+
Arbeiter stabilisieren und erneuern die u-förmigen Betonteile neben dam Gleiskörper an der Bahnstrecke bei UPM. Auf das neue Fundament soll Anfang April das neue Bahnübergang-Schalthaus gesetzt werden.

UPM-Einfahrt

Fundament für neues Schalthaus am Gleis

Seit Anfang dieser Woche sind neben dem Bahnübergang zur Einfahrt zum UPM-Werksgelände Baggerarbeiten zu beobachten. Arbeiter der Firma Spie aus Garching sind damit beschäftigt, ein Fundament für das neue Bahnübergang Schalthaus zu erstellen.

Schongau – Wie in der Heimatzeitung mehrfach berichtet, wurde das ehemalige Schalthaus bei einem Verkehrsunfall auf dem Gleiskörper durch einen Lkw stark beschädigt und aus seiner Verankerung gerissen. Alle Kabelstränge, die zu dem Schalthaus führen, wurden abgetrennt. Die Relais im Inneren wurden ebenfalls so beschädigt, dass eine Instandsetzung nicht mehr möglich war. Deshalb musste beim Zugverkehr eine Schranke per Hand betätigt werden. Die beschädigten u-förmigen Betonteile werden derzeit von den Arbeitern neu gesetzt. Daneben soll dann auf dem befestigten Fundament das neue Bahnübergang Schalthaus stehen. Dieses wird derzeit noch bei einer Spezialfirma in Mönchengladbach konfiguriert. Das heißt, dass dort alle Vorbereitungen auf die Installation des Innenlebens des Schalthauses getroffen werden.

Geht alles planmäßig über die Bühne, soll das angelieferte Schalthaus mit einem Gewicht von acht Tonnen am 4. April mit einem Autokran auf das Fundament gesetzt werden. Eine weitere Firma wird dann im Schalthaus alle Verbindungen und Leitungen verbinden.

Hans-Helmut Herold

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das Museum ist Franz Maier ein Herzensanliegen
In einer Serie stellen wir Ehrenamtliche aus dem Schongauer Land vor, ohne die nichts richtig funktionieren würde. Heute: Franz Maier aus Bad Bayersoien.
Das Museum ist Franz Maier ein Herzensanliegen
Schlag mit Bierflasche gegen die Brust
Mit 1,8 Promille im Blut schlug ein 21-jähriger Asylbewerber vergangenen Jahres in Rottenbuch einen Security-Mitarbeiter mit einer Bierflasche. Nun stand der junge Mann …
Schlag mit Bierflasche gegen die Brust
Stadtkapelle Schongau: Einmalig schöne Verabschiedung für Graf
Der letzte Vorhang ist für Marcus Graf gefallen: Dieser hat sich nach 23 Jahren als Stadtkapellmeister mit zwei grandiosen Konzerten von seinen treuen Musikern und …
Stadtkapelle Schongau: Einmalig schöne Verabschiedung für Graf
Zahnärzte im Landkreis Weilheim-Schongau: Gleiche Leistung, unterschiedliche Preise
Wer als gesetzlich Versicherter zum Zahnarzt geht, bekommt nur eine Grundversorgung. Viele haben deswegen eine Zahn-Zusatzversicherung. Eine Studie der Ergo-Versicherung …
Zahnärzte im Landkreis Weilheim-Schongau: Gleiche Leistung, unterschiedliche Preise

Kommentare