Schongau: Ressortarchiv

Diakoniedorf Herzogsägmühle kehrt Adventskalender um

Diakoniedorf Herzogsägmühle kehrt Adventskalender um

Verkehrte Welt im Advent: Ein „umgekehrter“ Adventskalender soll Bedürftigen das Weihnachtsfest versüßen – und zum Nachdenken anregen. Geben statt nehmen und dabei …
Diakoniedorf Herzogsägmühle kehrt Adventskalender um
Bernbeuren lehnt hauptamtlichen Bürgermeister ab

Bernbeuren lehnt hauptamtlichen Bürgermeister ab

Die bis jetzt zwei Bürgermeisterkandidaten, die sich im März in Bernbeuren zur Wahl stellen, bewerben sich für ein Ehrenamt. Der Gemeinderat lehnte am Dienstag mit …
Bernbeuren lehnt hauptamtlichen Bürgermeister ab
Häusersanierung in Burggen wird gut gefördert

Häusersanierung in Burggen wird gut gefördert

Den Ortskern aufwerten, das hat sich die Gemeinde Burggen zum Ziel gesetzt. Und das es diesbezüglich gute Fördermöglichkeiten gibt, davon ließen sich die Burggener …
Häusersanierung in Burggen wird gut gefördert
Denklingen schnürt fürs Wasser ein Acht-Millionen-Euro-Paket

Denklingen schnürt fürs Wasser ein Acht-Millionen-Euro-Paket

Für das große Projekt der neuen Wasserversorgung, die 2020 und 2021 gebaut wird, haben die Denklinger Gemeinderäte fünf große Aufträge vergeben. Es handelt sich um ein …
Denklingen schnürt fürs Wasser ein Acht-Millionen-Euro-Paket
Jubiläum der Bücherei: Feier mit Oliver Pötzsch

Jubiläum der Bücherei: Feier mit Oliver Pötzsch

Bei der Feier „100 Jahre öffentliches Büchereiwesen in Schongau“ stand Henkerstochter-Autor Oliver Pötzschauf der Bühne. Und präsentierte ein sehr persönliches Programm.
Jubiläum der Bücherei: Feier mit Oliver Pötzsch
CSU-Zukunftswerkstatt: Thema Marienheim sprengt fast den Abend

CSU-Zukunftswerkstatt: Thema Marienheim sprengt fast den Abend

Explosionsgefahr bei der fünften „Zukunftswerkstatt“ der Peitinger CSU: Vor allem der Marienheim-Neubau lieferte ordentlich Zündstoff für eine feurige Diskussion an …
CSU-Zukunftswerkstatt: Thema Marienheim sprengt fast den Abend
Krisendienst für Menschen in seelischer Notlage „war richtige Entscheidung“

Krisendienst für Menschen in seelischer Notlage „war richtige Entscheidung“

Für Menschen in seelischer Notlage ist der Krisendienst eine echte Hilfe. 311 Personen im Landkreis haben 2018 das Angebot in Anspruch genommen. Die Tendenz ist steigend.
Krisendienst für Menschen in seelischer Notlage „war richtige Entscheidung“
Maskierte Täter brechen in Schongauer Gewerbebetrieb ein - Zeugin ertappt sie auf frischer Tat

Maskierte Täter brechen in Schongauer Gewerbebetrieb ein - Zeugin ertappt sie auf frischer Tat

Unerwünschten Besuch hat am gestrigen Montagabend ein Gewerbebetrieb im Schongauer Industriegebiet an der Dießener Straße bekommen. Eine Zeugin überraschte zwei …
Maskierte Täter brechen in Schongauer Gewerbebetrieb ein - Zeugin ertappt sie auf frischer Tat
Igel vergiftet?„Ich bin vollständig ratlos und geschockt“

Igel vergiftet?„Ich bin vollständig ratlos und geschockt“

Petra Bianca Meyer-Mark ist entsetzt: Sie hat vergangene Woche zwei Mal kleine Igel im Garten gefunden, die wenig später qualvoll gestorben sind. 
Igel vergiftet?„Ich bin vollständig ratlos und geschockt“
Baubeginn für Welpen-Auffangstation am Rottenbucher Sonnenhof

Baubeginn für Welpen-Auffangstation am Rottenbucher Sonnenhof

Am Sonnenhof in Rottenbuch rollen seit dieser Woche die Bagger. Die Bauarbeiten für die Welpen-Auffangstation haben begonnen. Sie soll Tierheime entlasten und eine …
Baubeginn für Welpen-Auffangstation am Rottenbucher Sonnenhof
Verbrauchermarkt: Hat Bernbeuren mit Schnitzer-Areal aufs falsche Pferd gesetzt?

