1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schongau
  4. Peiting

Mit dem Auto überschlagen: Peitingerin verunglückt bei Hausen

Erstellt:

Von: Christoph Peters

Kommentare

Schnee im Schwarzwald
Symbolfoto © dpa

Auf schneeglatter Fahrbahn  ist am Sonntagmorgen eine Peitingerin (25) bei Hausen schwer verunglückt. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Peiting - Die 25-Jährige war gegen 10.45 Uhr von Peiting in Richtung Bundesstraße 472 unterwegs. Auf Höhe von Hausen verlor die Peitingerin auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn die Kontrolle über ihren VW Golf. Der Wagen kam nach links von der Straße ab, überfuhr einen Straßenbegrenzungspfosten und überschlug sich anschließend im angrenzenden Feld. 

Die 25-Jährige erlitt bei dem Unfall mittelschwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau geflogen. Der Schaden am Auto beläuft sich laut Polizei auf rund 6000 Euro.

Auch interessant

Kommentare