+
Der Einsatz in Schönberg ging zum Glück ohne Verletzte und größere Schäden ab.

70-Jährige hatte Glück

Kellerbrand in Schönberg

  • schließen

Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Samstagabend um 19.30 Uhr in Schönberg. Im Keller des Hauses hatte sich viel Rauch entwickelt.

Schönberg Über die Integrierte Leitstelle wurde Rauch aus einem Haus in Schönberg gemeldet, sofort eilten die Feuerwehren aus Schönberg, Rottenbuch und Bad Bayersoien mit insgesamt 45 Helfern und vier Fahrzeugen zum Brandort. Zusätzlich waren auch zwei Rettungswagen alarmiert worden.

70-Jährige hatte den Holzofen eingeschürt 

Vor Ort stellte sich der Fall zum Glück harmlos dar. Eine 70-jährige Bewohnerin des Hauses hatte im Keller im Holzofen Feuer geschürt. Durch das Feuer entstand eine starke Rauchentwicklung im Kellerraum, wobei laut Polizei durch die geschlossene Brandschutztür der Rauch größtenteils in dem Zimmer blieb. Zum Zeitpunkt der Rauchentwicklung war keiner der Bewohner im Haus. Es wurde niemand verletzt.

Feuerwehr löschte den Ofen

Durch die Feuerwehr wurde der Ofen gelöscht und abgekühlt. Anschließend wurde der Raum belüftet. Bei dem ausgebrannten Holzofen ist ein Schaden von rund 1000 Euro entstanden.

Und das könnte Sie auch interessieren:

Feuer in Altenstadter Firmenhalle. 

Für eine 32-jährige Böbingerin geht ein Traum in Erfüllung.

Und hier lesen Sie weitere Berichte  aus dem Raum Schongau.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Päpstlicher Orden für Bayerns Trachtler-Chef Max Bertl
Diesen Tag wird der Wildsteiger Max Bertl so schnell nicht vergessen: Bei einer Feierstunde im Saal der ehemaligen Karmelitenkirche von München ist der Landesvorsitzende …
Päpstlicher Orden für Bayerns Trachtler-Chef Max Bertl
Feuerwehr-Großeinsatz in Schongau wegen Tortellini
Feueralarm nachts mitten in der denkmalgeschützten Schongauer Altstadt - da rückt natürlich das ganz große Aufgebot aus. Zum Glück entpuppte sich das angebliche Feuer …
Feuerwehr-Großeinsatz in Schongau wegen Tortellini
Fridays for Future dahoam: Am besten direkt beim Erzeuger einkaufen
Fridays for Future: Für die einen ein Reizwort, für die anderen das neue Evangelium. Ich möchte Ihnen immer freitags Tipps geben, wie man im ganz Kleinen zu Hause …
Fridays for Future dahoam: Am besten direkt beim Erzeuger einkaufen
Abwasser: Zusammenschluss rückt näher
Der Zusammenschluss Steingadens mit dem Abwasserverband Lechbruck-Bernbeuren rückt näher. In der jüngsten Sitzung des Steingadener Gemeinderates informierte …
Abwasser: Zusammenschluss rückt näher

Kommentare