Verbrauchermarkt: Hat Bernbeuren mit Schnitzer-Areal aufs falsche Pferd gesetzt?

Bernbeurens Rathauschef Martin Hinterbrandner steht seit seiner Abstimmungsniederlage bei der Aufstellungsversammlung der UWG vor zwei Wochen weiter in der Kritik. Vor …
Verbrauchermarkt: Hat Bernbeuren mit Schnitzer-Areal aufs falsche Pferd gesetzt?
Jetzt offiziell: Landkreis Weilheim-Schongau will in den MVV

Jetzt offiziell: Landkreis Weilheim-Schongau will in den MVV

Der Landkreis Weilheim-Schongau will mit Bahn und Bus in einen Tarifverbund. Es läuft auf den MVV hinaus. Diese klare Aussage macht das Landratsamt. Und nennt einen …
Jetzt offiziell: Landkreis Weilheim-Schongau will in den MVV
Kürbis-Schnitzwettbewerb: Captain Jack Sparrow segelt auf Platz eins

Kürbis-Schnitzwettbewerb: Captain Jack Sparrow segelt auf Platz eins

Es gibt da einen ganz besonderen Wettbewerb, an dem die kleinen und großen Hexen in der Hexennacht teilnehmen. Gut, es sind auch viele andere schaurige Gestalten dabei. …
Kürbis-Schnitzwettbewerb: Captain Jack Sparrow segelt auf Platz eins
Mit Gaspistole zur Musiknacht - Polizei zieht Schongauer (20) aus dem Verkehr

Mit Gaspistole zur Musiknacht - Polizei zieht Schongauer (20) aus dem Verkehr

Schockmoment bei der Schongauer Musiknacht: Weil sie beobachteten, wie ein junger Mann mitten am Marienplatz mit einer Waffe hantierte, alarmierten Zeugen am …
Mit Gaspistole zur Musiknacht - Polizei zieht Schongauer (20) aus dem Verkehr
Grünen-Liste: Mehr Frauen als Männer

Grünen-Liste: Mehr Frauen als Männer

Die Liste für die Gemeinderatswahl 2020 von Bündnis90/die Grünen in Peiting steht. Bei der Aufstellungsversammlung am vergangenen Samstag im Gasthof Buchberger stellten …
Grünen-Liste: Mehr Frauen als Männer
Alle Landkreis-Bahnhöfe bald im MVV-Tarifgebiet

Alle Landkreis-Bahnhöfe bald im MVV-Tarifgebiet

Unverhoffter Triumph der „Bürger für den Landkreis“ und der FDP: Der Kreistag hat beschlossen, dass sämtliche Bahnhöfe im Landkreis „zum nächstmöglichen Termin“ dem …
Alle Landkreis-Bahnhöfe bald im MVV-Tarifgebiet
Einbrecher wollte im Supermarkt Essen holen

Einbrecher wollte im Supermarkt Essen holen

Weil er was zu essen haben wollte, versuchte ein 38-jähriger Peitinger in der Nacht zum Sonntag, in den Netto-Markt an der Schongauer Straße in Peiting einzubrechen. Ob …
Einbrecher wollte im Supermarkt Essen holen
Der wohltätige Adventskalender des Lions Club Schongau - jedes Türchen eine gute Tat

Der wohltätige Adventskalender des Lions Club Schongau - jedes Türchen eine gute Tat

Jedes Türchen ist quasi eine gute Tat. Zum 25. Jubiläum bringt der Lions Club Schongau-Pfaffenwinkel in diesem Jahr erstmalig einen Adventskalender heraus. Der Erlös …
Der wohltätige Adventskalender des Lions Club Schongau - jedes Türchen eine gute Tat
Auch Wildsteig will Tempo messen

Auch Wildsteig will Tempo messen

Andere Kommunen haben sie bereits im Einsatz, jetzt zieht Wildsteig nach: Die Gemeinde schafft sich Geschwindigkeits-Messanlagen für ihre Straßen an. Auch das kleine …
Auch Wildsteig will Tempo messen
Urlaubs-Feeling, Heavy Metal, Bongo-Power

