1 von 15
Zwischen Rottenbuch und Peiting kam es am Montagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.
2 von 15
Zwischen Rottenbuch und Peiting kam es am Montagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.
3 von 15
Zwischen Rottenbuch und Peiting kam es am Montagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.
4 von 15
Zwischen Rottenbuch und Peiting kam es am Montagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.
5 von 15
Zwischen Rottenbuch und Peiting kam es am Montagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.
6 von 15
Zwischen Rottenbuch und Peiting kam es am Montagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.
7 von 15
Zwischen Rottenbuch und Peiting kam es am Montagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.
8 von 15
Zwischen Rottenbuch und Peiting kam es am Montagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.

Fahrer eingeklemmt

Schnaidberg-Kurve: Pkw prallt gegen Baum

Peiting - Am Montagfrüh kam es zwischen Rottenbuch und Peiting zu einem verheerenden Verkehrsunfall. Ein Pkw prallte frontal gegen einen Baum.

Gegen 6 Uhr war ein Mann in seinem Audi A4 auf der B23 zwischen Rottenbuch und Peiting unterwegs. Kurz vor der "Schnaidberg-Kurve" verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Peiting aus dem Auto befreit werden.

Weitere Informationen folgen.

Auch interessant

Kommentare