+
Zu einem Streifzusammenstoß mit einem Rettungswagen kam es am Mittwochabend.

Polizeibericht

Zusammenstoß mit Rettungswagen

  • schließen

Peiting/Hohenpeißenberg – Zu einem Streifzusammenstoß mit einem Rettungswagen kam es am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr zwischen Peiting und Hohenpeißenberg, kurz vor der Ortseinfahrt. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Der 30-jährige Autofahrer aus Hohenpeißenberg kam mit seinem Wagen aus Richtung Peiting und sagte später laut Polizei, dass ihm an der Unfallstelle ein Rettungsfahrzeug mit Blaulicht entgegenkam und einen anderen Wagen überholen wollte. Der Hohenpeißenberger musste deshalb stark abbremsen und nach rechts ausweichen, um einen Frontalunfall zu vermeiden. Trotzdem kam es zu einem Streifzusammenstoß mit dem Rettungswagen. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro, Personen wurden nicht verletzt.

Die Polizeiinspektion Schongau bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter Tel. 08861/23460 zu melden. Insbesondere der Fahrer des überholten Fahrzeugs wäre als Zeuge für die Polizei von Bedeutung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

18-Jährigerschlägt Polizisten
Peiting - Erst den Eingangsbereich eines Einkaufsmarktes verwüstet, dann Polizisten geschlagen: Diese Auffälligkeiten könnten einem 18-jährigen Peitinger noch teuer zu …
18-Jährigerschlägt Polizisten
Hirschvogeleck: Ampelanlage kommt
Peiting – Die Verkehrsführung am sogenannten Hirschvogeleck beschäftigt den Gemeinderat schon seit Jahrzehnten. Im Sommer vergangenen Jahres ist eine Entscheidung …
Hirschvogeleck: Ampelanlage kommt
91-Jährige von Auto erfasst
Peiting - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag am neuen Kreisverkehr neben der Raiffeisenbank in Peiting ereignet. 
91-Jährige von Auto erfasst
Schüler erzählen ihre eigene Geschichte
Peiting – Wer hat sie nicht, seine ganz eigenen Geschichten. Geschichten, die bewegen. Geschichten, die nachdenklich machen. Geschichten, die andere aufmuntern oder …
Schüler erzählen ihre eigene Geschichte

Kommentare