+
Völlig zerstört ist der Roller vom Aufprall.  

Zwischen Schongau und Marktoberdorf 

Rollerfahrer überlebt Lkw-Crash

  • schließen

Ingenried - Es grenzt fast an ein Wunder: Ein Rollerfahrer hat am Freitag auf der B 472 den Zusammenstoß mit einem Tanklaster überlebt. 

B 472 zwischen Schongau und Marktoberdorf, Freitag gegen 16 Uhr: Wie die Polizei Schongau berichtet, war ein Lastwagenfahrer (55) aus Lechbruck auf der B 472 unterwegs. Er kam aus Richtung Ingenried und wollte die Bundesstraße überqueren. Dabei übersah er den 57 Jahre alten Rollerfahrer aus Mindelheim, der von rechts kam. Der Rollerfahrer hatte einen guten Schutzengel. Er krachte in die Seite des Lkws, wurde aber nicht überrollt. 

Gegen dieses Alublech knallte der Rollerfahrer. 

Zwar wurde der Rollerfahrer schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus Murnau geflogen, seine Verletzungen sind zum Glück aber nicht lebensbedrohlich. Die Bundesstraße war kurzzeitig gesperrt. Den Verkehr regelte die Ingenrieder Feuerwehr. 

Rollerfahrer überlebt Lkw-Crash

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzfahrer haben es ab 2021 schwerer
Die Bayerische Regiobahn (BRB) bleibt mindestens bis zum Jahr 2021 für den Schienenpersonennahverkehr zwischen Schongau und Augsburg zuständig, für die Folgezeit möchte …
Schwarzfahrer haben es ab 2021 schwerer
Christoph Geisenberger zum dritten Mal Schützenkönig in Urspring
Teilnehmer-Rekord bei den Freischütz-Schützen in Urspring: Insgesamt 77 Schützen haben sich heuer beim traditionellen Königsschießen des Vereins beteiligt.
Christoph Geisenberger zum dritten Mal Schützenkönig in Urspring
Wie lange dreht sich das Peitinger Windrad noch?
Es gehört längst zum Peitinger Ortsbild, das Windrad auf dem Bühlach. Seit 2003 produziert die Anlage umweltfreundlichen Strom. Doch die Zukunft des Dauerläufers ist …
Wie lange dreht sich das Peitinger Windrad noch?
Kostenloser Lesestoff für alle jetzt auch in Schwabsoien
Inspiriert von dem öffentlichen Bücherschrank am Schongauer Marienplatz haben Friederike und Franz Häringer dafür gesorgt, dass es in Schwabsoien nun ein ähnliches …
Kostenloser Lesestoff für alle jetzt auch in Schwabsoien

Kommentare