Schongau: Ressortarchiv

Brandserie im Lechrain: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen mutmaßliche Täter

Brandserie im Lechrain: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen mutmaßliche Täter

Es war eine aufsehenerregende Brandserie, die im Dezember und Januar die Landwirte im Lechrain in Atem hielt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die beiden …
Brandserie im Lechrain: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen mutmaßliche Täter
Mittelaltermarkt in Altenstadt kann starten

Mittelaltermarkt in Altenstadt kann starten

Acht Lagergruppen und 28 Markthändler wollen vom 11. bis zum 13. September Altenstadt und seine Besucher am Festplatz in der Triebstraße verzaubern: beim …
Mittelaltermarkt in Altenstadt kann starten
Wertschöpfung auch für die Stadt Schongau gefordert

Wertschöpfung auch für die Stadt Schongau gefordert

Auch in Schongau soll sie kommen, die Sozialgerechte Bodennutzung, kurz SoBoN. Die Idee ist nicht neu und für Schongau auch bereits im Isek fixiert. So rasch, dass die …
Wertschöpfung auch für die Stadt Schongau gefordert
Raub in Schongau: 27-Jähriger von Unbekannten bedroht

Raub in Schongau: 27-Jähriger von Unbekannten bedroht

Zwei Männer haben einen 27-Jährigen bei einem Spaziergang in Schongau bedroht und seinen Geldbeutel geraubt. Die Polizei sucht Zeugen und hat die Täterbeschreibungen …
Raub in Schongau: 27-Jähriger von Unbekannten bedroht
Lange Badenacht in Peiting: Messer und Gabel statt Schwimmnudel

Lange Badenacht in Peiting: Messer und Gabel statt Schwimmnudel

Die Wärmegrade am vergangenen Freitag schürten tagsüber regelrecht Hoffnungen, doch Regen machte abends der „Langen Badenacht“ im Peitinger Wellenbad einen Strich durch …
Lange Badenacht in Peiting: Messer und Gabel statt Schwimmnudel
10 000 Masken für Pflegekräfte

10 000 Masken für Pflegekräfte

Die Firma UPM hat im Rahmen ihres „Biofore Share & Care-Programms“ allen Produktionsstandorten je 10 000 Mund-Nasen-Schutzmasken zur Verfügung gestellt. UPM in Schongau …
10 000 Masken für Pflegekräfte
Buben bauen bei Peitinger Ferienprogramm eigenen Flipper

Buben bauen bei Peitinger Ferienprogramm eigenen Flipper

Einen eigenen Flipper bauen,das konnten die Buben in der ersten Schreinerwerkstatt vom Peitinger Ferienprogramm-Team ausprobieren.
Buben bauen bei Peitinger Ferienprogramm eigenen Flipper
Selbstversuch: So läuft der freiwillige Corona-Test ab

Selbstversuch: So läuft der freiwillige Corona-Test ab

Jeder Bürger in Bayern kann sich auch ohne Symptome auf das Corona-Virus testen lassen. Doch wie schnell bekommt man einen Termin? Bekommt man überhaupt einen? Wir haben …
Selbstversuch: So läuft der freiwillige Corona-Test ab
Teststation in Weilheim geht wieder in Betrieb

Teststation in Weilheim geht wieder in Betrieb

Weil die Corona-Zahlen wieder steigen, geht die Corona-Teststation an der Stadthalle in Weilheim wieder in Betrieb. Start ist am morgigen Dienstag.
Teststation in Weilheim geht wieder in Betrieb
Umfahrung Hohenpeißenberg: Böschung hätte jederzeit auf  Straße rutschen können

Umfahrung Hohenpeißenberg: Böschung hätte jederzeit auf Straße rutschen können

Nachdem der Öffnungstermin nach der Befestigung des rutschenden Hanges vor rund einem Monat verschoben wurde, soll die Umfahrung von Hohenpeißenberg in dieser Woche …
Umfahrung Hohenpeißenberg: Böschung hätte jederzeit auf Straße rutschen können
Klima: Wieder rote Zahlen im Schongauer Stadtwald

Klima: Wieder rote Zahlen im Schongauer Stadtwald

„25 Jahre lang habe ich Geld abgeliefert bei der Stadt, das ist 2019 nicht gegangen und wird auch 2020 nicht gehen.“ Die Prognose, die Stadtförster Klaus Thien für den …
Klima: Wieder rote Zahlen im Schongauer Stadtwald
Schwabbruckerin verärgert über Straßensanierung: „Es herrscht Sturzgefahr“

