Spendenübergabe von Rosa Haseitl (M.) an Erwin Krauthauf (li.) und Marcus Graf von der Musikschule Pfaffenwinkel.
+
Spendenübergabe von Rosa Haseitl (M.) an Erwin Krauthauf (li.) und Marcus Graf von der Musikschule Pfaffenwinkel.

Spende von Rosa Haseitl an die Musikschule

2000 Euro für Instrumente

In Zeiten, in denen Planungen in die Zukunft zunehmend schwieriger werden ist es schön, wenn man sich zu 100 Prozent auf jemanden verlassen kann: Auch dieses Jahr hat daher Rosa Haseitl die Musikschule Pfaffenwinkel in Schongau wieder mit einer großzügigen Spende bedacht.

Schongau –Die Musikalität spielt in der Familie Haseitl schon immer eine große Rolle, wird quasi mit der Muttermilch aufgesaugt. Aktuell lernt Rosa Haseitls Enkelin in der Musikschule Flöte und Geige und folgt damit einer langen Familien-Tradition.

Damit diese weiterbesteht und auch andere junge Menschen die Möglichkeit bekommen, ein Musikinstrument zu erlernen, investiert die Musikschule die Spende Haseitls über 2000 Euro in die Nachwuchsförderung.

„Wir sind Rosa Haseitl von Herzen dankbar“, betonten Musikschul-Vorstand Erwin Krauthauf und Musikschulleiter Marcus Graf bei der Spendenübergabe – noch vor der Verschärfung der Corona-Maßnahmen unisono.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare