Schongau: Ressortarchiv

Schrumpel-Hoden und haarige Patienten: Unterwegs mit einem Großtierarzt auf dem Land - der seinen Job liebt

Schrumpel-Hoden und haarige Patienten: Unterwegs mit einem Großtierarzt auf dem Land - der seinen Job liebt

Großtierarzt auf dem Land: Was viele nicht mehr machen wollen, ist für Dr. Leopold Deger (33) ein Traumjob. Wir haben ihn begleitet. Eine Geschichte über …
Schrumpel-Hoden und haarige Patienten: Unterwegs mit einem Großtierarzt auf dem Land - der seinen Job liebt
Mit 22 Jahren schon Säcklermeister

Mit 22 Jahren schon Säcklermeister

Auf Simon Stöger können die Peitinger stolz sein: Gerade mal 22 Jahre alt, hat er die Meisterprüfung zum Säckler erfolgreich abgeschlossen – mit Note eins im Praxisteil.
Mit 22 Jahren schon Säcklermeister
Lösung für kompliziertes Zufahrtsproblem gefunden

Lösung für kompliziertes Zufahrtsproblem gefunden

Ein Peitinger Autohaus braucht zusätzliche Stellflächen und erwirbt deshalb ein nahe liegendes Grundstück. Doch die Umsetzung des einfach klingenden Vorhabens gestaltet …
Lösung für kompliziertes Zufahrtsproblem gefunden
Plantsch plant Freibad-Frühstart in den Osterferien

Plantsch plant Freibad-Frühstart in den Osterferien

Noch ist es eine Weile hin, bis im Schongauer Freizeitbad Plantsch offiziell am 1. Mai die Sommersaison startet. Draußen baden können Wasserratten heuer aber …
Plantsch plant Freibad-Frühstart in den Osterferien
Damit die Uhr richtig umgestellt wird

Damit die Uhr richtig umgestellt wird

Schwabbrucks Bäcker Feustle hat sich etwas besonderes ausgedacht, damit die Uhren richtig umgestellt werden. Er hat „Erinnerungszeitumstellamerikaner“ gemacht. 
Damit die Uhr richtig umgestellt wird
Jugendarbeit ist die Wurzel jedes Vereins

Jugendarbeit ist die Wurzel jedes Vereins

Was sind die Aufgaben eines Jugendleiters? Was muss er rechtlich beachten, wie kann er seine Kinder und Jugendlichen motivieren? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der …
Jugendarbeit ist die Wurzel jedes Vereins
SAM mit 80 Ausbildungsbetrieben

SAM mit 80 Ausbildungsbetrieben

Nach den Erfolgen von 2017 und 2018 ist die Schongauer Ausbildungsmesse inzwischen eine feste Veranstaltungsgröße in der Region. Heuer findet die SAM 2019 am Mittwoch, …
SAM mit 80 Ausbildungsbetrieben
Umweltinitiative Pfaffenwinkel mit neuer Satzung, aber vorerst altem Vorstand

Umweltinitiative Pfaffenwinkel mit neuer Satzung, aber vorerst altem Vorstand

Eine Satzungsänderung, ein neuer Arbeitskreis zur Fuchstalbahn und Vorstandswahlen standen bei der Jahreshauptversammlung der Umweltinitiative Pfaffenwinkel (UIP) auf …
Umweltinitiative Pfaffenwinkel mit neuer Satzung, aber vorerst altem Vorstand
Auto kracht in Lkw: Fahrer schwer verletzt - B 472 über Stunden gesperrt

Auto kracht in Lkw: Fahrer schwer verletzt - B 472 über Stunden gesperrt

Auf der Bundesstraße B 472 kam es am Donnerstagmorgen bei Peißenberg zu einem schweren Unfall. Ein Sattelschlepper und ein und ein Auto waren daran beteiligt. Ein …
Auto kracht in Lkw: Fahrer schwer verletzt - B 472 über Stunden gesperrt
Die „Eule“ ist Geschichte: Zum Schluss gab’s Tränen

Die „Eule“ ist Geschichte: Zum Schluss gab’s Tränen

Es war die Kultkneipe in Schongau: Unzählige Musikgruppen haben in der „Eule“ an den Wochenenden eine offene Bühne gehabt, tausende Fragen wurden bei den beliebten …
Die „Eule“ ist Geschichte: Zum Schluss gab’s Tränen
Droht das Ende der Sprungbretter an den Badeseen im Landkreis?