Schwabbruckerin verärgert über Straßensanierung: „Es herrscht Sturzgefahr“

Seit die Welfenstraße in Schwabbruck saniert wurde, hat Anwohnerin Renate Weihtrager-Degutsch große Mühen, ihre Wohnung zu verlassen. Für den Rollstuhl sei der Weg zu …
Schwabbruckerin verärgert über Straßensanierung: „Es herrscht Sturzgefahr“
Staatsstraße 2058 wieder befahrbar

Staatsstraße 2058 wieder befahrbar

Die über drei Wochen lang gesperrte Staatsstraße 2058 von Pischlach über die Ammerbrücke bis zum Ortsende von Rottenbuch ist ab sofort für den Verkehr wieder frei.
Staatsstraße 2058 wieder befahrbar
Corona-Testzentrum wird in Weilheim eingerichtet

Corona-Testzentrum wird in Weilheim eingerichtet

In jedem Landkreis wird ein Corona-Testzentrum errichtet. Ab Dienstag, 1. September, nimmt das Testzentrum für den Landkreis Weilheim-Schongau seine Arbeit an der …
Corona-Testzentrum wird in Weilheim eingerichtet
Kurzer Großeinsatz in der Schongauer Altstadt

Kurzer Großeinsatz in der Schongauer Altstadt

Wenn ein Notruf über Rauchentwicklung in der Altstadt eingeht, die „als sensibles Gebiet“ gilt, löst das automatisch einen Großeinsatz aus. So auch am Donnerstagabend …
Kurzer Großeinsatz in der Schongauer Altstadt
Drama in Bayern: Elfjähriger wird beim Spielen von Sandhaufen verschüttet - Familie kann Kind nicht mehr retten

Drama in Bayern: Elfjähriger wird beim Spielen von Sandhaufen verschüttet - Familie kann Kind nicht mehr retten

Beim Spielen auf einem Sandhaufen ist ein 11-jähriger Junge in Bayern verschüttet worden und gestorben. Die Familie hatte noch versucht, das Kind zu retten.
Drama in Bayern: Elfjähriger wird beim Spielen von Sandhaufen verschüttet - Familie kann Kind nicht mehr retten
Fohlenkauf im Internet statt auf dem Markt

Fohlenkauf im Internet statt auf dem Markt

Er lockt jedes Jahr viele Besucher an – doch heuer muss der traditionsreiche Rottenbucher Fohlenmarkt ausfallen. Was nun mit den Fohlen passiert und wie der Zuchtverband …
Fohlenkauf im Internet statt auf dem Markt
Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt: Viele Arbeiten stehen an

Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt: Viele Arbeiten stehen an

Eine größere Sanierung ist in der Schongauer Stadtpfarrkirche geplant. Die Fassade, auch am Turm, ist teils stark verwittert und bröckelt. Auch neue Glocken wären …
Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt: Viele Arbeiten stehen an
Echelsbacher Brücke: Sperrung verschoben

Echelsbacher Brücke: Sperrung verschoben

Wie das Staatliche Bauamt Weilheim gestern mitteilte, wurde die Vollsperrung der Behelfsbrücke an der Echelsbacher Brücke verschoben.
Echelsbacher Brücke: Sperrung verschoben
Landkreis Weilheim-Schongau beispielhaft beim Solarausbau

Landkreis Weilheim-Schongau beispielhaft beim Solarausbau

Die Energiewende Oberland überreicht am kommenden Dienstag wieder die Auszeichnungen an die Kommunen, die sich 2019 besonders stark beim Ausbau der Stromerzeugung mit …
Landkreis Weilheim-Schongau beispielhaft beim Solarausbau
Peitinger Musiklehrer: Kein Corona-Blues

Peitinger Musiklehrer: Kein Corona-Blues

Der Förderverein „Musik in Peiting“ hat sich dank Online-Stunden und Musik auf Abstand gut über die Corona-Zeit gerettet. Wir haben mit Lehrer-Koordinator Andreas Fuchs …
Peitinger Musiklehrer: Kein Corona-Blues
Kleinkunstbühne, Info-Monitor und schöne Gassen

Kleinkunstbühne, Info-Monitor und schöne Gassen

Die Projekte für die Belebung der Stadt Schongau, an denen ein Team um Vizebürgermeisterin Daniela Puzzovio arbeitet, wachsen und gedeihen: Vier Aktionen können relativ …
Kleinkunstbühne, Info-Monitor und schöne Gassen
Radltour für Jedermann: Tief im Westen von Weilheim gibt's viel zu sehen

Radltour für Jedermann: Tief im Westen von Weilheim gibt's viel zu sehen

Wegen der Corona-Krise wird in den Sommerferien wohl vermehrt auf große Auslandsreisen verzichtet und Urlaub daheim gemacht. Deshalb bieten wir Ausflugstipps – auch über …
Radltour für Jedermann: Tief im Westen von Weilheim gibt's viel zu sehen
B 17 zwischen Gasthof Ilgen und Steingaden offen

B 17 zwischen Gasthof Ilgen und Steingaden offen

Die Umleitung, die in der kommenden Woche wegen der kurzfristigen Sperre der Behelfsbrücke an der Echelsbacher Brücke gefahren werden muss, ist korrekt ausgewiesen.
B 17 zwischen Gasthof Ilgen und Steingaden offen
Warnung vor Anrufen falscher Polizisten

Warnung vor Anrufen falscher Polizisten

Am vergangenen Montag haben zwischen 13 und 14 Uhr mehrere ältere Frauen in Schongau Telefonanrufe von sogenannten falschen Polizeibeamten erhalten. Das berichtet die …
Warnung vor Anrufen falscher Polizisten
Tourismus setzt auf Freizeitradler

Tourismus setzt auf Freizeitradler

Der Radtourismus in der Region soll mit einem eigenen Streckenkonzept gestärkt werden. Es ist ein landkreisübergreifendes Projekt. Dafür braucht es aber eine breite …
Tourismus setzt auf Freizeitradler
Ketteler-Medaille für Diakon Georg Meier

Ketteler-Medaille für Diakon Georg Meier

Mit der Ketteler-Medaille hat der Peitinger Diakon Georg Meier eine hohe Auszeichnung für sein jahrzehntelanges von christlicher Nächstenliebe geprägtes Engagement …
Ketteler-Medaille für Diakon Georg Meier
Neues Parkhaus am Öferl: Ausfahrt ohne Parkschein-Yoga

Neues Parkhaus am Öferl: Ausfahrt ohne Parkschein-Yoga

Das neue Parkhaus am Öferl in Weilheim soll im September eröffnet werden. Wie die Stadtwerke mitteilen, bietet der Neubau einige interessante technische Neuerungen.
Neues Parkhaus am Öferl: Ausfahrt ohne Parkschein-Yoga
17 000 Blatt Papier pro Jahr sparen

17 000 Blatt Papier pro Jahr sparen

Das Ratsinformationssystem soll den Alltag der Schongauer Stadträte sowie der Verwaltung deutlich erleichtern. Es hat aber offensichtlich seine Tücken.
17 000 Blatt Papier pro Jahr sparen
Tragischer Unfall: Kind (11) von Sandhaufen verschüttet und gestorben

Tragischer Unfall: Kind (11) von Sandhaufen verschüttet und gestorben

Zu einem tragischen Unfall kam es am Dienstagabend gegen 18 Uhr: Ein 11-jähriger Junge wurde beim Spielen von einem Sandhaufen verschüttet. Er ist an seinen Verletzungen …
Tragischer Unfall: Kind (11) von Sandhaufen verschüttet und gestorben
Echelsbacher Brücke gesperrt

Echelsbacher Brücke gesperrt

Autofahrer aufgepasst: Vom kommenden Montag, 31. August, ab 20 Uhr, bis Mittwoch, 2. September, etwa 17 Uhr, ist die Behelfsbrücke der Echelsbacher Brücke wegen …
Echelsbacher Brücke gesperrt
Viel Arbeit, wenig Umsatz - Reisebranche dennoch zuversichtlich

Viel Arbeit, wenig Umsatz - Reisebranche dennoch zuversichtlich

Die Corona-Krise bedroht die Reisebüros und -veranstalter, weil viele Reisen immer noch nicht möglich sind. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Nahzielen. In …
Viel Arbeit, wenig Umsatz - Reisebranche dennoch zuversichtlich
Auf eigener Ölspur ins Rutschen geraten

Auf eigener Ölspur ins Rutschen geraten

Mit dem Schrecken davongekommen ist jetzt ein Motorradfahrer aus dem nördlichen Altlandkreis. Am Kreisverkehr an der Marktoberdorfer Straße geriet der 16-Jährige am …
Auf eigener Ölspur ins Rutschen geraten
Peitinger Marienheim: Konkrete Pläne ab September

Peitinger Marienheim: Konkrete Pläne ab September

Das Ergebnis des Bürgerentscheids war eindeutig: Rund 70 Prozent der Peitinger befürworten einen Neubau des Marienheims am Bühlach. Doch ganz durch ist das Vorhaben noch …
Peitinger Marienheim: Konkrete Pläne ab September
„Henker – Heiler – Hexen“

