Parkplatz an der Lechtalbrücke

Tödlicher Motorradunfall: Dreister Dieb klaut Gedenk-Blumenschale 

  • schließen

Pietätloser geht es nicht: Ein unbekannter Mann hat am Parkplatz an der Lechtalbrücke eine Blumenschale mitgehen lassen, die dort in Gedenken an den im Juli tödlich verunglückten Motorradfahrer aus Peiting aufgestellt worden war.

Peiting - Dienstag, 8.50 Uhr auf dem Parkplatz an der Lechtalbrücke: Ein Mann nimmt die am Straßenrand abgestellte Blumenschale und lädt sie auf der Beifahrerseite seines blauen Kleinlastwagens ein. Dann steigt er ein und fährt in aller Seelenruhe davon. Ob der Täter wusste, um was es sich seiner Beute handelte? Für die Angehörigen des Peitingers, der vor knapp drei Monaten im Alter von 21 Jahren an dieser Stelle mit seinem Motorrad tödlich verunglückte, dürfte die Antwort freilich keinen Unterschied machen. 

„Unser erster Gedanke war, dass vielleicht ein Bekannter die Schale mitgenommen hat“, sagt Toni Müller von der Schongauer Polizei, nachdem ein anderer Verkehrsteilnehmer, der die Tat beobachtete hatte, die Ordnungshüter alarmiert hatte. Doch eine Nachfrage bei der Familie ergab, dass es sich tatsächlich um Diebstahl handelte. 

Jetzt läuft die Fahndung nach dem pietätlosen Dieb. Erste Anhaltspunkte lieferte der Zeuge. So war der blaue Klein-LKW mit Holzteilen beladen, die über die Ladefläche hinausragten. Bekannt sind außerdem die ersten beiden Buchstaben das Kennzeichens. Sie lauten RH, was für den Landkreis Roth steht. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schongau unter der Telefonnummer 08861/23460 entgegen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehr Geld für Praktikanten
Die Marktgemeinde Peiting will Praktikanten, die in gemeindlichen Kindergärten ihr Sozialpädagogisches Seminar absolvieren, künftig besser bezahlen – zumindest ein …
Mehr Geld für Praktikanten
Schrimpf-Häuser: Endlich startet Umbau
In den alten Schrimpf-Häusern am Marienplatz in Schongau soll bald wieder Leben einkehren. Geplant sind 15 Wohnungen und drei Gewerbeeinheiten. Die Planungen sind …
Schrimpf-Häuser: Endlich startet Umbau
Bis zu 1000 Euro: Schulschwänzern droht Geldstrafe
Familien, die vor offiziellem Ferienbeginn in den Urlaub starten, drohen Konsequenzen – das zeigte jüngst eine Polizeikontrolle am Memminger Flughafen.
Bis zu 1000 Euro: Schulschwänzern droht Geldstrafe
Kanalbau, Kulturzentrum und neues Bauland
Die Gemeinde Reichling investiert heuer in den Kanalbau in Gimmenhausen, in die Sanierung der Mehrzweckhalle, in den Happerger und in neues Bauland: Gleich mehrere …
Kanalbau, Kulturzentrum und neues Bauland

Kommentare