Urlaubs-Feeling, Heavy Metal, Bongo-Power

Sind die Schongauer bereits „mediterranisiert“, wie ein Besucher meinte? Tatsache ist: Richtig in Fahrt kam die Musiknacht „Sound in the City“ erst ab 23 Uhr. Dann waren …
Urlaubs-Feeling, Heavy Metal, Bongo-Power
Eiscafé und Möbelgeschäft am Marienplatz

Eiscafé und Möbelgeschäft am Marienplatz

Die Arbeiten an den „Schrimpfhäusern“ am Schongauer Marienplatz schreiten voran. Im Erdgeschoss ziehen ein Eiscafé und ein Möbelgeschäft ein.
Eiscafé und Möbelgeschäft am Marienplatz
„Sound in the City“: Die besten Bilder aus Schongau

„Sound in the City“: Die besten Bilder aus Schongau

Zwölf Bands in zwölf Kneipen - in Schongau war kulturell in der Nacht auf Sonntag viel geboten. Mehr als tausend Besucher haben die Stadt zur Partymeile gemacht.
„Sound in the City“: Die besten Bilder aus Schongau
Kommunalwahl 2020: Viele parteilose Kandidaten für die Schongauer CSU

Kommunalwahl 2020: Viele parteilose Kandidaten für die Schongauer CSU

Die Schongauer CSU hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl vorgestellt. Neben vielen aktuellen Stadträten konnten auch einige Politik-Neulinge für die Stadtrats-Liste …
Kommunalwahl 2020: Viele parteilose Kandidaten für die Schongauer CSU
Lebendiges Bernbeuren: Karl Schleich bläst zum Marsch aufs Rathaus

Lebendiges Bernbeuren: Karl Schleich bläst zum Marsch aufs Rathaus

Die Bernbeurener bekommen im März zum ersten Mal seit 40 Jahren die Gelegenheit, bei der Kommunalwahl 2020 Kandidaten einer zweiten Liste in den Gemeinderat zu …
Lebendiges Bernbeuren: Karl Schleich bläst zum Marsch aufs Rathaus
Sluyterman: „Habe das Steuer fest in der Hand“

Sluyterman: „Habe das Steuer fest in der Hand“

Wenig überraschend kürte am Donnerstagabend der SPD-Ortsverband Schongau Falk Sluyterman zu seinem Bürgermeisterkandidaten für eine zweite Amtszeit. Er bekam 31 von 33 …
Sluyterman: „Habe das Steuer fest in der Hand“
5. Hexennacht lockt Besucher in Scharen in die Schongauer Altstadt

5. Hexennacht lockt Besucher in Scharen in die Schongauer Altstadt

Wenn die Hexen los sind, dann kommen sie alle: Die Hexennacht hat am gestrigen Freitag Hunderte Besucher in die Schongauer Altstadt gelockt. Der Ansturm bei idealem …
5. Hexennacht lockt Besucher in Scharen in die Schongauer Altstadt
Schongauer Hexennacht 2019 - die besten Bilder

Schongauer Hexennacht 2019 - die besten Bilder

Die Hexennacht 2019 in Schongau hat wieder Hunderte Besucher in die Altstadt gelockt.
Schongauer Hexennacht 2019 - die besten Bilder
Randalierer in Peiting beleidigen und bedrohen Polizeibeamte

Randalierer in Peiting beleidigen und bedrohen Polizeibeamte

Einiges zu tun hatte die Polizei Schongau am frühen Freitagmorgen. Die Beamten wurden alarmiert, weil mehrere Personen in Peiting randalierten.
Randalierer in Peiting beleidigen und bedrohen Polizeibeamte
Peitinger fischen den Schwaigsee leer

Peitinger fischen den Schwaigsee leer

Weil der Pachtvertrag mit der Gemeinde Wildsteig endet, hat der Peitinger Fischerverein den Schwaigsee leergefischt. 
Peitinger fischen den Schwaigsee leer
Autofahrerin (81) gefährdet anderen Verkehrsteilnehmer - und bleibt uneinsichtig

Autofahrerin (81) gefährdet anderen Verkehrsteilnehmer - und bleibt uneinsichtig

Wegen vorsätzlicher Gefährdung des Straßenverkehrs ist eine 81-Jährige aus dem Lechrain vom Amtsgericht Landsberg zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Sie stritt alle …
Autofahrerin (81) gefährdet anderen Verkehrsteilnehmer - und bleibt uneinsichtig
Peitings große Pläne: Kindergarten, Jugendzentrum und ein Abenteuerspielplatz 

Peitings große Pläne: Kindergarten, Jugendzentrum und ein Abenteuerspielplatz 

Den großen Wurf plant die Marktgemeinde Peiting bekanntlich in Sachen Kinderbetreuung (wir berichteten). Am Dienstag wurden die Pläne erstmals öffentlich im Gemeinderat …
Peitings große Pläne: Kindergarten, Jugendzentrum und ein Abenteuerspielplatz 
Die schönsten Hochzeitsfotos aus Schongau und der Region

Die schönsten Hochzeitsfotos aus Schongau und der Region

Zahlreiche Paare aus Schongau und der Region schließen den Bund fürs Leben. Romantisch, kreativ oder ganz traditionell: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos der …
Die schönsten Hochzeitsfotos aus Schongau und der Region
Fußgängerzone im Winter öffnen?

Fußgängerzone im Winter öffnen?

Die Öffnung der Fußgängerzone zumindest in den Wintermonaten hatte die Werbegemeinschaft Schongau beantragt – eine Entscheidung hierüber ist allerdings noch nicht …
Fußgängerzone im Winter öffnen?
Keine Strafe wegen verirrter Silvesterrakete

Keine Strafe wegen verirrter Silvesterrakete

Das fahrlässige Hantieren eines jungen Mannes (19) mit einer Silvesterrakete in der Silvesternacht auf dem Hauptplatz in Peiting hatte jetzt ein Nachspiel vor dem …
Keine Strafe wegen verirrter Silvesterrakete
Eirenschmalz Unternehmensgruppe erhält erneut renommierte Auszeichnung

Eirenschmalz Unternehmensgruppe erhält erneut renommierte Auszeichnung

Mit einer feierlichen Auszeichnungsgala und einer anschließenden rauschenden Ballnacht unter dem Motto "Nachhaltig wirtschaften" ging am Samstag, 19. Oktober 2019 in …
Eirenschmalz Unternehmensgruppe erhält erneut renommierte Auszeichnung
Wieder freie Fahrt von Steingaden nach Halblech

Wieder freie Fahrt von Steingaden nach Halblech

Eine Punktlandung hat die Schongauer Firma Strommer bei den Deckenbauarbeiten der Bundesstraße 17 zwischen Steingaden und Trauchgau hingelegt. Wie geplant, wird der …
Wieder freie Fahrt von Steingaden nach Halblech
Ein Lob der öffentlichen Toilette

Ein Lob der öffentlichen Toilette

Ein anrüchiges Thema behandelt die neue Sonderausstellung im Stadtmuseum Weilheim: Es geht um Toiletten. Genauer: um öffentliche Toiletten. Denn damit hat man in diesem …
Ein Lob der öffentlichen Toilette
Bürger stimmen für „Bei der Fronveste“

Bürger stimmen für „Bei der Fronveste“

Jetzt ist es entschieden: Der Platz am Münzgebäude in Schongau heißt künftig „Bei der Fronveste“. Der Stadtrat, der sich im März für den Namen Marie-Juchacz-Platz …
Bürger stimmen für „Bei der Fronveste“
Geplanter Marienheim-Neubau: Standort sorgt für Diskussionen

Geplanter Marienheim-Neubau: Standort sorgt für Diskussionen

Ein Neubau auf der grünen Wiese soll den Verbleib des Marienheims in Peiting sichern. Der angedachte Standort gegenüber des neuen Friedhofs hat am Dienstag im …
Geplanter Marienheim-Neubau: Standort sorgt für Diskussionen
Enormer Mitglieder-Zulauf beim VdK

Enormer Mitglieder-Zulauf beim VdK

Beim VdK-Kreisverband Oberland, der die Landkreise Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen betreut, ist die Mitgliederzahl auf über 12 000 gestiegen. Der Zulauf ist …
Enormer Mitglieder-Zulauf beim VdK
Radfahrerin (79) stirbt bei Unfall auf B 472

Radfahrerin (79) stirbt bei Unfall auf B 472

In Schongau kam es am heutigen Mittwoch zu einem tödlichen Unfall. Für eine Radfahrerin (79) kam jede Hilfe zu spät. 
Radfahrerin (79) stirbt bei Unfall auf B 472
Zwei Rehkitze getötet: 2400 Euro Geldstrafe

Zwei Rehkitze getötet: 2400 Euro Geldstrafe

Weil er beim Mähen seiner Wiese zwei Rehkitze getötet hat, stand jetzt ein Landwirt aus der Ammersee-Region vor dem Amtsgericht Landsberg. Und er muss büßen.
Zwei Rehkitze getötet: 2400 Euro Geldstrafe
Erlebnisse von couragierten Schülern

Erlebnisse von couragierten Schülern

Seit gut einem Jahr trägt das Welfen-Gymnasium Schongau den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Über die Umsetzung des Projekts an ihrer Schule haben …
Erlebnisse von couragierten Schülern
150 Apfel- und 32 Birnensorten zum 110-jährigen Jubiläum

150 Apfel- und 32 Birnensorten zum 110-jährigen Jubiläum

150 Apfel- und 32 Birnensorten hat der Wildsteiger Obst- und Gartenbauverein anlässlich seines 110-jährigen Bestehens auf seiner zweitägigen Ausstellung aufgeboten. …
150 Apfel- und 32 Birnensorten zum 110-jährigen Jubiläum
SPD setzt mit dem Landratskandidaten auf Kraft der Jugend

SPD setzt mit dem Landratskandidaten auf Kraft der Jugend

Dass der Kandidat sehr jung ist, sieht Friedrich Zeller als Vorteil. In diesem Alter könne man noch etwas bewegen, so der Landrat a. D., der selbst im Alter von 29 …
SPD setzt mit dem Landratskandidaten auf Kraft der Jugend
CSU-Frauenquote abgelehnt: „Frustrierendes Ergebnis“

CSU-Frauenquote abgelehnt: „Frustrierendes Ergebnis“

Eine Frauenquote auf Kreisebene wollte CSU-Chef Markus Söder durchsetzen. Der CSU-Parteitag entschied anders. Das stößt bei  Unionsfrauen im Landkreis Weilheim-Schongau …
CSU-Frauenquote abgelehnt: „Frustrierendes Ergebnis“
Gegen das Rasen auf der Alpenstraße: Das hat die Gemeinde Altenstadt vor

Gegen das Rasen auf der Alpenstraße: Das hat die Gemeinde Altenstadt vor

Auf der Alpenstraße in Altenstadt wird zu schnell gefahren. Das haben etliche Messungen deutlich gemacht. Die Gemeinde möchte das nun mit verschiedenen Projekten ändern. 
Gegen das Rasen auf der Alpenstraße: Das hat die Gemeinde Altenstadt vor
Voll im Trend: Zuschuss fürs Lastenfahrrad

Voll im Trend: Zuschuss fürs Lastenfahrrad

Weniger Sprit, mehr für die Umwelt: Das Lastenfahrrad ist immer mehr im Kommen. Symbolische Unterstützung für die gute Sache gibt’s jetzt auch von kleineren Kommunen wie …
Voll im Trend: Zuschuss fürs Lastenfahrrad
Autofahrer übersieht beim Abbiegen ihren Wagen - Hohenfurcherin wird bei Unfall auf B17 schwer verletzt

Autofahrer übersieht beim Abbiegen ihren Wagen - Hohenfurcherin wird bei Unfall auf B17 schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag auf der B17 zwischen Schongau und Hohenfurch ereignet. Eine Hohenfurcherin (42) erlitt schwere Verletzungen.
Autofahrer übersieht beim Abbiegen ihren Wagen - Hohenfurcherin wird bei Unfall auf B17 schwer verletzt
Neue Gewerbehallen für Bus-Unternehmen

Neue Gewerbehallen für Bus-Unternehmen

Im Gewerbegebiet „Ehemaliges Deponiegelände“ im Äußeren Westen von Schongau tut sich etwas: Enzian Bustouristik plant den Neubau von zwei Hallen mit Werkstatt, Büro und …
Neue Gewerbehallen für Bus-Unternehmen
Schongauer Fußballer sammeln 3600 Euro für Opfer der Hausexplosion in Rettenbach

Schongauer Fußballer sammeln 3600 Euro für Opfer der Hausexplosion in Rettenbach

Das Unglück der verheerenden Gasexplosion von Rettenbach im Mai hat die Menschen erschüttert und zu vielen Spendenaktionen für die vom Schicksal schwer getroffene …
Schongauer Fußballer sammeln 3600 Euro für Opfer der Hausexplosion in Rettenbach
Park+Ride: Kostenlos ist Trumpf im Landkreis

Park+Ride: Kostenlos ist Trumpf im Landkreis

Auch im Landkreis setzen Kommunen auf Park+Ride. Die Plätze sind in der Regel kostenfrei - was vorerst so bleiben soll.
Park+Ride: Kostenlos ist Trumpf im Landkreis
Die Peitinger Gemeinde- und Pfarrbücherei hat eine neue Leiterin

Die Peitinger Gemeinde- und Pfarrbücherei hat eine neue Leiterin

Mit Margit Kees ist in Peiting eine engagierte und erfahrene Leiterin als Nachfolgerin von Irene Wunder für die Gemeinde- und Pfarrbücherei im Klösterle gewonnen worden. …
Die Peitinger Gemeinde- und Pfarrbücherei hat eine neue Leiterin
„MachArt“-Ausstellung beeindruckt mit „Leben in Begegnung“

„MachArt“-Ausstellung beeindruckt mit „Leben in Begegnung“

„Leben in Begegnung“ Ist das Motto der diesjährigen Ausstellung „MachArt“ im Foyer der Deckerhalle. Bis zum 31. Oktober zeigen Künstler und Hobbykünstler ihre Arbeiten, …
„MachArt“-Ausstellung beeindruckt mit „Leben in Begegnung“
Hoch zu Ross durch Wildsteig

Hoch zu Ross durch Wildsteig

Zum 94. Mal sind am Sonntag Reiter und Kutschen in einer prächtigen Prozession durch Wildsteig gezogen. Viele Schaulustige säumten die Straßen beim traditionellen …
Hoch zu Ross durch Wildsteig
Leonhardiritt in Wildsteig 2019 - die besten Bilder

Leonhardiritt in Wildsteig 2019 - die besten Bilder

Zum 94. Mal sind am Sonntag beim Leonhardiritt Reiter und Kutschen in einer prächtigen Prozession durch Wildsteig gezogen.
Leonhardiritt in Wildsteig 2019 - die besten Bilder
Bürgermeisterwahl in Bernbeuren: Karl Schleich will es nochmal wissen

Bürgermeisterwahl in Bernbeuren: Karl Schleich will es nochmal wissen

Teil zwei im Bernbeurener Vorwahlen-Spektakel erwartet die Besucher am kommenden Donnerstag (20 Uhr) in der Auerberghalle. Karl Schleich wird sich zum …
Bürgermeisterwahl in Bernbeuren: Karl Schleich will es nochmal wissen
Seuche grassiert im Landkreis - „So schnell habe ich Kaninchen noch nie sterben sehen“

Seuche grassiert im Landkreis - „So schnell habe ich Kaninchen noch nie sterben sehen“

Die Kaninchenseuche „RHDV-2“ ist in der Region angekommen. Mindestens vier Kaninchen sind in den vergangenen Tagen in Hohenpeißenberg daran gestorben. Eine Impfung kann …
Seuche grassiert im Landkreis - „So schnell habe ich Kaninchen noch nie sterben sehen“
Langlebige Gestecke für’s Grab und stimmungsvoller Herbstschmuck für Zuhause

Langlebige Gestecke für’s Grab und stimmungsvoller Herbstschmuck für Zuhause

Das kirchliche Fest Allerheiligen findet jedes Jahr am 1. November statt. In Bayern ist es ein Feiertag. An Allerheiligen wird traditionell an alle Heiligen gedacht und …
Langlebige Gestecke für’s Grab und stimmungsvoller Herbstschmuck für Zuhause
Altar wird zum Symbol für Jesus Christus

Altar wird zum Symbol für Jesus Christus

Der Abschluss der Renovierung des Welfenmünsters ist in Steingaden mit einem Festwochenende gefeiert worden. Den Höhepunkt bildete die Weihung des neuen Altars und Ambo, …
Altar wird zum Symbol für Jesus Christus