+
An der Abfahrt der B 472 bei Hausen kam es zum Unfall. 

Aus dem Polizeibericht

Bei Peiting-Hausen in die Kreuzung gerutscht

Fünf Verletzte und Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles zwischen Peiting-Hausen und Hohenbrand.

Hausen/Hohenbrand – Wie die Schongauer Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall am Freitagmorgen wie folgt: Von Hausen kommend fuhr eine 22-jährige Schongauerin in den Kreuzungsbereich Richtung Unterführung und Auffahrt zur B 472. Zur selben Zeit fuhr ein 26-jähriger Schongauer aus Richtung Hohenpeißenberg kommend mit seinem silbernen Ford Fiesta von der B 472 ab. Der Schongauer kam dabei auf Grund des Regens mit seinem Pkw ins Rutschen und prallte mit dem schwarzen Hyundai i20 der Schongauerin zusammen. Sowohl die 22-jährige Schongauerin als auch ihre drei Beifahrerinnen und der 26-jährige Schongauer wurden leicht verletzt. Sie wurden zur Untersuchung auf die Krankenhäuser Schongau und Weilheim verteilt. Die Beamten der Polizei schätzen den Schaden an den beiden Fahrzeugen auf rund 15 000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darf ein Richter demonstrieren? Kurioser Strabs-Streit in CSU
In der CSU ist ein kurioser Streit über die Straßenausbau-Beitragssatzung (Strabs) entbrannt – und zwar an der Person von Schongaus Fraktionschef Michael Eberle. …
Darf ein Richter demonstrieren? Kurioser Strabs-Streit in CSU
Unfall-Tragödien erschüttern die Region: Zwei junge Schwestern sterben
Am Freitag kam es gleich zu zwei tödlichen Unfällen im Landkreis Weilheim-Schongau. Drei Menschen fanden hier den Tod, darunter auch zwei Schwestern im Altern von erst …
Unfall-Tragödien erschüttern die Region: Zwei junge Schwestern sterben
912 Unterschriften gegen die Strabs
In Schongau wird gegen sie demonstriert, und auch in Peiting rührt sich der Protest gegen die Straßenausbaubeitragssatzung. 912 Unterschriften haben Strabs-Gegner für …
912 Unterschriften gegen die Strabs
Glätte-Unfall auf der B2: Zwei Schwestern (16 und 20) sterben bei Unfall
Bei einem Unfall auf der B2 sind am Freitag zwei Schwestern (16 und 20) aus Weilheim getötet worden.
Glätte-Unfall auf der B2: Zwei Schwestern (16 und 20) sterben bei Unfall

Kommentare