Droht das Ende der Sprungbretter an den Badeseen im Landkreis?

Gemeinden, die einen Sprungturm, eine Rutsche oder eine Badeinsel im See aufstellen, aber keine Aufsicht dazu anbieten, könnten Probleme bekommen, sagen die Juristen. …
Droht das Ende der Sprungbretter an den Badeseen im Landkreis?
Heimat-Profis 2019: Welche Schüler haben das beste Video? Stimmen Sie ab!

Heimat-Profis 2019: Welche Schüler haben das beste Video? Stimmen Sie ab!

Der Schüler-Wettbewerb „Die SN suchen die Heimat-Profis“ geht in die vierte Runde. Vorab haben die Schulen Videos gedreht, um sich vorzustellen. Welches ist das beste?
Heimat-Profis 2019: Welche Schüler haben das beste Video? Stimmen Sie ab!
Hören + Sehen am Marienplatz: Neue Leitung - gewohnt guter Service

Hören + Sehen am Marienplatz: Neue Leitung - gewohnt guter Service

Der Traditions-Fachbetrieb für Augenoptik und Hörgeräteakustik Gsinn Hören & Sehen am Marienplatz ist in neuen Händen.
Hören + Sehen am Marienplatz: Neue Leitung - gewohnt guter Service
Problembiber am Rottbach

Problembiber am Rottbach

In Rott ist seit einiger Zeit ein Biber im Rottbach aktiv. Das Tier könnte jetzt allerdings zum Problem werden. 
Problembiber am Rottbach
„Lounge“ auf dem Marienplatz in Schongau soll die Altstadt beleben

„Lounge“ auf dem Marienplatz in Schongau soll die Altstadt beleben

Eine „Stadtlounge“ mit Liegestühlen soll den Marienplatz und seine Umgebung ab Mai attraktiver machen.
„Lounge“ auf dem Marienplatz in Schongau soll die Altstadt beleben
Ein Waldkindergarten für Schwabbruck?

Ein Waldkindergarten für Schwabbruck?

Florian Kunze will einen Waldkindergarten in Schwabbruck ins Leben rufen. Das Konzept steht, ein geeignetes Grundstück ist gefunden. Der Bedarf im Dorf ist allerdings …
Ein Waldkindergarten für Schwabbruck?
Peiting beschränkt Zahl der Wahlplakate

Peiting beschränkt Zahl der Wahlplakate

Einstimmig hat der Marktgemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag die neue Sondernutzungssatzung verabschiedet – mit leichten Änderungen, was die Anzahl der Wahlplakate …
Peiting beschränkt Zahl der Wahlplakate
Neuer Weg am Münzgebäude bleibt steil: „Diskussion ist beschämend“

Neuer Weg am Münzgebäude bleibt steil: „Diskussion ist beschämend“

Die Schongauer Topografie stellt Planer vor eine Herausforderung. Der Fußweg beim Münzgebäude wird neu gestaltet. Der Stadtrat entschied sich mehrheitlich für die …
Neuer Weg am Münzgebäude bleibt steil: „Diskussion ist beschämend“
Klarer Trend im Landkreis Weilheim-Schongau: Vorfreude auf die ewige Sommerzeit

Klarer Trend im Landkreis Weilheim-Schongau: Vorfreude auf die ewige Sommerzeit

Die von der EU vorgeschlagene Abschaffung der Zeitumstellung findet auch im Landkreis Weilheim-Schongau viele Befürworter – vor allem bei Biergartenbetreibern und …
Klarer Trend im Landkreis Weilheim-Schongau: Vorfreude auf die ewige Sommerzeit
Übernahme: Bei Hoerbiger fließen Tränen

Übernahme: Bei Hoerbiger fließen Tränen

Der Automobilzulieferer Hoerbiger trennt sich von seinem Geschäftsbereich Automatisierungstechnik. Er wird an den Hydraulikspezialisten HAWE verkauft. Obwohl ihre Jobs …
Übernahme: Bei Hoerbiger fließen Tränen
Zillenbiehler brilliert als „Patrone Bernbeuria“

Zillenbiehler brilliert als „Patrone Bernbeuria“

Viel Lokalkolorit hatte der Kabarettabend der katholischen Landvolkgruppe in Bernbeuren zu bieten. Kathrin Zillenbiehler glänzte als „Patrone Bernbeuria“.
Zillenbiehler brilliert als „Patrone Bernbeuria“
Letzter Akt beim Ausbau der Peitinger Bahnhofstraße: Das müssen Autofahrer jetzt wissen

Letzter Akt beim Ausbau der Peitinger Bahnhofstraße: Das müssen Autofahrer jetzt wissen

Eigentlich sollte der dritte Bauabschnitt der Bahnhofstraße in Peiting im Oktober vergangenen Jahres fertig werden. Doch weil die Arbeiten in Verzug gerieten, rollt ab …
Letzter Akt beim Ausbau der Peitinger Bahnhofstraße: Das müssen Autofahrer jetzt wissen
Strafanzeige gegen die Bundeswehr wegen angeblich zu teurer Anmietung von Flugzeugen

Strafanzeige gegen die Bundeswehr wegen angeblich zu teurer Anmietung von Flugzeugen

Die Anschuldigungen gegen Angehörige der Bundeswehr in Altenstadt klingen dramatisch: Flugzeuge für die Fallschirmspringer sollen zu teuer angemietet worden sein, …
Strafanzeige gegen die Bundeswehr wegen angeblich zu teurer Anmietung von Flugzeugen
Colmarer Straße in Schongau bleibt Raser-Strecke

Colmarer Straße in Schongau bleibt Raser-Strecke

„Die Colmarer Straße behält Raser-Titel“ – was für die vergangenen beiden Jahre galt, hat sich für 2018 offensichtlich manifestiert.
Colmarer Straße in Schongau bleibt Raser-Strecke
Masernimpfung in Kitas kein Thema

Masernimpfung in Kitas kein Thema

Soll eine Impfpflicht gegen Masern eingeführt werden? In den Kindergärten im Landkreis Weilheim-Schongau ist man sich einig, wie mit dem Thema Impfen umgegangen werden …
Masernimpfung in Kitas kein Thema
Schongauer Jäger appellieren: Finger weg von jungen Wildtieren

Schongauer Jäger appellieren: Finger weg von jungen Wildtieren

In Wiese, Feld und Wald beginnt jetzt die Brut- und Setzzeit. Die Schongauer Jäger appellieren deshalb an Spaziergänger und Naturfreunde, auf den Wegen zu bleiben und …
Schongauer Jäger appellieren: Finger weg von jungen Wildtieren
Schwabsoien verschiebt den Waldumbau

Schwabsoien verschiebt den Waldumbau

Die Bäume auf dem Netzenberg in Schwabsoien dürfen noch einen Sommer lang stehen bleiben. Würden sie jetzt gefällt, käme es zu großen Flurschäden, die die Gemeinde den …
Schwabsoien verschiebt den Waldumbau
„Rigoros“ gibt Jubiläumskonzert: Diese Nachricht schockt die Fans

„Rigoros“ gibt Jubiläumskonzert: Diese Nachricht schockt die Fans

Ihr vierjähriges Bestehen hat die junge Heimatsound-Band Rigoros mit einem Mundart-Festival mit Partner Radio Oberland in der Halle bei Schweizer Bustouristik in Peiting …
„Rigoros“ gibt Jubiläumskonzert: Diese Nachricht schockt die Fans
Bücherschrank auf dem Brahmsplatz

Bücherschrank auf dem Brahmsplatz

Die Gruppe Schongau belebt sucht Paten für einen öffentlichen Bücherschrank für Schongau West. Einer soll am Brahmsplatz seinen Platz finden.
Bücherschrank auf dem Brahmsplatz
Vierte Gruppe für Peitinger Krippe?

Vierte Gruppe für Peitinger Krippe?

