Freuen sich, dass der neue Audioguide auf den Spuren der Henkerstochter fertiggestellt ist: Ursula Diesch, Andreas Klausmann und Oliver Pötzsch.
+
Freuen sich, dass der neue Audioguide auf den Spuren der Henkerstochter fertiggestellt ist: Ursula Diesch, Andreas Klausmann und Oliver Pötzsch.

Autor Oliver Pötzsch stellt zehn Stationen in der Schongauer Altstadt vor

Audioguide zur Henkerstochter

Ab sofort kann man die Altstadt mit einem Audioguide „Auf den Spuren der Henkerstochter durch Schongau“ erkunden, und zwar gemeinsam mit Oliver Pötzsch. Der Autor führt zu zehn Stationen der Henkerstochtersaga und gibt einen faszinierenden Einblick in die Begebenheiten des historischen Romans und in die Geschichte von Schongau.

Schongau - Anschaulich und spannend beschreibt der Erzähler Oliver Pötzsch die Schauplätze seiner inzwischen acht Bände, die mit Schongau verbunden sind. Beim Rundgang erfahren die Hörer weitere Details über das Leben der Henkersfamilie in einer dramatischen Zeit. Die von Veronika Rüfer und Valentin Schmitt eingespielte Musik machen die einzelnen Stationen besonders lebendig, sodass der Hörer in die Zeit vor 400 Jahren eintauchen kann. Die beiden Musiker sind übrigens auch bei den Lesungen des Autors dabei und damit vielen schon bestens bekannt.

Die Tourist Information Schongau hatte die Idee, diesen Audioguide für interessierte Schongauer und Fans der Henkerstochterromane zu erstellen. „Wer käme da besser in Frage als Oliver Pötzsch, der das Thema Henkerstochter mit den Sehenswürdigkeiten der Altstadt verbindet und dazu seine Erfahrungen aus Funk und Fernsehen einfließen lässt“, so Ursula Diesch, Leiterin der Tourist Information. Da auch Urlauber immer wieder extra nach Schongau kommen, um die Schauplätze der Henkerstochter kennenzulernen, gibt es jetzt mithilfe des Smartphones die Möglichkeit, die Stadt individuell zu entdecken.

Ein Dank der Tourist Information geht auch an Helmut Schmidbauer, den Berater für den Bereich Geschichte, und an Andreas Klausmann für die digitale Bearbeitung. Zum Vorstellungstermin gemeinsam mit den Stadtführerinnen und Kolleginnen der Tourist Information, die organisatorische Unterstützung geleistet haben, reiste Oliver Pötzsch noch einmal nach Schongau an.

Den Audioguide zum Selbsterkunden der Altstadt von Schongau kann man sich unter www.schongau.de herunterladen oder über www.outdooractive.com. Weitere Infos zu Erlebnisführungen gibt es bei der Tourist Information unter 08861/214-181 oder via E-Mail an touristinfo@schongau.de.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare