen

Vorwurf: BRB lässt Passagiere in der Kälte stehen

Die Geschäftsführung der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) muss heute wegen anhaltender Qualitätsprobleme zum Rapport ins Bayerische Verkehrsministerium. Zur Sprache kommen …
Vorwurf: BRB lässt Passagiere in der Kälte stehen
Preisgekrönt und nachhaltig: Die Licht- & Wachsmanufaktur Herzogsägmühle

Preisgekrönt und nachhaltig: Die Licht- & Wachsmanufaktur Herzogsägmühle

Nachhaltigkeit wird in der Licht- & Wachsmanufaktur großgeschrieben. Dafür wurde die Manufaktur kürzlich mit zwei Preisen ausgezeichnet.
Preisgekrönt und nachhaltig: Die Licht- & Wachsmanufaktur Herzogsägmühle
Brennender Topf löst Feueralarm in Rottenbucher Asylunterkunft aus

Brennender Topf löst Feueralarm in Rottenbucher Asylunterkunft aus

Aufregung in der Rottenbucher Flüchtlingsunterkunft: Am Mittwochabend schlug um 18 Uhr die Brandmeldeanlage des Heims Alarm, woraufhin die örtliche Feuerwehr mit 15 Mann …
Brennender Topf löst Feueralarm in Rottenbucher Asylunterkunft aus
Haft für Handyklau im Klinikum

Haft für Handyklau im Klinikum

Der Lebenslauf der 35-jährigen Angeklagten vor dem Amtsgericht Landsberg liest sich wie ein Drama: Auch wenn Richter Michael Eberle ein wenig Mitleid mit ihr verspürt …
Haft für Handyklau im Klinikum
Schockerberg: Familiären Charakter beibehalten

Schockerberg: Familiären Charakter beibehalten

Jürgen Fischer war nervös. „Die Organisatoren des Schockerbergs haben sich bei mir noch nicht gemeldet, normal machen wir schon im November alles klar“, sagte der …
Schockerberg: Familiären Charakter beibehalten
Nach Brand: Rottenbucher Rat stimmt Abriss von denkmalgeschütztem Bauernhof zu

Nach Brand: Rottenbucher Rat stimmt Abriss von denkmalgeschütztem Bauernhof zu

Im Rottenbucher Ortsteil Rudersau soll ein denkmalgeschützter Bauernhof abgerissen werden. Das Gebäude wurde vor über drei Jahren bei einem Brand schwer beschädigt. Es …
Nach Brand: Rottenbucher Rat stimmt Abriss von denkmalgeschütztem Bauernhof zu
ISEK: Jetzt sind die Bürger wieder gefragt

ISEK: Jetzt sind die Bürger wieder gefragt

Die zweite Planungswerkstatt für das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) steht vor der Türe. Am Montag, 18. Februar, können sich die Schongauer Bürger …
ISEK: Jetzt sind die Bürger wieder gefragt
Schnee: Riesenprobleme für Behinderte

Schnee: Riesenprobleme für Behinderte

Schnee satt: Die weiße Pracht fordert nicht nur Räumdienste und Verkehrsteilnehmer. Gerade Menschen mit Behinderung und Senioren leiden unter den widrigen Bedingungen. 
Schnee: Riesenprobleme für Behinderte