1 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
2 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
3 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
4 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
5 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
6 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
7 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
8 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".

Schongau genießt: "Dinner in Weiß" auf dem Marienplatz

Schongau - Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein  „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".

Auch interessant