Gruppenfoto der Hanes-Jubilare mit Direktor Olaf Wellering (Mitte rechts) und Geschäftsführer Josef Blömer (Mitte links).
+
Gruppenfoto der Hanes-Jubilare mit Direktor Olaf Wellering (Mitte rechts) und Geschäftsführer Josef Blömer (Mitte links).

Hanes-Jubilarehrung auf der Gsteig in Lechbruck

335 Jahre Firmentreue

Einer guten alten Tradition folgend, lädt die Firma Hanes in Schongau langgediente Mitarbeiter zur Jubilarfeier ein. Dieses Jahr konnten der kaufmännische Geschäftsführer Josef Blömer, der Manufakturing-Direktor des Standortes Schongau Olaf Wellering und Personalleiter Klaus Brünig elf der Firmen-Urgesteine für zusammen 335 Jahre ehren.

Schongau – In seiner Ansprache bedankte sich Wellering bei den Jubilaren für ihre Treue zur Firma, die Einsatzbereitschaft und das Engagement. Gefeiert wurde bei einem festlichen Dinner im Restaurant auf der Gsteig in Lechbruck – natürlich in gebührendem Abstand.

Als Dank für die 25- bis 40-jährige Firmenzugehörigkeit gab es Urkunden, Geschenkkörbe und Goldstücke. Für 25 Jahre wurden ausgezeichnet Birgit Elsenhans, Cornelia Pfettrisch und Suzana Dazdarevic. 30 Jahre bei Hanes sind Yvonne Draxl, Siegfried Eisenschmid, Susanne Schießl, Stoyka Stojanov und Hans-Dieter Weiser, 35 Jahre sind Armin Frei und Manuela Mayrginther. Für 40 Jahre Zugehörigkeit wurde Eva-Maria Kopunovic geehrt.

Auch interessant

Kommentare