Rollen am Therese-Peter-Haus für Kinder in Peiting in naher Zukunft wieder die Bagger? Die Verwaltung der Marktgemeinde lässt derzeit die Kosten für eine Erweiterung der …
Vierte Gruppe für Peitinger Krippe?
„Ein Hoch auf die Inge“ bei letztem Konzert

„Ein Hoch auf die Inge“ bei letztem Konzert

„Vielleicht macht die Eule gar nicht zu und das Ganze ist ein Parallel-Universum“: Eine Hoffnung, die sich wohl nicht erfüllen wird. Mit Riesen-Schritten nähert sich die …
„Ein Hoch auf die Inge“ bei letztem Konzert
Blutige Wölfe und kleine Teddys bei der Singgemeinschaft Schwabsoien

Blutige Wölfe und kleine Teddys bei der Singgemeinschaft Schwabsoien

Mit dem Konzert der Singgemeinschaft hat Schwabsoien den Ruf als Sänger-Hochburg gefestigt. Über 120 Mitwirkende sorgten für einen vergnüglichen Abend.
Blutige Wölfe und kleine Teddys bei der Singgemeinschaft Schwabsoien
Viel investiert: Wildsteig muss heuer sparsam sein

Viel investiert: Wildsteig muss heuer sparsam sein

Die Gemeinde Wildsteig steht solide da. Trotzdem ist heuer Sparsamkeit angesagt. Nach vielen Investitionen braucht es ein bisserl Ruhe. Das ist die Bilanz der …
Viel investiert: Wildsteig muss heuer sparsam sein
Gemeinderat erzürnt den Schäferwirt

Gemeinderat erzürnt den Schäferwirt

Schwabbrucks Schäferwirt Stephan Kögl ist maßlos enttäuscht vom örtlichen Gemeinderat, weil der ein Tauschgeschäft abgelehnt hat. Kögl wollte ein Grundstück an der …
Gemeinderat erzürnt den Schäferwirt
Mammutprogramm beim Schockerberg: Umfangreich, aber nicht umwerfend

Mammutprogramm beim Schockerberg: Umfangreich, aber nicht umwerfend

Ein wenig Sitzfleisch brauchte man schon beim CSU-Starkbieranstich in Schongau: Fast fünfeinhalb Stunden dauerte das Programm des Schockerbergs in Schongau.
Mammutprogramm beim Schockerberg: Umfangreich, aber nicht umwerfend
Ferkel-Hubsi und Boris Johnson:  Singspiel am Schongauer Schockerberg begeistert

Ferkel-Hubsi und Boris Johnson:  Singspiel am Schongauer Schockerberg begeistert

Jedes Jahr wieder schafft es die Schongauer CSU, das Singspiel beim Schockerberg auf einem extrem hohen Niveau zu halten. Dieses Jahr wurde die Bavaria auf Reisen …
Ferkel-Hubsi und Boris Johnson:  Singspiel am Schongauer Schockerberg begeistert
15-Jährige läuft auf die Straße und wird von Auto erfasst

15-Jährige läuft auf die Straße und wird von Auto erfasst

Mit schweren Verletzungen musste am Freitagabend ein 15-jähriges Mädchen ins Krankenhaus gebracht werden, das in Schongau von einem Auto erfasst worden war. Die …
15-Jährige läuft auf die Straße und wird von Auto erfasst
Nach Scherz fliegen die Fäuste

Nach Scherz fliegen die Fäuste

Gleich zwei Mal innerhalb von 24 Stunden sind am vergangenen Wochenende in Schongau die Fäuste geflogen. Die Polizei sucht Zeugen der beiden Schlägereien sowie die zwei …
Nach Scherz fliegen die Fäuste
Verein mit rekordverdächtiger Hilfsleistung

Verein mit rekordverdächtiger Hilfsleistung

Es sind derzeit 413 Bürger aus den Gemeinden Prem, Steingaden, Lechbruck und Bernbeuren, die sich gegenseitig unterstützen und helfen, wenn Not am Mann ist. Genau …
Verein mit rekordverdächtiger Hilfsleistung
Mit alten Gardinen gegen Plastikmüll

Mit alten Gardinen gegen Plastikmüll

Können Patienten einer geschlossenen sozialtherapeutischen Einrichtung etwas zu einer ökologischeren Welt beitragen? Durchaus, wie das Peitinger Marienheim beweist. Dort …
Mit alten Gardinen gegen Plastikmüll
Autofahrer fürchten B17-Anschlussstelle

Autofahrer fürchten B17-Anschlussstelle

Schon viermal hat es in diesem Jahr an der Anschlussstelle Altenstadt auf der B17 gekracht. Mehrere Menschen wurden verletzt, der Sachschaden war beträchtlich. Eine …
Autofahrer fürchten B17-Anschlussstelle
Auch Schongau-West im Blick haben

Auch Schongau-West im Blick haben

Ein gesperrter Friedhofszugang, die Verschönerung des Sonnengrabens, Kirchen, die dringend saniert werden müssen – die Schongauer Bürger haben so einiges auf dem Herzen.
Auch Schongau-West im Blick haben
Ein bayerischer Hundesalon auf der Suche nach einem neuen Standort

Ein bayerischer Hundesalon auf der Suche nach einem neuen Standort

Auf den Hund gekommen – das ist sie seit geraumer Zeit. Christine Eberl. Viele Jahre widmete sie sich dem Journalismus und den Medien.
Ein bayerischer Hundesalon auf der Suche nach einem neuen Standort
Essen auf dem Herd vergessen: Polizisten treten Tür ein, um schlafenden Bewohner zu retten

Essen auf dem Herd vergessen: Polizisten treten Tür ein, um schlafenden Bewohner zu retten

Starker Rauch aus einer Wohnung in Schongau hat am Donnerstagabend Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Die Beamten fanden den Bewohner im Wohnzimmer - …
Essen auf dem Herd vergessen: Polizisten treten Tür ein, um schlafenden Bewohner zu retten
Dank Freistaat-Zuschuss: Kindergarten wird günstiger

Dank Freistaat-Zuschuss: Kindergarten wird günstiger

Eltern können sich freuen: Ab dem 1. April müssen sie deutlich weniger für die Betreuung ihres Nachwuchses im Kindergarten zahlen. Während es für Eltern günstiger wird, …
Dank Freistaat-Zuschuss: Kindergarten wird günstiger
Festlicher Sommer in der Wies: Starke Frau hinter starker Konzertreihe

Festlicher Sommer in der Wies: Starke Frau hinter starker Konzertreihe

In einer Serie stellen wir  Ehrenamtliche aus dem Schongauer Land vor, ohne die nichts richtig funktionieren würde. Heute: Ute Zimmer vom „Festlichen Sommer in der Wies“.
Festlicher Sommer in der Wies: Starke Frau hinter starker Konzertreihe
Warmer Geldregen für Turnhallen-Sanierung

Warmer Geldregen für Turnhallen-Sanierung

Über einen satten Zuschuss in Höhe von rund 1,6 Millionen Euro freut sich der Schulverband Steingaden. Mit dem Geld kann im kommenden Jahr die Turnhalle der Mittelschule …
Warmer Geldregen für Turnhallen-Sanierung
Peitinger SPD kürt Annette Luckner zur Bürgermeisterkandidatin

Peitinger SPD kürt Annette Luckner zur Bürgermeisterkandidatin

Jetzt ist es amtlich: Einstimmig hat die Peitinger SPD bei der Aufstellungsversammlung die Dinkelscherbenerin Annette Luckner als Kandidatin für das Bürgermeisteramt …
Peitinger SPD kürt Annette Luckner zur Bürgermeisterkandidatin
Gibt es Wölfe im Landkreis? Die Behörden hüllen sich in verdächtiges Schweigen

Gibt es Wölfe im Landkreis? Die Behörden hüllen sich in verdächtiges Schweigen

„Wir brauchen den Wolf nicht“, sagt Landrätin Andrea Jochner-Weiß unter dem Applaus der Jäger. Doch sind die Wölfe nun schon da? Offenbar ja – nur spricht von …
Gibt es Wölfe im Landkreis? Die Behörden hüllen sich in verdächtiges Schweigen
Kommunalpolitik-Urgestein wird 90

Kommunalpolitik-Urgestein wird 90

Viele Gratulanten schauten bei Richard Kögl in Altenstadt vorbei. Auch mit 90 Jahren ist das ehemalige Gemeinderatsmitglied immer bestens informiert. 
Kommunalpolitik-Urgestein wird 90
25. Merkur CUP: „Da geht die Post ab“