„Henker – Heiler – Hexen“

Mit dem spannenden Titel „Henker – Heiler – Hexen“ wird derzeit eine neue Erlebnisführung in Schongau angeboten. Die Stadtführerinnen Kornelia Funke, Renate Zöpf, …
„Henker – Heiler – Hexen“
Romantische Straße entdeckt die Fuchstalbahn

Romantische Straße entdeckt die Fuchstalbahn

29 Orte, 460 Kilometer, mittelalterliche Städte und Traumschlösser: Die „Romantische Straße“ ist ein Markenzeichen in Bayern, das jetzt mit der Fuchstalbahn weiter …
Romantische Straße entdeckt die Fuchstalbahn
B 17 südlich von Peiting gesperrt

B 17 südlich von Peiting gesperrt

Autofahrer müssen im Bereich Peiting ab heute Geduld mitbringen und eine großräumige Umleitung in Kauf nehmen.
B 17 südlich von Peiting gesperrt
Erste Demo: Müllverbrennung „eine Farce“

Erste Demo: Müllverbrennung „eine Farce“

Ein Auftakt nach Maß war die Demonstration der „Aktionsgemeinschaft gegen die Müllverbrennungsanlage Altenstadt“ am Samstagnachmittag. 17 Parteien und Organisationen …
Erste Demo: Müllverbrennung „eine Farce“
Johannes Leis will Ansprechpartner für alle im Ort sein

Johannes Leis will Ansprechpartner für alle im Ort sein

Der Terminkalender von Johannes Leis ist voll. Arbeit gibt es genug für den neuen Bürgermeister der Gemeinde Reichling, der nun schon seit gut 100 Tagen im Amt ist.
Johannes Leis will Ansprechpartner für alle im Ort sein
Bushäusel ausgebrannt

Bushäusel ausgebrannt

Bushäusel ausgebrannt
Immer mehr Störche im Landkreis

Immer mehr Störche im Landkreis

Immer mehr Storchennester südlich von München verzeichnet der Landesbund für Vogelschutz in Bayern. Auch im Landkreis sind heuer wieder einige Küken geschlüpft. Dass die …
Immer mehr Störche im Landkreis
Zigarette löst Brand auf Schuppendach aus

Zigarette löst Brand auf Schuppendach aus

Glimpflich verlief ein Feuer in der Schongauer Altstadt. Weil eine Nachbarin sich rechtzeitig meldete, konnte die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen verhindern.
Zigarette löst Brand auf Schuppendach aus
Polizei löst Party in Peiting auf

Polizei löst Party in Peiting auf

19 Jugendliche, die sich am Freitagabend auf dem Peitinger Skaterplatz trafen, haben jetzt jede Menge Ärger am Hals. Weil sie zusammensaßen, rauchten, tranken und dabei …
Polizei löst Party in Peiting auf
Drei bayerische Staatspreise gehen nach Schongau

Drei bayerische Staatspreise gehen nach Schongau

Prüfungsvorbereitungen per Videokonferenz inmitten des Corona-Lockdowns, Ersatzprüfungen im Pflegeübungsraum, und dann auch noch ein Unfall direkt vor den mündlichen …
Drei bayerische Staatspreise gehen nach Schongau
Bürgerentscheid in Peiting: Mehrheit für Marienheim

Bürgerentscheid in Peiting: Mehrheit für Marienheim

Rund 9500 wahlberechtigte Peitinger durften am gestrigen Sonntag über die Zukunft des Marienheims entscheiden. 5181 Personen von ihnen, haben ihre Stimme zu dem …
Bürgerentscheid in Peiting: Mehrheit für Marienheim
Das Naturerbe bewahren

Das Naturerbe bewahren

Großer Bahnhof herrschte dieser Tage am Wanderparkplatz an der Illach zwischen Gut Schildschwaig und Straubenbach bei Wildsteig: Im Rahmen des Managementplans für das …
Das Naturerbe bewahren
Kinsauer will mit Satire für Transparenz sorgen

Kinsauer will mit Satire für Transparenz sorgen

Erstmals ist „Die Partei“ in dieser Amtsperiode im Landsberger Kreistag – mit Christoph Raab aus Kinsau als einzigem Vertreter. Ob die Partei mit einem einzelnen Sitz …
Kinsauer will mit Satire für Transparenz sorgen
285 Jahre Gärtnerei-Geschichte im Museum

285 Jahre Gärtnerei-Geschichte im Museum

Seit 285 Jahren gibt es die Schongauer Gärtnerei Pröbstl schon. Sie ist damit die älteste Privatgärtnerei Bayerns und eine der ältesten in Deutschland. Das Stadtmuseum …
285 Jahre Gärtnerei-Geschichte im Museum
Coronatest nach Kroatienurlaub verwehrt

