Schongau: Ressortarchiv

Großer Empfang für neues Mehrzweckfahrzeug

Großer Empfang für neues Mehrzweckfahrzeug

Großer Empfang für das neue Fahrzeug der Altenstadter Feuerwehr: Ein Willkommen, das dem heiß ersehnten Mehrzweckfahrzeug (MZF) gerecht wird. Die Wehrmänner haben sich …
Großer Empfang für neues Mehrzweckfahrzeug
Baugebiet Basili-Wiese in Peiting: Startet Grundstücksvergabe Ende 2020?

Baugebiet Basili-Wiese in Peiting: Startet Grundstücksvergabe Ende 2020?

Nachdem feststeht, dass die Gemeinde Peiting das Baugebiet Basili-Wiese nun doch weiter vorantreiben kann, dürfte viele Bauwillige eine Frage besonders umtreiben: Wann …
Baugebiet Basili-Wiese in Peiting: Startet Grundstücksvergabe Ende 2020?
Kleine Lifte: Viel Schnee, wenig Skifahrer

Kleine Lifte: Viel Schnee, wenig Skifahrer

Schnee ohne Ende, die Lifte vor der Haustür – allein die Skifahrer fehlen. Bitter ist diese Entwicklung vor allem für die Betreiber der kleinen Lifte im Schongauer Land. …
Kleine Lifte: Viel Schnee, wenig Skifahrer
Hauptsache Mehrweg

Hauptsache Mehrweg

Der Landkreis will das Pfandbecher-System Recup mit anschieben, am Donnerstag können sich Interessierte in Peißenberg über Details informieren. Während in Schongau noch …
Hauptsache Mehrweg
„Germania“-Kunden brauchen Geduld

„Germania“-Kunden brauchen Geduld

Die Insolvenz der Fluggesellschaft beschäftigt auch die Reisebüros im Landkreis. Aufgebrachte Kunden müssen beruhigt und Flüge umgebucht werden. 
„Germania“-Kunden brauchen Geduld
Basilika-Streit: Kompromiss ist gefunden

Basilika-Streit: Kompromiss ist gefunden

Die evangelische Kirchengemeinde Schongau und die katholische Gemeinde Altenstadt haben sich geeinigt: An Heilig Abend weichen die evangelischen Christen auf andere …
Basilika-Streit: Kompromiss ist gefunden
Erster Name geistert durchs Dorf

Erster Name geistert durchs Dorf

Noch ist es ein Gerücht, aber einige in Altenstadt wollen die Spatzen schon recht laut von den Dächern pfeifen hören: Der CSU-Fraktionsvorsitzende Andreas Kögl will bei …
Erster Name geistert durchs Dorf
Kommt ein Kreisverkehr für die Lidl-Kreuzung?

Kommt ein Kreisverkehr für die Lidl-Kreuzung?

Auf einem gut 2000 Quadratmeter großen Areal an der Sandgrubenstraße in Peiting soll ein Mehrfamilienhaus entstehen. Die nötige Bebauungsplanänderung hat der …
Kommt ein Kreisverkehr für die Lidl-Kreuzung?
Ingenrieds Rasenmäher-Mann

Ingenrieds Rasenmäher-Mann

In der Kirche, bei der Feuerwehr oder in anderen Vereinen und Institutionen. Ohne Ehrenamtliche würde in der Gemeinschaft nichts richtig funktionieren. Was bewegt diese …
Ingenrieds Rasenmäher-Mann
Peißenberger Apotheker redet Tacheles mit dem Bundesgesundheitsminister

Peißenberger Apotheker redet Tacheles mit dem Bundesgesundheitsminister

Mancher Apotheker würde es gern machen. Der Peißenberger Dr. Philipp Kircher tat es jetzt: Er redete in Berlin mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Tacheles – und …
Peißenberger Apotheker redet Tacheles mit dem Bundesgesundheitsminister
Spinnenalarm im Ballenhaus

Spinnenalarm im Ballenhaus

Diese Tiere haben eine ganz besondere Anziehungskraft, faszinieren und ängstigen Jung und Alt. Ausstellungen mit Spinnen sind wahre Besuchermagneten. So auch am …
Spinnenalarm im Ballenhaus
Begehrte Bauplätze in Burggen

