Präsentierten nun die Gewinner der Sterntaler-Aktion, was wegen des Lockdowns immer wieder verschoben worden war: Maria Mader (links) und Susanne Tischner von der Werbegemeinschaft Altstadt.
+
Präsentierten nun die Gewinner der Sterntaler-Aktion, was wegen des Lockdowns immer wieder verschoben worden war: Maria Mader (links) und Susanne Tischner von der Werbegemeinschaft Altstadt.

Sterntaler-Aktion der Werbegemeinschaft Altstadt Schongau

Schecks im Wert von 1000 Euro verlost

  • Elke Robert
    vonElke Robert
    schließen

Etwas verspätet stehen die Gewinner der Sterntaler-Aktion der Werbegemeinschaft Altstadt fest. „Man könnte sagen: Ja, ist denn schon wieder Weihnachten“, kommentiert es Maria Mader, eine der Vorsitzenden. Schlicht und einfach hat der Lockdown aber auch diese Aktion blockiert.

Schongau - Zunächst wurde die Aktion verlängert, dann wollte man eine Frühjahrsaktion starten und dabei gleichzeitig die Gewinner bekannt geben. Nun zogen Maria Mader und Vorstandskollegin Susanne Tischner ganz Corona-konform die Gewinner doch ohne weiteres Publikum.

Der oder die glücklichen Unterstützer der Schongauer Geschäfte – immerhin 213 Bürger hatten ihre Sammelhefte der Sterntaler eingereicht – können sich über Einkaufsschecks in unterschiedlicher Höhe freuen, insgesamt wurden Schecks in Höhe von 1000 Euro verlost.

Der erste Preis der Werbegemeinschaft im Wert von 250 Euro ging an Fee Fremmer aus Schongau, ein Scheck in Höhe von 150 Euro an Rosi Drainas-Haseitl (Schongau), und je 50 Euro an Svenja Bauer, Nikola Neubauer und Bozena Baumann-Mulka (alle drei aus Schongau).

Besonders hatte sich die Werbegemeinschaft über die Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Bund der Selbständigen (BDS) Schongau gefreut, der extra für die Sterntaler-Aktion Sonderpreise gestiftet hatte. Einkaufsschecks im Wert von jeweils 50 Euro gehen an Ursula Pelzl-Fochler (Schongau), Rosemarie Kerschmeier (Fuchstal-Asch), Melanie Hilbers (Fuchstal), Nadine Wandschura (Schongau), Evelyn Huber (Schongau). Susanne Buchner (Schongau), Anna Woelki (Schongau), Ursula Schüller (Schongau) und Luise Berg, ebenfalls aus Schongau.

Derzeit ist die Werbegemeinschaft Altstadt recht aktiv und wirbt auf den Plattformen Facebook und Instagram mit kleinen Videos für die Aktion „Schex in der City“.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare