Derzeit wird mit Hochdruck am neuen Müller-Drogeriemarkt an der Schongauer Straße in Peiting gearbeitet. Die Eröffnung ist für Juli geplant.
+
Derzeit wird mit Hochdruck am neuen Müller-Drogeriemarkt an der Schongauer Straße in Peiting gearbeitet. Die Eröffnung ist für Juli geplant.

An der Schongauer Straße

Peitinger Müller-Drogeriemarkt nimmt Gestalt an - Bürgermeister nennt Datum für Eröffnung

  • Christoph Peters
    vonChristoph Peters
    schließen

Peiting – Langsam, aber sicher nimmt der neue Müller-Drogeriemarkt an der Schongauer Straße in Peiting Gestalt an. Im Bauausschuss ging es jüngst um eine kleine Änderung am Gebäude. Eine gute Nachricht gab es zur Anbindung an den Parkplatz der benachbarten Supermärkte.

Wie Marktbaumeister Fabian Kreitl ausführte, habe der Bauherr beantragt, die bislang unterschiedlichen Gebäudehöhen angleichen zu dürfen. Dies betreffe den östlichen Teil des Baus, in dem früher der Kik-Markt untergebracht gewesen sei. Einzuwenden sei dagegen nichts, befand Kreitl. Optisch sei die Änderung sogar zu begrüßen. Einstimmig segnete der Bauausschuss die beantragte Tektur ab.

Kurz ging der Marktbaumeister anschließend auf die geplanten Werbeanlagen ein. Am Gebäude selbst sei ein fünf auf ein Meter großes Müller-Schild geplant, an der Straße werde der „obligatorische Werbe-Pylon“ aufgestellt, so Kreitl.

Gute Nachrichten hatte der Marktbaumeister parat, was die von der Gemeinde seit langem geforderte Verbindung zum Parkplatz der benachbarten Supermärkte betraf. „Die Zufahrt wird umgesetzt“, teilte Kreitl dem Gremium mit. Wer also mit dem Auto vom Drogeriemarkt zum Rewe oder Netto wolle, müsse nicht erst auf die Schongauer Straße fahren.

Blieb noch die Frage, ab wann die Peitinger im neuen Müller-Markt einkaufen können. Die Eröffnung sei für Juli geplant, teilte Bürgermeister Peter Ostenrieder im Gemeinderat mit.

Die Suche nach einem Nutzer für das ehemalige Netto-Kik-Grundstück hatte die Gemeinde Peiting jahrelang beschäftigt.

Schongau-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Schongau-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Schongau – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare