Konzentriert beim Quali: Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Schongau legten gestern ihre Deutschprüfung ab. Foto: fra

Quali-Prüfung voll im Gang

Schongau - Mit dem Duden unter dem Arm und einem wohl eher mulmigen Gefühl traten am gestrigen Dienstag 106 Quali-Anwärter der Schongauer Mittelschule zur obligatorischen Deutschprüfung an.

Gute drei Stunden galt es anschließend, das Gelernte umzusetzen und möglichst viele Punkte zu erzielen - selbstverständlich unter den wachsamen Augen der Lehrer. Für manche Schüler nichts Neues, „ein Teil hat sich bereits am Montag im Prüfungswahlfach Englisch prüfen lassen“, erklärt Direktorin Rita Schuster.

Auftakt für die Schongauer Mittelschüler war bereits vergangene Woche mit den Projektprüfungen - ein Pilotprojekt für Bayerns Mittelschulen. „Dabei mussten die Prüflinge entweder im Fach Werken, Wirtschaft oder Kochen - je nachdem, welchen Zweig sie in der achten Klasse gewählt hatten - die praktische Aufgabenstellung bearbeiten“, erklärt Schuster. So haben sie beispielsweise drei Tage Zeit, ein mediterranes Buffet zuzubereiten oder die entsprechenden Kerzenhalter herzustellen. Zusammen mit einer Projektmappe und der Präsentation bildet sich anschließend die Note.

„Alles in allem ein riesiger Organisationsaufwand“, gibt die Mittelschul-Rektorin zu und ist deshalb froh, „dass alles reibungslos funktioniert hat“. Auch die Prüflinge seien von ihren Aufgaben angetan gewesen, die anfänglichen Zweifel hätten sich schnell zerschlagen - eine positive Voraussetzung für die Prüfungen, die noch folgen: Heute Mathematik und die Kombinationen Physik, Chemie und Biologie oder Geschichte, Sozialkunde und Erdkunde am Donnerstag. Kommende Woche stehen dann nur noch die mündlichen Nachprüfungen an. Franziska bär

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leser sorgt sich um Kühe - Dürfen sie auch im Winter auf die Weide?
Ist es Tierquälerei, wenn Kühe den Winter auf der Weide verbringen? Leser haben sich über diese Haltung beschwert, doch die Amtstierärztin warnt vor einem pauschalen …
Leser sorgt sich um Kühe - Dürfen sie auch im Winter auf die Weide?
Berg-Unglück in Tirol: Frau (29) verliert Partner - für ihn teilt sie bewegendes Video
Für Maria Z. ist nichts mehr, wie es war, seit ihr Partner Christian (25) bei einem Bergunglück in Tirol starb. Für ihn machte sie ein emotionales Video.
Berg-Unglück in Tirol: Frau (29) verliert Partner - für ihn teilt sie bewegendes Video
Eine junge Kapelle kommt in die Jahre
Es sei eine junge Truppe, so Schwabsoiens Bürgermeister Siegfried Neumann, mit Blick auf die Musikkapelle Sachsenried. Demgegenüber steht aber das Jubiläum, das der …
Eine junge Kapelle kommt in die Jahre
ÖDP will in Peiting bei den Kommunalwahlen antreten - es gibt noch eine Hürde
Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) ist im Landkreis auf dem Vormarsch. Der neu gegründete ÖDP-Ortsverein in Peiting ist der dritte im Landkreis. Jetzt heißt es, …
ÖDP will in Peiting bei den Kommunalwahlen antreten - es gibt noch eine Hürde

Kommentare