+
Zwei Motorradfahrer krachten am Sonntagabend frontal zusammen.

Hergang unklar

Rätselhafter Unfall: Motorradfahrer krachen frontal zusammen - Biker finden sie später tot im Wald

  • schließen
  • Jacob Mell
    schließen

Rätselhafter Unfall in einem Waldstück: Im Landkreis Landsberg sind am Sonntagabend ein Motorradfahrer und ein Rollerfahrer frontal zusammengestoßen. Als sie gefunden wurden, waren beide schon tot.

Update, 21.8.18, 17 Uhr

Eine ganze Gemeinde steht seit Sonntagabend unter Schock: Zwei Motorradfahrer waren in einem Waldstück frontal kollidiert, beide starben noch bevor sie jemand fand. Einer der Verunglückten ist ein beliebter Landarzt.

Erstmeldung vom 20.8.18

Pürgen - Der Unfall gibt Rätsel auf: Wie die Polizei Landsberg mitteilt, teilte eine Gruppe von Motorradfahrern den Beamten um 21.35 Uhr mit, dass sich zwischen Stoffen und Stadl offenbar ein schwerer Unfall mit zwei Motorrädern ereignet hat. Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, waren der 62-Jährige aus Reichling und der 63-Jährige aus Pürgen schon tot. Sie lagen bereits seit über einer halben Stunde in einem angrenzenden Wald.

Ersten Erkenntnissen nach sind die beiden offenbar in einer leichten Rechtskurve am Beginn eines Waldstücks frontal zusammengeprallt. Unklar ist allerdings, wer in welche Fahrtrichtung unterwegs war und welcher der beiden von seiner Fahrspur abgekommen ist. Beteiligt waren eine 80er Yamaha und eine BMW. 

Ein Gutachter muss den Unfallhergang nun klären. Die Ermittlungen dauern an.

sta

Lesen Sie auch: Zwei Motorräder stoßen frontal zusammen: Touristen aus Sachsen schwer verletzt. Wenige Stunden später ereignete sich ganz in der Nähe ein weiterer schwerer Frontalzusammenstoß, ein Mensch starb.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Von Wasserbetten bis „Eiscrusher-Brunnen“
Der erste Abschnitt der jährlichen Revisionsarbeiten im Schongauer Freizeitbad Plantsch ist geschafft: Am morgigen Samstag nimmt das Saunaland im Plantsch um 10 Uhr …
Von Wasserbetten bis „Eiscrusher-Brunnen“
Kommandoübergabe in Altenstadt: Udo Francke tritt in große Fußstapfen
Im Mittelpunkt des 18. „Tag der Fallschirmjäger“ der Franz-Josef-Strauß-Kaserne Altenstadt stand die feierliche Kommandoübergabe über den Ausbildungsstützpunkt Luftlande …
Kommandoübergabe in Altenstadt: Udo Francke tritt in große Fußstapfen
Am Fußballplatz: Unbekannter belästigt mehrere Kinder - Polizei sucht Zeugen
Ein „verdächtiger Vorfall“, wie sie es selbst bezeichnet, beschäftigt derzeit die Kriminalpolizei Weilheim: Ein Unbekannter hat auf einem Fußballplatz engen körperlichen …
Am Fußballplatz: Unbekannter belästigt mehrere Kinder - Polizei sucht Zeugen
Bergwacht rettet verunglückten Wanderer an der Kesselwand
Ein Bergsteiger ist am Mittwochnachmittag im Kenzengebiet oberhalb des Bäckenalmsattels verunglückt. Der Mann erlitt eine Unterschenkelfraktur und musste mit dem …
Bergwacht rettet verunglückten Wanderer an der Kesselwand

Kommentare