Baustelle auf der Staatsstraße zwischen Rottenbuch und Pischlach.
+
Kein Durchkommen: Die Staatsstraße 2058 bleibt zwischen Rottenbuch und Pischlach noch bis zum 24. August gesperrt.

Auch B23 und B17 betroffen

Heißer Baustellensommer hat begonnen: Wo Autofahrer rund um Peiting mit Umleitungen rechnen müssen

Püntklich zu den Sommerferien legen im Schongauer Land die Straßenbaufirmen mit ihrer Arbeit los. Betroffen sind diesmal auch zwei wichtige Bundesstraßen.

Böbing/Rottenbuch/Peiting – Die Staatsstraße 2058 von Rottenbuch bis Ortsanfang von Pischlach bleibt wegen der Erneuerung der Fahrbahndecke bis voraussichtlich Montag, 24. August, für den Verkehr gesperrt. Das Staatliche Bauamt teilte auf Anfrage mit, dass die 2,5 Kilometer lange Straße zwischen den beiden Orten Rottenbuch und Pischlach eine neue Asphaltdeckschicht erhält. Die ausführende Baufirma Strommer aus Schongau führt unter anderem folgende Arbeiten durch: Die marode Teerdecke wird auf drei Zentimeter abgefräst. Der schädliche Abraum muss extra entsorgt werden. Als Ersatz für den vorhandenen Pflasterbelags an der Durchfahrt des Torbogens im Klosterhof wird auf 140 Metern eine Asphaltdecke aufgebracht. Des Weiteren werden an den Berghängen vor und nach der Ammerbrücke die Entwässerungsrinnen gereinigt und bei Bedarf erneuert. Die voraussichtlichen Kosten liegen etwa bei rund 550 000 Euro.

Ab Montag ist auch die B23 dicht.

Ein paar Kilometer weiter beginnt das Staatliche Bauamt bereits am kommenden Montag, 10. August, eine weitere Straßenbaumaßnahme. Südlich von Peiting wird die Bundesstraße 23 auf einem 1,5 Kilometer langen Teilstück saniert. Die Arbeiten werden bis zum 25. August dauern. Der Verkehr wird über die B17 umgeleitet. Diese wird wiederum südlich von Peiting saniert, wenn die Arbeiten auf der B23 abgeschlossen sind. Die Autofahrer müssen sich also den gesamten August und darüber hinaus auf Umleitungen und Behinderungen gefasst machen.  ws/jvr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fridays for Future: Im Landkreis Weilheim-Schongau wird wieder gestreikt
Fridays for Future: Im Landkreis Weilheim-Schongau wird wieder gestreikt
Autofahrerin kracht gegen Baum, Motorradfahrer landet im Graben
Autofahrerin kracht gegen Baum, Motorradfahrer landet im Graben
Maisfeld bei Schwabsoien verwüstet: Täter gefunden
Maisfeld bei Schwabsoien verwüstet: Täter gefunden

Kommentare