Begehrte Bauplätze in Burggen

Den jungen Leuten aus dem Ort Bauland zur Verfügung zu stellen, das hat für Burggens Bürgermeister Joseph Schuster und die Gemeinderäte oberste Priorität. Weil es aber …
Begehrte Bauplätze in Burggen
Gaplast-Problem in Peiting gelöst

Gaplast-Problem in Peiting gelöst

Der Fortschreibung des Flächennutzungsplans in Peiting kommt voran: In der jüngsten Sitzung billigte der Gemeinderat den überarbeiteten Entwurf, der eine Lösung für das …
Gaplast-Problem in Peiting gelöst
Mehr Babys aus dem Landkreis

Mehr Babys aus dem Landkreis

548 Babys kamen 2018 im Schongauer Krankenhaus zur Welt. Die Klinik kämpft um Heimat-Geburten – mit Erfolg. Denn der Zuspruch aus dem Landkreis ist gestiegen. Trotz …
Mehr Babys aus dem Landkreis
Irre Wende im Basili-Krimi: Eigentümerin verkauft nun doch

Irre Wende im Basili-Krimi: Eigentümerin verkauft nun doch

Erst die Absage und jetzt das! Drei Tage nachdem die Marktgemeinde Peiting das Projekt Basili-Wiese öffentlich für gescheitert erklärt hatte, lenkte die Besitzerfamilie …
Irre Wende im Basili-Krimi: Eigentümerin verkauft nun doch
„Fasching zum Anfassen“

„Fasching zum Anfassen“

Na, wenn das mal keine gelungene Premiere war: Mit rund 350 Besuchern, drei Garden, Prinzenpaar, Elferrat und Brass-Boyz-Sound vom Feinsten ist die Schongauer …
„Fasching zum Anfassen“
„Tanz auf dem Marienplatz“: Die Bilder

„Tanz auf dem Marienplatz“: Die Bilder

Mit rund 350 Besuchern, drei Garden, Prinzenpaar, Elferrat und Brass-Boyz-Sound vom Feinsten ist die Schongauer Faschingsgesellschaft beim „Tanz auf dem Marienplatz“ gut …
„Tanz auf dem Marienplatz“: Die Bilder
Haydns Sommerlicht in der Wies

Haydns Sommerlicht in der Wies

Als eine der ältesten Konzertreihen in ganz Bayern geht der Festliche Sommer in der Wies heuer in seine 56. Saison. Längst plant man Konzerte nicht nur in den …
Haydns Sommerlicht in der Wies
Bauern fordern: „Bloß nicht unterschreiben“

Bauern fordern: „Bloß nicht unterschreiben“

„Ja zum freiwilligen Arten- und Naturschutz, aber Nein zum Volksbegehren“ – der BBV-Kreisverband Weilheim-Schongau hat jetzt in Forst-Mandlhof Stellung bezogen.
Bauern fordern: „Bloß nicht unterschreiben“
Seniorentag heuer mit Kosmetik-Beratung

Seniorentag heuer mit Kosmetik-Beratung

Weit über 400 Besucher hat der Seniorentag vor dreieinhalb Jahren im Jakob-Pfeiffer-Haus in Schongau angelockt. Heuer soll es nun eine Neuauflage geben. Als Termin ist …
Seniorentag heuer mit Kosmetik-Beratung
„Hochschulforum“ in der Stadthalle: Am Infostand die Zukunft planen

„Hochschulforum“ in der Stadthalle: Am Infostand die Zukunft planen

Abiturienten haben die Qual der Wahl: Wie soll es nach dem Abschluss weitergehen? Vorschläge bekamen sie beim „Hochschulforum“ in der Weilheimer Stadthalle.
„Hochschulforum“ in der Stadthalle: Am Infostand die Zukunft planen
Nach Aus für Peitinger Baugebiet Basili-Wiese: Wohin mit dem Kindergarten?

Nach Aus für Peitinger Baugebiet Basili-Wiese: Wohin mit dem Kindergarten?