Coronatest nach Kroatienurlaub verwehrt

Coronatest nach Kroatienurlaub verwehrt
Marienheim in Peiting: Darum geht es beim Bürgerentscheid am Sonntag

Marienheim in Peiting: Darum geht es beim Bürgerentscheid am Sonntag

Die Entscheidung über die Zukunft des Marienheims liegt in den Händen der Peitinger. Es geht um einen umstrittenen Neubau am Bühlach. Ein Überblick.
Marienheim in Peiting: Darum geht es beim Bürgerentscheid am Sonntag
800 Theorie- und 650 Praxisstunden geleistet

800 Theorie- und 650 Praxisstunden geleistet

Für die verantwortungsvolle Pflegearbeit vorbereitet zu werden war das Ziel der 15 Absolventen der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe der Berufsfachschulen Heimerer …
800 Theorie- und 650 Praxisstunden geleistet
Packen es die Bayern? Das sagen Landkreis-Fußballer zum Champions-League-Finale

Packen es die Bayern? Das sagen Landkreis-Fußballer zum Champions-League-Finale

Der FC Bayern steht nach 2013 wieder im Finale der Champions League. Am Sonntag (21 Uhr) geht es gegen Paris St. Germain. Die Heimatzeitung hat bei Fußballern im …
Packen es die Bayern? Das sagen Landkreis-Fußballer zum Champions-League-Finale
Nach langem Tüfteln: Realschüler entwickelt einen Rehkitz-Retter am Mähdrescher

Nach langem Tüfteln: Realschüler entwickelt einen Rehkitz-Retter am Mähdrescher

Erik Meier kennt Mähdrescher. Er hilft selbst auf dem Feld beim Ernten. Eine Situation beim Mähen lässt ihn Grübeln - und zum Erfinder werden.
Nach langem Tüfteln: Realschüler entwickelt einen Rehkitz-Retter am Mähdrescher
Stadtgärtnerei Schongau: Auf Rudolf Friedl folgt Martin Erhard

Stadtgärtnerei Schongau: Auf Rudolf Friedl folgt Martin Erhard

Schongau blüht auf: Auf vielen Plätzen und Anlagen in der Stadt werden Schmankerl für Augen und Seele gepflegt. Und das täglich. Bis Ende des Jahres 2019 war Rudolf …
Stadtgärtnerei Schongau: Auf Rudolf Friedl folgt Martin Erhard
Andere Arbeitszeiten und weniger Freizeit

Andere Arbeitszeiten und weniger Freizeit

Sechs Jahre lang war Fritz Schneider zweiter Bürgermeister in Rott. Seit dem 1. Mai sitzt er nun im Rathaus auf dem Chefsessel. Wie die ersten 100 Tage im neuen Amt für …
Andere Arbeitszeiten und weniger Freizeit
Bernbeurens Ortsdurchfahrt begrünen

Bernbeurens Ortsdurchfahrt begrünen

Etliche Großbäume sind den Bauarbeiten an der Bernbeurer Ortsdurchfahrt zu Opfer gefallen, erklärte Wolfgang Tenzer vom gleichnamigen Gartenbauunternehmen aus …
Bernbeurens Ortsdurchfahrt begrünen
Geld für Schulranzen

Geld für Schulranzen

Die Sommerferien sind erholsame Tage und Wochen für alle Schüler. Aber der Beginn des neuen Schuljahres hat schon ganz leise an die Türen geklopft: Eltern machen sich so …
Geld für Schulranzen
Urlaub daheim: Zwei-Seen-Tour mit interessanten Zwischenstopps

Urlaub daheim: Zwei-Seen-Tour mit interessanten Zwischenstopps

Wegen der Corona-Krise wird wohl vermehrt Urlaub daheim gemacht. Deshalb bieten wir unseren Lesern viele Ausflugstipps. Heute: eine Radtour vorbei an Schwaigsee und …
Urlaub daheim: Zwei-Seen-Tour mit interessanten Zwischenstopps
Werbung für „Fair Trade“-Siegel

Werbung für „Fair Trade“-Siegel

Mit ihrem Plädoyer, die Gemeinde Altenstadt möge sich für das „Fair Trade“-Siegel im Rahmen der Internationalen Kampagne „fairtrade-towns“ bewerben, haben sich die …
Werbung für „Fair Trade“-Siegel
Das letzte Teil

Das letzte Teil

Am vergangenen Mittwoch-Nachmittag in der praller Sonne auf der Baustelle an der UPM-Kanalbrücke in Schongau: Die Stimmung unter den Arbeitern ist gelöst, der heiß …
Das letzte Teil