In der Nacht zu Sonntag

Unbekannter tritt VW Golf mit dem Fuß

  • schließen

Peiting - Kuriose Sachbeschädigung in der Nacht zu Sonntag: Ein Unbekannter demolierte die Hintertür eines VW Golfs - mit dem Fuß!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 23.30 und 7 Uhr, hat ein bislang Unbekannter die hintere Türe eines blauen VW Golfs beschädigt. Geparkt war das Auto im Kolbenkreuzweg in Peiting. Laut Angaben der Schongauer Polizei tritt der Täter mit dem Fuß gegen das Fahrzeug. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Wer in der Nacht zu Sonntag etwas beobachtet hatte, möge sich bei der Polizeiinspektion Schongau unter Telefon 08861/23460 melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schüler erzählen ihre eigene Geschichte
Peiting – Wer hat sie nicht, seine ganz eigenen Geschichten. Geschichten, die bewegen. Geschichten, die nachdenklich machen. Geschichten, die andere aufmuntern oder …
Schüler erzählen ihre eigene Geschichte
Glaubenskurs mit Lerneffekt
Peiting/Schongau/Herzogsägmühle – Die Kooperation der Kirchengemeinden Peiting-Herzogsägmühle und Schongau ist die altbewährte, das Konzept in diesem Jahr ein neues: …
Glaubenskurs mit Lerneffekt
Asylbewerber leiden unter neuen Gesetzen
Peiting – Jedes Jahr erhalten Menschen, die sich um das Gemeinwohl verdient gemacht haben, im Rahmen der Mitarbeitendenversammlung die Herzogsägmühler Verdienstmedaille. …
Asylbewerber leiden unter neuen Gesetzen
Vogelgrippe im Textilfrei-Wohlfühlparadies
Hohenfurch/Peiting – Es war eine rauschende Ballnacht. Ein schmuckes Prinzenpaar und eine Garde, die Maßstäbe setzte, begeisterten beim Hohenfurcher Inthroball in der …
Vogelgrippe im Textilfrei-Wohlfühlparadies

Kommentare