Das Ende für das Baugebiet Basili-Wiese hat nicht nur für private Bauinteressenten Folgen. Erledigt haben sich damit auch die Pläne der Marktgemeinde, auf dem Grundstück …
Nach Aus für Peitinger Baugebiet Basili-Wiese: Wohin mit dem Kindergarten?
Bei Hanes streiken alle drei Schichten

Bei Hanes streiken alle drei Schichten

Frostige Stimmung bei frostigen Temperaturen: Die Beschäftigten der bayerischen Textil- und Bekleidungsbetriebe machten am heutigen Freitag mit Warnstreiks Druck in der …
Bei Hanes streiken alle drei Schichten
Nähkurse am Küchentisch

Nähkurse am Küchentisch

Die Babykleidung in den Läden gefiel ihr nicht, deswegen griff Michaela Fichtl kurzerhand zur Nähmaschine. Nach dem Motto „einfach ausprobieren“ hat sie sich das Nähen …
Nähkurse am Küchentisch
Blauzungen-Krankheit macht Bauern Sorgen

Blauzungen-Krankheit macht Bauern Sorgen

Sie befällt Rinder und Schafe und führt im schlimmsten Fall zum Tod: Nach dem Ausbruch der Blauzungen-Krankheit in Baden-Württemberg verfolgen die Viehhalter im …
Blauzungen-Krankheit macht Bauern Sorgen
Weil Supermarkt-Kassierer Lebensmittelgutscheine nicht annimmt: Mann (20) rastet völlig aus

Weil Supermarkt-Kassierer Lebensmittelgutscheine nicht annimmt: Mann (20) rastet völlig aus

In einem Supermarkt in Schongau ist der Disput zwischen einem Kunden und einem Kassierer völlig eskaliert. Der Mitarbeiter hatte sich geweigert, die …
Weil Supermarkt-Kassierer Lebensmittelgutscheine nicht annimmt: Mann (20) rastet völlig aus
Babyrekord und viele 100-Jährige

Babyrekord und viele 100-Jährige

In Schongau wurden 2018 so viele Kinder geboren wie seit 25 Jahren nicht mehr, auch wenn nicht alle „waschechte“ Schongauer sind. Die Bevölkerungszahl wächst leicht an. …
Babyrekord und viele 100-Jährige
Sila aus Schongau

Sila aus Schongau

Große Freude bei Familie Wasouf aus Schongau, denn sie ist jetzt zu viert. Im Schongauer Krankenhaus erblickte Tochter Sila das Licht der Welt. Das Mädchen war bei der …
Sila aus Schongau
Schwabniederhofens Schützen sind bereit

Schwabniederhofens Schützen sind bereit

Angesichts des riesigen Zuzugs in den vergangenen Jahren zählt der Altenstadter Ortsteil Schwabniederhofen inzwischen um die 700 Einwohner. Im August werden viermal so …
Schwabniederhofens Schützen sind bereit
Keine „Mauscheleien“ bei Fraktionssprechersitzungen

Keine „Mauscheleien“ bei Fraktionssprechersitzungen

Seit Dienstag gibt es offiziell eine fünfte Fraktion im Peitinger Marktgemeinderat. Obwohl das Gremium über den Zusammenschluss von Alfred Jocher und Christian Lory …
Keine „Mauscheleien“ bei Fraktionssprechersitzungen
Winter-Posse: Schneepflug schiebt Fußweg zu: Rückenkranker Anwohner soll ihn räumen 

Winter-Posse: Schneepflug schiebt Fußweg zu: Rückenkranker Anwohner soll ihn räumen 

In Bernbeuren hat ein Schneepflug einen Fußweg komplett zugeräumt. Kaum zu glauben: Ein Anwohner, der unter Rückenschmerzen leidet, soll die Schneemassen nun entfernen.
Winter-Posse: Schneepflug schiebt Fußweg zu: Rückenkranker Anwohner soll ihn räumen 
Ausgewählte Seminararbeiten

Ausgewählte Seminararbeiten

Drei ausgewählte Seminararbeiten von Schülern des Welfen-Gymnasiums hat der Historische Verein Schongau Stadt und Land jetzt in Zusammenarbeit mit der Fachschaft …
Ausgewählte Seminararbeiten