Seehofer verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Seehofer verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Peiting

Unfall: Unverletzt nach Sprung von Motorroller

  • schließen

Seiner guten Reaktion hat es ein 44-jähriger Schwabbrucker zu verdanken, dass er einen Unfall in Peiting unverletzt überstanden hat. Er sprang rechtzeitig von seinem Motorroller, der von einem Autofahrer (80) gerammt worden war.

Am Freitagnachmittag gegen 14.40 Uhr wollte ein 80-jähriger Autofahrer aus Oberammergau in Peiting von der Wanderhofstraße auf die Münchener Straße einbiegen. Dabei übersah er den 44-jährigen Schwabbrucker, der mit seinem Motorroller auf der Münchener Straße fuhr. Dem Schwabbrucker gelang es noch, sich rechtzeitig durch einen Sprung von seinem Roller zu lösen - keine Sekunde zu früh. Sekundenbruchteile später rammte der 80-Jährige das Gefährt, das unter dem Auto eingeklemmt und noch ein paar Meter mitgeschleift wurde. „Auch der Kleinkradfahrer hätte dort eingeklemmt werden können“, sagte ein Polizeisprecher. Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt. Der Motorroller ist ein Totalschaden, der Pkw wurde nur leicht beschädigt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Plattform im Kanal für Geräte und Material
Was die Autofahrer, die über die Behelfsbrücke aus Richtung Peiting nach Schongau fahren, sicherlich nicht bemerken, fällt den Fußgängern oder Radfahrern sofort auf, …
Plattform im Kanal für Geräte und Material
Im Peitinger Moorbad hat es gleich gefunkt
In guten wie in schlechten Zeiten. Davon haben Johanna und Günter Glötzl einige erlebt. Am vergangenen Freitag feierten sie im Kreise der Familie ihre goldene Hochzeit. …
Im Peitinger Moorbad hat es gleich gefunkt
Erste Ergebnisse fürs Schongauer Stadtmauerumfeld
Einen städtebildprägenden Grüngürtel mit hohen denkmalpflegerischen Ansprüchen: So stellte sich Schongaus Bürgermeister und der Stadtrat die Vorgaben für den …
Erste Ergebnisse fürs Schongauer Stadtmauerumfeld
Berauschende Klänge aus allen Epochen
Ein wahrlich beglückendes Orgelkonzert erlebten die Besucher der 13. Schongauer Orgelnacht in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Gut vier Stunden lang konnten sie …
Berauschende Klänge aus allen Epochen

Kommentare