+
Völlig zerstört ist der Roller vom Aufprall.  

Zwischen Schongau und Marktoberdorf 

Rollerfahrer überlebt Lkw-Crash

  • schließen

Ingenried - Es grenzt fast an ein Wunder: Ein Rollerfahrer hat am Freitag auf der B 472 den Zusammenstoß mit einem Tanklaster überlebt. 

B 472 zwischen Schongau und Marktoberdorf, Freitag gegen 16 Uhr: Wie die Polizei Schongau berichtet, war ein Lastwagenfahrer (55) aus Lechbruck auf der B 472 unterwegs. Er kam aus Richtung Ingenried und wollte die Bundesstraße überqueren. Dabei übersah er den 57 Jahre alten Rollerfahrer aus Mindelheim, der von rechts kam. Der Rollerfahrer hatte einen guten Schutzengel. Er krachte in die Seite des Lkws, wurde aber nicht überrollt. 

Gegen dieses Alublech knallte der Rollerfahrer. 

Zwar wurde der Rollerfahrer schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus Murnau geflogen, seine Verletzungen sind zum Glück aber nicht lebensbedrohlich. Die Bundesstraße war kurzzeitig gesperrt. Den Verkehr regelte die Ingenrieder Feuerwehr. 

Rollerfahrer überlebt Lkw-Crash

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für Verbauchermarkt: Landratsamt will Ratsbegehren
Ungewöhnliche Wege könnte der Gemeinderat Bernbeuren beschreiten. Die Bevölkerung soll in einem Ratsbegehren bekräftigen, dass sie hinter den Planungen eines …
Für Verbauchermarkt: Landratsamt will Ratsbegehren
E-Nummernschild an altem Auto? Das elektrisiert Schongauer Polizei
Erst seit rund eineinhalb Jahren gibt es die speziellen E-Kennzeichen für Elektro-Autos. In Schongau fiel jetzt ein 27-Jähriger der Polizei mit dem Kennzeichen auf - am …
E-Nummernschild an altem Auto? Das elektrisiert Schongauer Polizei
Peitinger prügelt Schongauer ins Krankenhaus
Bei zwei Schlägereien sind am Wochenende zwei junge Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer.
Peitinger prügelt Schongauer ins Krankenhaus
Chatten mit Jesus – die Jugend steigt ein
„Hey Jesus, ich hoffe, du kennst Dich mit neuen Medien aus und schreibst zurück!“ – Unter dem Motto „Breaks nutzen – Chat mit Jesus“ fand am Samstagabend in Hohenfurch …
Chatten mit Jesus – die Jugend steigt ein

Kommentare