25. Merkur CUP: „Da geht die Post ab“

Der Merkur CUP für E-Junioren wird zum 25. Mal ausgetragen. Die Vorrunden-Auslosung ergab interessante Duelle. Vorgestellt wurde auch der neue Ball.
25. Merkur CUP: „Da geht die Post ab“
Genussort Peiting:  Mittelschüler kochen regionale Genuss-Gerichte

Genussort Peiting:  Mittelschüler kochen regionale Genuss-Gerichte

Seit Mai vergangenen Jahres darf sich Peiting als eine von nur 100 bayerischen Gemeinden Genussort nennen. Dass die Marktgemeinde diese Auszeichnung zu recht trägt, …
Genussort Peiting:  Mittelschüler kochen regionale Genuss-Gerichte
Alles im Zeichen des Lechgau-Trachtenfestes

Alles im Zeichen des Lechgau-Trachtenfestes

Die Mitglieder des Trachtenvereins Schloßbergler Schongau planen das Lechgau-Trachtenfest. Es gibt noch viel zu tun.
Alles im Zeichen des Lechgau-Trachtenfestes
Nach mehr als 50 Jahren: Kirchenchor singt letztes Lied

Nach mehr als 50 Jahren: Kirchenchor singt letztes Lied

Eine schöne und lange Tradition ist in Schongau jetzt zuende gegangen: Seit vergangenem Samstag gibt es in der Pfarrei Verklärung Christi keinen Kirchenchor mehr. Über50 …
Nach mehr als 50 Jahren: Kirchenchor singt letztes Lied
Jäger im Landkreis Weilheim-Schongau erfüllen Reh-Abschuss meist nicht

Jäger im Landkreis Weilheim-Schongau erfüllen Reh-Abschuss meist nicht

Die Wildschwein-Abschusszahlen im Landkreis Weilheim-Schongau sind zuletzt massiv eingebrochen. Auch zu wenig Rehwild wurde laut der Unteren Jagdbehörde geschossen.
Jäger im Landkreis Weilheim-Schongau erfüllen Reh-Abschuss meist nicht
Erster „Freiwilligen-Tag“ im Landkreis: Ein Tag, an dem sich alle einbringen

Erster „Freiwilligen-Tag“ im Landkreis: Ein Tag, an dem sich alle einbringen

Schüler und Senioren, Einheimische und Zugezogene, Menschen mit und ohne Behinderung: Sie alle können am „Freiwilligen-Tag für alle“ am 19. Oktober teilnehmen. 
Erster „Freiwilligen-Tag“ im Landkreis: Ein Tag, an dem sich alle einbringen
Fünf Einbrüche in einer Nacht

Fünf Einbrüche in einer Nacht

In gleich fünf Denklinger Firmen wurde in der Nacht auf Dienstag eingebrochen. Die Polizei sucht nun Zeugen. 
Fünf Einbrüche in einer Nacht
100 neue Mitglieder beim Alpenverein in Schongau

100 neue Mitglieder beim Alpenverein in Schongau

Mit viel Engagement ist die Sektion Schongau im Deutschen Alpenverein ins neue Jahr gestartet. Auf der Jahreshauptversammlung gab es neben den Berichten des …
100 neue Mitglieder beim Alpenverein in Schongau
Ihre Ski lehnten noch am Wagen: Langläufer findet Pärchen tot in Wohnmobil - Umstände rätselhaft

Ihre Ski lehnten noch am Wagen: Langläufer findet Pärchen tot in Wohnmobil - Umstände rätselhaft

Einen schrecklichen Fund hat ein Langläufer in Graswang gemacht: In einem Wohnmobil lagen zwei tote Menschen, beide wohl aus dem Landkreis Weilheim-Schongau. Die …
Ihre Ski lehnten noch am Wagen: Langläufer findet Pärchen tot in Wohnmobil - Umstände rätselhaft
Gauchronik soll bis 2020 fertig sein

Gauchronik soll bis 2020 fertig sein

16 Berichte der Gauausschussmitglieder, Grußworte, Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder und ausgeschiedener Gauausschussmitglieder sowie die Wahl neuer Mitglieder für …
Gauchronik soll bis 2020 fertig sein