+
Im Einsatz: Die Feuerwehrler löschen die brennende Trafo-Station.

Zwischen Hohenfurch und Altenstadt

Feuerwehr Großeinsatz: Trafo-Station von großer Photovoltaik-Anlage in Flammen

  • schließen

Die Feuerwehren Hohenfurch und Altenstadt rückten am Montagmittag zu einer brennenden Trafo-Station der großen Schongauer Photovoltaik-Anlage aus. 25 Mann waren im Einsatz.

Schongau - Es qualmte und rauchte aus einer Trafo-Station an der Photovoltaik-Anlage zwischen Hohenfurch und Altenstadt im Stadtgebiet Schongau an der B17. Feuerwehrler bedeutete das: Nach Ankunft erstmal Ruhe bewahren und warten, bis das Team von LEW den Strom abschaltet. Danach ging es in Atemschutzausrüstung zum Brandherd. Die ist laut Feuerwehr unbedingt nötig, weil bei einem Trafo-Brand aufgrund der ganzen technischen Innereien giftige Dämpfe enstehen.

Trafo-Brand löst Großeinsatz aus - die Bilder

Der Brand konnte dann durch die 25 Mann der der beiden Feuerwehren schnell gelöscht werden. Rettungsdienst und Polizei waren ebenfalls vor Ort. Letztere geht nach ersten, groben Schätzungen von einem Schaden von etwa 20.000 Euro aus. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

kmm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Melana aus Peiting
Malena geborgen im Kreise ihrer Familie - Herzlich willkommen ist das kleine Schwesterlein Malena bei ihren Geschwistern Lukas, Amelie und Johannes (alle drei Jahre …
Melana aus Peiting
Landtags- und Bezirkstagswahl live:  Alexandra Bertl (CSU) zieht in den Bezirkstag ein
Die Landtags- und Bezirkstagswahl ist vorbei, spannend bleibt es dennoch. Wie der Landkreis Weilheim-Schongau gewählt hat, wer demnächst im Maximilianeum sitzt und alle …
Landtags- und Bezirkstagswahl live:  Alexandra Bertl (CSU) zieht in den Bezirkstag ein
Mercedes-Fahrer rammt Gartenzaun und streift Gegenverkehr - Polizei findet Verdächtigen betrunken in Gaststätte
Ein Mercedes-Fahrer hat in Schongau erst einen Gartenzaun gerammt und anschließend auf der B17 bei einem Überholmanöver ein entgegenkommendes Auto gestreift. Die sofort …
Mercedes-Fahrer rammt Gartenzaun und streift Gegenverkehr - Polizei findet Verdächtigen betrunken in Gaststätte
Impro-Wettkampf auf der Theaterbühne
Peiting - Wer Improvisationstheater mag, wird diese Veranstaltung lieben: Am Donnerstag, 15. November, wird in Peiting der 1. Ammer-Lech Impro-Cup ausgetragen. …
Impro-Wettkampf auf der Theaterbühne

Kommentare