+
Schlittenhügel ade: Ein großer Bagger trägt für den Neubau der OGTS in Peiting den Rodelberg ab – der soll al lerdings nebenan wieder aufgebaut werden. 

Für die neue Offene Ganztagsschule (OGTS)

Peitinger Schlittenhügel weggebaggert

  • Barbara Schlotterer-Fuchs
    vonBarbara Schlotterer-Fuchs
    schließen

Da bleiben viele Passanten stehen, auch Radfahrer hauen die Bremse rein und staunen: Vom allseits geliebten Schlittenhügel bei Alfons-Peter-Grundschule und Therese Peter Haus für Kinder ist nicht viel übrig geblieben.

Peiting –Seit drei Tagen trägt ein riesiger Bagger das Erdreich ab und läutet so nach den Baumfällungen im Frühjahr den Neubau der Offenen Ganzstagsschule OGTS ein.

Für die Zeit der Bauarbeiten ist das gesamte Gelände rund um die Baustelle gesperrt. Das betrifft auch den Geh- und Radweg zum Kindergarten, der jetzt nur noch von der anderen Baustellenseite aus erreicht werden kann, an der gerade die Kinderkrippe erweitert wird.

Schon zum Schulhalbjahr 2020/21 soll das neue Gebäude bezugsfertig sein. Bereits im Januar 2019 hatte der Gemeinderat das Projekt Neubau OGTS auf den Weg gebracht. 

Mit der Investition in den Neubau, der ans bestehende Schulgebäude angeschlossen sein wird, soll die Raumnot der Einrichtung gelindert werden. Bislang ist die OGTS mehr schlecht als recht in der Grundschule untergebracht ist. Der Schlittenhügel indes soll verschoben und für Winterfreuden wieder aufgebaut werden.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Regierung lässt den Landkreis im Regen stehen: Teure Corona-Briefwahl
Regierung lässt den Landkreis im Regen stehen: Teure Corona-Briefwahl
„Happige Erhöhung“ im Schongauer Altenheim
Auf die Bewohner im Heiliggeist-Spital kommen empfindliche Erhöhungen zu. Ab Pflegegrad 2 werden nun 116 Euro zusätzlich fällig. Eine „happige Erhöhung“, wie Heimleiter …
„Happige Erhöhung“ im Schongauer Altenheim
Landschaftspflegeverband stellt sich vor
Seit vergangenem Sommer gibt es im Landkreis Weilheim-Schongau einen Landschaftspflegeverband. Dessen Geschäftsführer Christian Haupt hat nun dem Peitinger Gemeinderat …
Landschaftspflegeverband stellt sich vor
Obstpressen stellen sich auf viel Arbeit ein
Im Gegensatz zum miserablen Vorjahr rechnen die Obstpressen im Landkreis heuer mit einer reichen Ernte, vor allem an Äpfeln. Die meisten Pressen starten ihren Betrieb in …
Obstpressen stellen sich auf viel Arbeit ein

Kommentare